So fügen Sie nach einem Punkt in Word 2013 automatisch zwei Leerzeichen hinzu


Es gab eine alte typografische Konvention, dass es angebracht war, zwei Leerzeichen nach einem Satz zu verwenden. Dies liegt daran, dass monospaced Zeichen ein einheitliches Erscheinungsbild haben und zwei Leerzeichen zwischen Sätzen den Text teilen und das Lesen erleichtern.

Heutzutage ist der Abstand zwischen Sätzen sowohl online als auch in gedruckter Form die Norm. Vielleicht haben Sie jedoch einen Lehrer, der darauf besteht, dass Sie zwei Leerzeichen zwischen die Sätze setzen, und Sie möchten nicht markiert werden, wenn Sie dies vergessen. Word enthält nicht automatisch zwei Leerzeichen nach einem Satz, aber Sie können den Grammatikprüfindikator in Ihrem Dokument platzieren, wo Sie ein Leerzeichen am Ende eines Satzes platzieren.

Klicken Sie auf die Registerkarte „Datei“, damit der Grammatikprüfer einzelne Sätze markiert.

01_clic_file_tab

Klicken Sie im Backstage-Bildschirm in der Liste der Elemente auf der linken Seite auf „Optionen“.

02_options_clic

Klicken Sie im Dialogfeld „Word-Optionen“ in der Liste der Elemente auf der linken Seite auf „Überprüfung“.


Klicken Sie im Abschnitt „Beim Korrigieren von Rechtschreibung und Grammatik in Word“ auf die Schaltfläche „Einstellungen“ rechts neben der Dropdown-Liste „Schreibstil“.

Das Dialogfeld „Grammatikeinstellungen“ wird angezeigt. Wählen Sie im Abschnitt „Erforderlich“ aus der Dropdown-Liste „Erforderliche Leerzeichen zwischen Sätzen“ die Option „2“ aus. Klicken Sie auf „OK“, um die Änderung zu akzeptieren und das Dialogfeld zu schließen.

Klicken Sie im Dialogfeld „Word-Optionen“ auf „OK“, um es zu schließen.


Das Wort markiert nun jedes Vorkommen nach einem Punkt mit einem einzelnen Leerzeichen, sei es am Ende eines Satzes oder anderswo.

Wenn Sie das Auftreten eines einzelnen Leerzeichens zwischen Sätzen korrigieren möchten, können Sie mit der Funktion „Suchen und Ersetzen“ einen Punkt gefolgt von einem einzelnen Leerzeichen suchen und durch einen Punkt gefolgt von zwei Leerzeichen ersetzen. Sie sollten jedoch jedes Vorkommen im Laufe der Zeit ersetzen, anstatt alle auf einmal zu ersetzen. Sie können Sätze wie „Mr. Smith “, wo Sie die Periode und den Raum nicht ersetzen möchten.

verbunden :  So öffnen Sie Microsoft Word-Dokumente ohne Word
Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.