So verschieben oder kopieren Sie Text in Microsoft Word, ohne die Zwischenablage zu beeinträchtigen


Es gibt eine wenig bekannte Funktion, die seit den Tagen von DOS in Word verfügbar ist. Angenommen, Sie möchten Inhalte von einem Ort in Ihrem Word-Dokument an einen anderen verschieben, möchten aber etwas anderes behalten, das Sie in die Zwischenablage kopiert haben.

Anstatt “Strg + X” zum Ausschneiden (oder “Strg + C” zum Kopieren) der Informationen und dann “Strg + V” zum Einfügen zu verwenden, gibt es einige Tastatur- und Mauskombinationen, die es sehr schnell und einfach machen einfach das zu machen.

Markieren Sie zunächst den Inhalt, den Sie verschieben möchten (er kann Text, Bilder und Tabellen enthalten).

Lassen Sie den Inhalt hervorgehoben und verschieben Sie ihn an die Stelle in Ihrem Dokument, an der Sie den Text verschieben oder kopieren möchten. Klicken Sie noch nicht auf den Ort.

Um den Text zu verschieben, halten Sie die “Strg” -Taste gedrückt, während Sie mit der rechten Maustaste auf die Stelle klicken, an der Sie den Text einfügen möchten. Der Text wird an den neuen Speicherort verschoben.


Wenn Sie den Text lieber an den neuen Speicherort kopieren und nicht vom vorherigen Speicherort löschen möchten, halten Sie die Tasten “Umschalt” und “Strg” gedrückt und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die gewünschte Position. Fügen Sie den Text ein.

Der Vorteil dieser Methode ist, dass die Zwischenablage nicht verwendet wird. Wenn Sie also etwas in der Zwischenablage hatten, bevor Sie diesen Text kopiert oder verschoben haben, ist er immer noch für die zukünftige Verwendung verfügbar.

verbunden :  Was ist Passwortspray und wie kann es gegen Sie eingesetzt werden?
Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.
We would like to show you notifications for the latest news and updates.
Dismiss
Allow Notifications