Garmin Instinct 2 Solar im Test: Unbegrenzte Akkulaufzeit?

Im März dieses Jahres brachte Garmin seine Instinct 2 Smartwatch-Serie in Indien auf den Markt. Von den neuesten Modellen der Instinct 2-Reihe hat das Unternehmen zwei Varianten mit Solarladung auf den Markt gebracht. Ja, der Instinct Solar unterstützt Solarladung und Garmin wirbt mit unbegrenzter Akkuleistung, wenn man bedenkt, dass man das Gerät jeden Tag mindestens 3 Stunden im Freien mitnimmt. Nun, wir haben die Instinct 2 Solar Edition zwei Wochen lang verwendet und beschlossen, die Behauptungen des Unternehmens auf die Probe zu stellen. Das denken wir über die neueste robuste GPS-Smartwatch von Garmin. Lesen Sie unseren vollständigen Test des Garmin Instinct 2 Solar, um zu erfahren, ob er das Geld wert ist.

Garmin Instinct 2 Solar Test (2022)

Es gibt zwei Solarvarianten in der Garmin Instinct 2-Serie – Instinct 2 Solar und Instinct 2S Solar. 2S Solar ist die verwässerte Version des 2 Solar. Abgesehen von diesen verkauft Garmin auch eine taktische Ausgabe des 2 Solar mit Nachtsichtkompatibilität und Stealth-Modus. In dieser Rezension habe ich die Instinct 2 Solar Edition rezensiert, die kostet Rs. 46.990 in Indien.

Garmin Instinct 2 Solar vs. 2S Solar: Technische Daten

Bevor wir in den Test einsteigen, hier ein kurzer Blick auf die technischen Daten des Instinct 2 Solar und wie er im Vergleich zum Instinct 2S Solar abschneidet:

Garmin 2 Solar Garmin 2S Solar
Größe 45mm 40mm
Anzeige 0,9 Zoll Monochrom, 176 x 176 Pixel 0,79 Zoll Monochrom, 156 x 156 Pixel
Maße 45 x 45 x 14,5 mm 40 x 40 x 13,3 mm
Gewicht 53g 43g
Batterielebensdauer bis zu 28 Tage / unbegrenzt mit Solar bei mindestens 3 Stunden Sonneneinstrahlung pro Tag bei 50.000 Lux bis zu 21 Tage / 51 Tage mit Solar bei mindestens 3 Stunden Sonneneinstrahlung pro Tag bei 50.000 Lux
Farben Graphit, Nebelgrau, Gezeitenblau Neotropisch, Graphit, Nebelgrau
Preis Rs. 46.990 Rs. 43.990

Design und Anzeige

Beim Design setzt Garmin bei der Instinct 2 auf die klassische Casio-G-Shock-Ästhetik. Anders als bei anderen Smartwatches im Preissegment bekommt man hier keinen Touchscreen mit hellem Display. Stattdessen erhalten Sie a monochromes Display mit physischen Tasten an beiden Rändern. Auf der linken Seite finden Sie drei Schaltflächen für Licht- und Auf-/Ab-Aktionen. Auf der rechten Seite erhalten Sie zwei Schaltflächen zum Auswählen und Zurückgehen.

  • Gurtplatzierungsinstinkt 2
  • linke Seitentasten
  • rechte Seitentasten

Das Das monochrome Display der Instinct 2 Solar ist ausreichend hell draußen, und Sie können auch bei direkter Sonneneinstrahlung problemlos lesen. In Innenräumen sind die Betrachtungswinkel jedoch unterdurchschnittlich, und Sie müssen häufig die Lichttaste drücken, um die Uhrzeit bei schlechten bis dunklen Lichtverhältnissen zu überprüfen. Das Photovoltaikmodul für die Solaraufladung ist direkt um das Display herum platziert, um der Uhr genug Licht zum Aufladen zu geben.

Verwandt :  Sie können ein Android-Handy mit drei Tagen Akkulaufzeit für 180 US-Dollar kaufen.

In puncto Individualisierung sind die Möglichkeiten aufgrund des monochromen Displays eingeschränkt. Sie können Ihr Zifferblatt und den Standardsatz von Widgets jedoch weiterhin über das Menü ändern. Auf diese Weise können Sie auswählen, welche Datenpunkte und Steuerelemente Sie auf dem Startbildschirm am meisten schätzen.

Bauqualität

Eines der Highlights des Instinct 2 Solar ist seine Verarbeitungsqualität. Die Smartwatch ist kompromisslos robust und garantiert langlebig. Garmin sagt, dass der Instinct 2 nach dem US-Militärstandard 810 auf Betrieb in großer Höhe, Stoßfestigkeit und mehr getestet wurde. Sie bekommen auch 10ATM (100 Meter) Wasserdichtigkeit, was es ideal zum Schwimmen und für andere Aktivitäten im Wasser macht. Allerdings ist die äußere Hülle anfällig für Kratzer, wie es bei diesem Testgerät der Fall war.

Akshay von unserem Team führte einen extremen Haltbarkeitstest des Instinct 2 Solar und der Smartwatch durch hat überlebt, obwohl er von einem Auto überfahren wurde. Sie können sich das Haltbarkeitstest-Video unten ansehen:

Gesundheits- und Fitnessfunktionen

Die Instinct 2-Packs über 30 Sportmodi für mehrere Aktivitäten, einschließlich Laufen, Golfen, Skifahren, Schwimmen, Radfahren, Krafttraining und mehr. Sie können auschecken diese Seite für alle unterstützten Modi, die Sie hier erhalten. Im Zuge dieses Tests habe ich die Lauf- und Fahrradfähigkeiten der Smartwatch getestet. Wie erwartet hat Instinct 2 die Erwartungen erfüllt und war während dieser Sitzungen zuverlässig.

Instinkt 2 Fitness-Modi

Das Die GPS-Genauigkeit war außergewöhnlich, mit minimaler Zeit, um die Position zu arretieren. Der Einstieg in eine Aktivität fühlte sich auf der Garmin Smartwatch nahtlos an, und die Schrittverfolgung und Herzfrequenzgenauigkeit waren meiner Erfahrung nach ziemlich gut.

Nach Ihren Trainingseinheiten können Sie detaillierte Einblicke über verschiedene Datenpunkte in der App anzeigen. Sie erhalten auch grafische Darstellungen für Tempo, Herzfrequenz, Leistungszustand, Trainingseffekt, Trittfrequenz, Höhe, Temperatur und Zeit in Herzfrequenzzonen. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Sie als Daten-Nerd die Liebe zum Detail lieben werden, die Garmin hier investiert hat.

detaillierte Statistiken anzeigen

Insbesondere die Instinct 2-Serie jetzt unterstützt VO2max (maximale Sauerstoffaufnahme). Es ist eine Schätzung der Sauerstoffmenge, die Ihr Körper während einer Übung verbraucht. Sie erhalten auch alle anderen Standard-Gesundheits-Tracking-Funktionen wie 24/7-Herzfrequenzüberwachung, Blutsauerstoffüberwachung, Menstruationszyklus-Tracking, Schwangerschafts-Tracking und Schlaf-Tracking. Das heißt, ich versuchte zu schlafen, während ich die Uhr trug, und fand es etwas unbequem mit dem robusten Gefühl an meinem Handgelenk. Die Tracking-Daten waren jedoch ziemlich genau richtig, was von einer Marke wie Garmin zu erwarten ist.

Software und Begleit-App

Das Unternehmen bietet eine Begleit-App namens Garmin Connect an, mit der Sie Ihre Smartwatch koppeln und alle Ihre Daten und Einstellungen anzeigen können. Auf dem Startbildschirm der App sehen Sie ein Dashboard, das Ihren Trainingsstatus, Ihre Herzfrequenz, Körper Batterie, Belastungsschrittzahl und mehr. Es gibt auch spezielle Abschnitte für Herausforderungen, eine Kalenderansicht und einen Feed mit Ihren Workouts in umgekehrter chronologischer Reihenfolge.

startbildschirm garmin connect

Von der Homepage der App aus können Sie auf einen Abschnitt zugreifen, der Ihrer Smartwatch gewidmet ist, und die Einstellungen optimieren. Sie können zum Beispiel die überprüfen Abschnitt Sonnenintensität um die Sonneneinstrahlung zu kennen, wenn Sie draußen waren. Die Smartwatch unterstützt auch GarminPay für kontaktloses Bezahlen, aber als die Support-Site-Hinweisees ist hier in Indien nicht verfügbar.

Sonnenintensität prüfen garmin

Eine softwarespezifische Verbesserung in der neuen Instinct 2-Serie ist die Unterstützung für den Connect IQ Store. Auf diese Weise können Sie problemlos Drittanbieter-Apps, Zifferblätter und mehr aus der Connect IQ-Sammlung herunterladen und verwenden. Das heißt, behalte das im Hinterkopf Sie können mit dieser Smartwatch keine Musik offline hören. Sie müssen Ihr Smartphone separat verwenden, um Musik abzuspielen.

Während ich die umfangreichen Einblicke schätze, die Garmin in Bezug auf Ihre Gesundheitsdaten bietet, sehen einige Teile der App direkt aus der Android-Jelly-Bean-Ära aus. Dank der strategischen Partnerschaften von Garmin mit führenden Trainings-Apps werden Sie jedoch keine Probleme haben, Ihr Garmin-Konto mit beliebten Apps zu verbinden, um Daten nahtlos zu synchronisieren. Wenn Sie beispielsweise kein großer Fan der Benutzeroberfläche der Garmin Connect-App sind, können Sie dies jederzeit tun Verknüpfen Sie Ihr Garmin Connect-Konto mit Strava und verwenden Sie stattdessen Strava, um alle Ihre Trainingsdaten zu überprüfen.

Batterielebensdauer

Der Aspekt, bei dem der Instinct 2 Solar wirklich glänzt, ist die Batterieabteilung. Laut Garmin erhalten Sie mit einer einzigen Ladung eine Akkulaufzeit von bis zu 28 Tagen und eine unbegrenzte Akkulaufzeit mit Solarladung. Bei näherer Betrachtung, Die behauptete Schätzung der unbegrenzten Batterielebensdauer wird unter der Annahme von mindestens 3 Stunden pro Tag im Freien mit einer Sonnenintensität von 50.000 Lux prognostiziert.

Obwohl ich normalerweise nicht täglich Stunden im Freien verbringe, hatte ich eine angenehme Erfahrung mit der Akkulaufzeit dieser Smartwatch. Im Gegensatz zu anderen Smartwatches, bei denen Sie ständig sicherstellen müssen, dass sie aufgeladen ist, sorgte das Angebot von Garmin für ein stressfreies Nutzungserlebnis. Immer wenn ich einkaufen ging oder frühmorgens joggen ging, stellte ich sicher, dass ich den Instinct 2 für eine kostenlose natürliche Ladung an meinem Handgelenk festgeschnallt hatte. In den 2 Wochen, die ich mit dieser Smartwatch verbracht habe, ist ihr kein einziges Mal der Saft ausgegangen, obwohl ich sie regelmäßig zur Aktivitätsverfolgung und Schlafüberwachung verwendet habe.

Darüber hinaus sagt Garmin, dass Sie mit bis zu 30 Stunden GPS-Nutzung im Akkubetrieb und 48 Stunden mit Solarenergie rechnen können. Die Expeditions-GPS-Aktivität ist auf bis zu 32 Tage Akkulaufzeit und unbegrenzt auf Solarenergie ausgelegt. Wenn Sie sich im GPS-Modus mit maximaler Batterie befinden, können Sie laut Garmin bis zu 70 Stunden mit Batterie und 370 Stunden mit Solar erreichen.

Solange die Uhr reichlich Sonnenlicht ausgesetzt ist, haben Sie hier keine Bedenken hinsichtlich der Batterie. Diejenigen, die ihre Smartwatch nicht jeden zweiten Tag aufladen möchten, werden wahrscheinlich das Vorhandensein von Solarladung bei Instinct 2 zu schätzen wissen. Da die Smartwatch keine batterieintensiven Funktionen wie Musikwiedergabe und ein buntes AMOLED-Display hat, hält der Akku der Smartwatch durch gut, auch wenn Sie GPS-fokussierte Aktivitäten und Workouts durchführen.

Garmin Instinct 2 Solar: Vor- und Nachteile

VORTEILE:

  • Lange Akkulaufzeit
  • Solarladung
  • Langlebiges, robustes Design
  • Erweiterte Fitness-Tracking-Funktionen

NACHTEILE:

  • Teuer
  • Musikunterstützung fehlt
  • Keine Touch-Steuerung
  • Es fehlen intelligente Funktionen, die in anderen Smartwatches im Preissegment zu finden sind

Garmin Instinct 2 Solar Review: Sollten Sie es kaufen?

Mit dem Instinct 2 Solar bedient Garmin eine Nische in der Nische. Wenn Sie klassische robuste Uhren mit monochromen Displays und physischen Tasten mögen, das Fehlen von Musikwiedergabe nicht stören und nach einer Smartwatch suchen, die eine lange Akkulaufzeit und Solarladung bietet, werden Sie mit der nichts falsch machen Instinkt 2 Solar. Aber denken Sie daran, dass es nicht das preiswerteste und funktionsreichste Angebot auf dem Smartwatch-Markt ist.

Selbst wenn Sie ein Hardcore-Fitness-Enthusiast sind, dem die intelligenten Funktionen anderer führender Smartwatches wie der Apple Watch Series 7 (beginnt bei Rs 41.900) und Samsung Galaxy Watch 4 (beginnt bei Rs 17.499), bedeutet der Mangel an Musikunterstützung, dass Sie Ihr Telefon herumtragen müssen, um Ihre Dosis Trainingsmusik zu erhalten.

Auf der anderen Seite, wenn Sie nicht ganz wählerisch in Bezug auf den klassischen Look sind, gibt es bessere Optionen da draußen. Innerhalb von Garmin gibt es die Fenix ​​7/7X-Serie absolut kompromisslos im High-End. Du könntest auch einen Blick auf die werfen Venu 2 Plus mit ähnlichen Preisen, einem farbenfrohen AMOLED-Display und einem Offline-Musikspeicher, aber es fehlt die Solarladung.

Schauen Sie sich Garmin Instinct 2 Solar auf Amazon an: Rs. 46.990

BEWERTUNGSÜBERSICHT
Design und Anzeige
7
Bauqualität
8.5
Gesundheits- und Fitnessfunktionen
9
Software und Begleit-App
6
Batterielebensdauer
9
Wert für Geld
6.5