So fügen Sie Seite X von Y in Kopf- oder Fußzeile in Word ein

Wir haben Ihnen gezeigt, wie Sie „Seite X von Y“ zu einer großen Fußzeile in Excel hinzufügen können. Dasselbe kann in Word für längere Dokumente durchgeführt werden. Es ist ein bisschen anders als Excel, also lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie.

Es gibt zwei Möglichkeiten, einer Kopf- oder Fußzeile in Word „Seite X von Y“ hinzuzufügen. Am einfachsten ist es, die Seitenzahlgalerie zu verwenden. Die Verwendung der Seitenzahlgalerie ersetzt jedoch alle Inhalte, die Sie bereits in Ihrer Kopf- oder Fußzeile haben. Wenn Sie derzeit Inhalt in Ihrer Kopf- oder Fußzeile haben und diesem Inhalt „Seite X von Y“ hinzufügen möchten, können Sie Feldcodes verwenden. Wir zeigen Ihnen beide Methoden.

HINWEIS: Wenn wir in diesem Artikel etwas eingeben und Anführungszeichen um den Text stehen, geben Sie die Anführungszeichen NICHT ein, sofern nicht anders angegeben.

Verwenden der Seitenzahlgalerie

Klicken Sie auf die Registerkarte „Einfügen“, um „Seite X von Y“ über die Seitenzahlgalerie einzufügen.

01_clic_insert_tab

Klicken Sie im Abschnitt „Kopf- und Fußzeile“ auf „Seitenzahl“ und bewegen Sie die Maus aus dem Dropdown-Menü über „Seitenanfang“ oder „Fußzeile“. Eine Liste der vorgefertigten Seitenzahlstile wird angezeigt. Scrollen Sie zum Abschnitt „Seite X von Y“ und wählen Sie einen der Stile „Fettgedruckte Zahlen“ aus, je nachdem, ob Ihre Seitenzahlen links, mittig oder rechts ausgerichtet sein sollen.

Die Seitenzahl und die Gesamtzahl der Seiten werden der Kopf- oder Fußzeile hinzugefügt.


Beachten Sie, dass die Seitenzahlen fett gedruckt sind. Wenn Sie nicht möchten, dass die Seitenzahlen fett gedruckt sind, wählen Sie den Text aus und klicken Sie im Abschnitt „Schriftart“ der Registerkarte „Startseite“ auf „Fett“.

Felder verwenden

Wenn Sie bereits Inhalt in Ihrer Kopf- oder Fußzeile haben und „Seite X von Y“ hinzufügen möchten, ohne diesen Inhalt zu ersetzen, können Sie Seitenzahlen mithilfe von Feldern hinzufügen. Öffnen Sie dazu die Kopf- oder Fußzeile und platzieren Sie den Cursor an der Stelle, an der Sie „Seite X von Y“ einfügen möchten. Geben Sie „Seite“ und ein Leerzeichen ein.

Klicken Sie auf die Registerkarte „Einfügen“.


Klicken Sie im Abschnitt „Text“ auf die Schaltfläche „Schnelle Spiele“ und wählen Sie „Feld“ aus dem Dropdown-Menü.

Das Dialogfeld „Feld“ wird angezeigt. Scrollen Sie in der Liste „Feldnamen“ nach unten und wählen Sie „Seite“. Sie können das Format der Seitenzahl ändern, indem Sie eine Option aus der Liste „Format“ auswählen. Wir akzeptieren jedoch das Standardformat. OK klicken „.

Die Seitenzahl der aktuellen Seite wird am Cursor eingefügt. Geben Sie nach der Seitenzahl ein Leerzeichen ein, dann „von“ und dann ein weiteres Leerzeichen.

verbunden :  WhatTheFont und 4 Alternativen zum Suchen von Schriftarten aus Bildern


Klicken Sie erneut auf die Schaltfläche „Quick Parts“ im Abschnitt „Text“ der Registerkarte „Einfügen“ und wählen Sie „Feld“ aus dem Dropdown-Menü. Wählen Sie dieses Mal „NumPages“ aus der Liste „Field Names“. Übernehmen Sie die Standardeinstellungen für „Format“ und „Numerisches Format“ und klicken Sie auf „OK“.

Die Seitenzahl und die Gesamtzahl der Seiten werden am Cursor in Ihrer Kopf- oder Fußzeile eingefügt.

Erfahren Sie mehr über das Hinzufügen von Seitenzahlen, lassen Sie die Seitenzahl auf der ersten Seite eines Dokuments weg oder beginnen Sie einen neuen Abschnitt mit einer ungeraden Seitenzahl in Word.

Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.