Verwenden Sie die vereinfachten Druckfunktionen von Office 2010


In früheren Versionen von Office war das Drucken durch viele verschiedene Optimierungsbildschirme manchmal mühsam. Heute werfen wir einen Blick auf die vereinfachten Druckoptionen, die in Office 2010 Backstage verfügbar sind.

Drucken in Office 2010

Wenn Sie bereit sind, Ihr Dokument zu drucken, klicken Sie auf Datei, um die Backstage-Ansicht zu öffnen, und klicken Sie dann auf Drucken. Die Druckvorschau wurde mit dem Drucken kombiniert, sodass Sie praktisch alle Druckoptionen und -einstellungen von einem Ort aus verwalten können.

Sie können die verschiedenen Druckoptionen und -einstellungen auswählen.

Eine schöne Liste von Parametern zum Drucken eines gesamten Dokuments.


Es beinhaltet einen einfacheren Zugriff auf das Layout.

Auch einfacher Zugriff auf Druckereigenschaften.

Wenn Sie verschiedene Druckoptionen und Layouts auswählen, können Sie sofort sehen, wie das Dokument aussehen wird, ohne durch mehrere Dialogfelder navigieren zu müssen.


Dies ist eine der vielen in Office 2010 verfügbaren Verbesserungen, mit denen Sie schneller und einfacher arbeiten können. In diesem Beispiel zeigen wir Word 2010, aber die gleichen Einstellungen sind in den anderen in der Suite enthaltenen Anwendungen verfügbar. Natürlich kann jeder die neue Beta-Version von Office 2010 herunterladen und installieren und diese neuen Optionen ausprobieren.

Laden Sie Microsoft Office 2010 herunter

verbunden :  So verwenden Sie Google Mail-Tastaturkürzel und erstellen benutzerdefinierte Verknüpfungen
Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.
We would like to show you notifications for the latest news and updates.
Dismiss
Allow Notifications