Speichern, bearbeiten und teilen Sie Dokumente mit Microsoft Web Apps


Eine der aufregendsten Funktionen, die mit der neuen Version von Office 2010 von Microsoft verfügbar sind, ist die Möglichkeit, Dokumente mit ihrem Office Web Apps-Dienst freizugeben und zu bearbeiten. Heute schauen wir uns an, wie es mit Office 2010 funktioniert.

Vor einiger Zeit haben wir uns die Funktion von Office Live Web Apps angesehen und was Sie erwarten können. Hier sehen wir uns die Funktionalität von Office 2010 genauer an und was Sie mit dem neuen Dienst erreichen können.

Verwenden von Microsoft Live Web Apps mit Office 2010

In diesem Beispiel sehen wir uns an, wie Sie MS Office-Dokumente freigeben und für die Online-Zusammenarbeit vorbereiten. Bevor Sie ein Dokument freigeben, können Sie auf die Registerkarte Datei klicken, die als Backstage-Ansicht bezeichnet wird. Es enthält die Funktionalität Bereiten Sie sich auf das Teilen vor Hiermit können Sie das Dokument überprüfen, die Barrierefreiheit und die Kompatibilität überprüfen.

Wählen Sie im Dokumentinspektor den Inhaltstyp aus, den Sie analysieren möchten.

Sie erhalten die Ergebnisse und können auf klicken, um verschiedene Aspekte des Dokuments zu löschen.

In SkyDrive speichern

Klicken Sie auf der linken Seite auf die Registerkarte Freigeben, auf der Sie das Dokument für SkyDrive, SharePoint freigeben, in Ihrem Blog veröffentlichen oder per E-Mail senden können.

Wenn Sie es auf Ihrem SkyDrive freigeben, werden Sie aufgefordert, sich bei Ihrem Live-Konto anzumelden.


Sobald Sie angemeldet sind, können Sie den Ordner auf Ihrem SkyDrive auswählen, in dem das Dokument gespeichert werden soll.

Es dauert eine Weile, bis die Verbindung hergestellt ist. Der Explorer öffnet die Dateien im SkyDrive-Ordner und zeigt sie an. Sie können sie wie gewohnt auf Ihrem lokalen Computer speichern.

Während Sie das Dokument speichern, wird am unteren Rand des Dokuments ein Fortschrittsbalken angezeigt, der angibt, dass es auf den Server hochgeladen wird.


Office 2010 verfügt über eine Funktion namens Download Center, mit der Sie die heruntergeladenen Dokumente verfolgen können. Von dort aus können Sie die Dokumente verwalten, die Sie auf die Server hochladen.


Wenn auf die MS-Server aus irgendeinem Grund nicht zugegriffen werden kann, wird das Dokument als ausstehender Upload im Abschnitt Backstage angezeigt. Sie können versuchen, es erneut hochzuladen oder die Änderungen zu verwerfen.

Online auf Dokumente zugreifen und diese bearbeiten

Um auf aus dem Internet heruntergeladene Dokumente zuzugreifen und diese zu bearbeiten, müssen Sie sich bei Ihrem Windows Live-Konto anmelden, zu SkyDrive wechseln und das Dokument auswählen, an dem Sie arbeiten möchten.

verbunden :  So verwenden Sie Ihre AirPods mit einem Bordunterhaltungssystem

Auf dem nächsten Bildschirm können Sie und andere Mitarbeiter Kommentare zum Dokument hinterlassen.

Um ein Dokument für andere Personen freizugeben, müssen Sie sicherstellen, dass diese über die Berechtigung verfügen, auf den Ordner zuzugreifen, in dem die Dokumente gespeichert sind, und ihnen dann den Link zur Webadresse senden.


Der Web Apps-Dienst verfügt derzeit im Vergleich zur Desktop-App über eingeschränkte Funktionen, ermöglicht jedoch grundlegende Änderungen und ist eine gute Möglichkeit, Ihre Dokumente freizugeben und zusammenzuarbeiten.

Mit der PowerPoint-Webanwendung können Sie schnell Änderungen vornehmen und neue, grundlegende Präsentationen erstellen. Es gibt keine Speicheroption, da an einer Präsentation vorgenommene Änderungen automatisch gespeichert werden.

Mit PowerPoint-Präsentationen können Sie eine Diashow starten. Dies ist nützlich, wenn Sie eine Präsentation im schreibgeschützten Modus für andere Personen im Web freigeben möchten.


Derzeit können Sie nur Word Web Apps lesen, drucken oder öffnen. Es gibt keine Möglichkeit, sie online zu bearbeiten. Laut Microsoft ist diese Option jedoch in Bearbeitung.

Fazit

Office Web Apps befindet sich noch in der technischen Vorschau und Office 2010 befindet sich im Beta-Test. Beide sind jedoch für alle verfügbar, und Sie möchten möglicherweise sofort loslegen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Dokumente online über Web Apps freizugeben und darauf zuzugreifen und SharePoint zu verwenden, was ideal für Unternehmen ist. Eine weitere coole Sache bei Webanwendungen ist, dass sie mit anderen Browsern als Internet Explorer funktionieren. Laut der Website werden Internet Explorer 7 und 8, Firefox 3.5 und Safari 4 auf dem Mac offiziell unterstützt, obwohl ich es in Google Chrome recht gut zum Laufen bringen konnte. Wenn Sie nach einer einfachen Möglichkeit suchen, Dokumente online oder von einem mobilen Gerät aus zu speichern, zu bearbeiten und freizugeben, sind Web-Apps eine großartige neue Funktion, die Sie sofort verwenden können.

Anwendungen Web Microsoft Office