Weitere Informationen zu Kontakten erhalten Sie im neuen sozialen Outlook-Connector


Möchten Sie schneller erfahren, welche Personen Sie per E-Mail erreichen? Mit Outlook Social Connector können Sie auf dem Laufenden bleiben, ohne Stunden auf Facebook zu verschwenden.

Während Facebook und andere soziale Netzwerke oft als große Zeitverschwendung angesehen werden, können sie auch nützliche Werkzeuge sein, um mit Familie und Freunden in Kontakt zu bleiben und auf dem Laufenden zu bleiben, was in ihrem Leben vor sich geht. Außerdem ist dies eine der besten Möglichkeiten, mehr über jemanden herauszufinden. Wer hat nicht nach jemandem gesucht, der Ihnen auf Facebook eine E-Mail geschickt hat, um zu sehen, wer er ist? Ja wirklich sind?

Der neue Outlook Social Connector integriert Ihre bevorzugten sozialen Netzwerke nahtlos in Outlook, sodass Sie das Bild Ihrer Kontakte und die letzten Statusaktualisierungen anzeigen können, ohne Outlook verlassen zu müssen. Wir haben uns bereits den LinkedIn-Connector angesehen. Lassen Sie uns also sehen, wie Sie das beliebteste Facebook damit verwenden können.

Installation d’Outlook Social Connector

Wenn Sie Outlook 2010 ausführen, haben Sie Outlook Social Connector bereits installiert. Der Connector wurde jedoch kürzlich aktualisiert. Überprüfen Sie daher unbedingt Windows Update und installieren Sie das neueste Update, falls Sie dies noch nicht getan haben.

Wenn Sie immer noch Outlook 2003 oder 2007 verwenden, verzweifeln Sie nicht. Sie können auch Outlook Social Connector verwenden! Gehen Sie zum Download-Link unten und installieren Sie ihn normal. Das Installationsprogramm sieht so aus, als könnten Sie es nur mit Outlook 2010 verwenden, aber die Download-Site von Microsoft verspricht, dass Sie es auch mit Outlook 2003 und 2007 verwenden können.

Wenn Sie Outlook das nächste Mal öffnen, werden Sie aufgefordert, soziale Netzwerke hinzuzufügen. Klicke auf folgenden um sie zu konfigurieren.

Wenn Sie Outlook Social Connector bereits gestartet haben, aber noch keine sozialen Netzwerke hinzugefügt haben, klicken Sie auf den Link unten in Ihren E-Mails, um sie wie oben hinzuzufügen.


Jetzt können Sie einen der vorinstallierten Konnektoren hinzufügen oder auf den Link klicken, um weitere Lieferanten online anzuzeigen. Der neue Windows Live Messenger fügt standardmäßig einen Connector hinzu. Wenn Sie jedoch Facebook, LinkedIn oder andere hinzufügen möchten, müssen Sie einen Connector herunterladen.

Wählen Sie auf der Website des Connectors das Netzwerk aus, das Sie hinzufügen möchten. Wir werden Facebook hinzufügen, aber Sie können auch einige oder alle Netzwerke hinzufügen, je nachdem, was Sie verwenden.

Dadurch gelangen Sie zu einer Download-Seite zu Microsoft Downloads. Wählen Sie die x86-Bit-Version für die meisten Outlook-Versionen aus. Wenn Sie die 64-Bit-Version von Outlook 2010 ausführen, können Sie stattdessen den x64-Download auswählen.


Installieren Sie den Connector nach dem Herunterladen wie jedes normale Programm. Sie müssen Outlook nicht schließen, um den Connector zu installieren, aber Sie müssen ihn neu starten, bevor Sie Ihre Facebook-Informationen hinzufügen können.

Beachten Sie, dass Sie beim Beenden von Outlook gefragt werden, ob Sie ein soziales Netzwerk hinzufügen möchten. Klicke auf Erinnere mich späterund starten Sie Outlook neu, damit Sie Ihre Facebook-Informationen hinzufügen können.

Wenn Sie nun ein soziales Netzwerk wie oben hinzufügen, wird Facebook als verfügbares soziales Netzwerk aufgeführt.


Aktivieren Sie das Kontrollkästchen und fügen Sie Ihre Facebook-Kontoinformationen hinzu.

Wenn Sie möchten, können Sie auch Live Messenger hinzufügen, um die Updates Ihrer Freunde unter Windows Live anzuzeigen.

Klicke auf Verbinden runter, um fortzufahren.


Nach einigen Augenblicken sehen Sie eine Bestätigung, dass Ihre Netzwerke verbunden sind. Sie können auf das Dokumentsymbol klicken, um die Einstellungen zu ändern, wenn sich Ihre Konten nicht ordnungsgemäß angemeldet haben oder wenn Sie das Kennwort ändern müssen.

Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf Fertig am unteren Rand des Dialogs.

Outlook gratuliert Ihnen zur Verbindung Ihrer sozialen Netzwerke. Schließen Sie einfach dieses Feld und Sie sind bereit, über Outlook mehr in Verbindung zu bleiben.


Verwenden des Outlook Social Connector

Sobald Sie Social Media in Outlook integriert haben, erfahren Sie in Ihren E-Mails viel mehr über Ihre Freunde und Kollegen. Wenn Sie eine E-Mail öffnen, findet Outlook automatisch die neuesten Statusaktualisierungen Ihres Freundes, Fotos und mehr von Facebook sowie E-Mails, die Sie kürzlich von diesen gesendet und empfangen haben. Go.


Sie können auf das Update-Bild eines Freundes klicken, um es in Ihrem Browser auf Facebook zu öffnen.

Gruppen-E-Mails sind besonders gut geeignet, da Sie Informationen zu allen in der E-Mail aufgeführten Personen anzeigen können.

Wenn Sie einen Kontakt als Freund auf Facebook hinzufügen möchten, klicken Sie auf Hinzufügen dann wählen Sie Facebook.


Klicke auf Fortfahren um zu bestätigen, dass Sie diese Person als Facebook-Freund hinzufügen möchten. Es ist viel einfacher, als einen Kontakt auf der Facebook-Suchseite zu finden.

Wenn Sie jedoch eine E-Mail von Facebook erhalten, zeigt Outlook Ihnen die letzten E-Mails an, die Sie von Facebook erhalten haben, anstatt Aktualisierungen von dem Freund, der Ihnen eine Nachricht oder einen Beitrag gesendet hat. Dies liegt daran, dass Outlook nach Informationen aus der E-Mail-Adresse des Absenders sucht und Nachrichten von Facebook alle von einem automatisierten Dienst und nicht vom Konto Ihres Freundes gesendet werden.

Mit Outlook Connector bleiben Sie auch besser mit Ihren E-Mails in Kontakt. Sie können alle Anhänge und E-Mails anzeigen, die Sie von einem Kontakt gesendet oder empfangen haben. Auf diese Weise können Sie den Bericht finden, den Sie verlegt haben, oder sich daran erinnern, was Sie letzte Woche per E-Mail gesendet haben. Durchsuchen Sie die verschiedenen Anschlussregisterkarten, um mehr über Ihren Kontakt zu erfahren.


Reaktivieren Sie Outlook Social Connector

Wenn Sie Outlook Social Connector zunächst nicht nützlich fanden, haben Sie es möglicherweise deaktiviert. Sie müssen es erneut aktivieren, damit Facebook-Updates und mehr in Outlook angezeigt werden. Öffnen Sie Ihre Outlook-Einstellungen. Klicken Sie in Outlook 2010 auf Anzahlung Menü und wählen Optionen.


Zur Auswahl Ergänzungen Wählen Sie aus den Optionen links die Option aus Com Ergänzungen Klicken Sie neben Verwalten auf Gehen.

Aktivieren Sie das Kontrollkästchen daneben Microsoft Outlook Social Connector und klicken Sie auf okay um es zu reaktivieren. Sie können jetzt wie oben beschrieben soziale Netzwerke hinzufügen.

Fazit
Egal, ob Sie von Social Media abhängig sind oder es einfach wie alle Ihre Freunde und Familienmitglieder nutzen, Outlook Connector ist eine großartige Möglichkeit, um herauszufinden, was mit Ihren Freunden los ist, ohne die ganze Zeit auf Facebook bleiben zu müssen. Da damit auch verwandte E-Mails und Anhänge angezeigt werden können, können Sie auch in Outlook produktiver arbeiten!

Grundpfandrechte

Laden Sie Outlook Social Connector für Outlook 2003 und 2007 herunter

Télécharger Social Connectors für Outlook

Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.