Rock Space AX1800 Wi-Fi 6 Router Test: Die verkehrsreiche Lösung

Mehr Geräte bedeuten, dass Sie mehr tun können, oder? Leider können viele Router die Bandbreite nicht gleichmäßig auf Ihre zahlreichen Geräte verteilen, insbesondere wenn es um Streaming und Spiele geht. Der Rock Space AX1800 Wi-Fi 6-Router wurde speziell entwickelt, um eine einheitlichere Wi-Fi-Abdeckung in Ihrem gesamten Haus und für alle Ihre Geräte zu gewährleisten. Ich hatte kürzlich die Gelegenheit, diesen Router und seine Wi-FI-Fähigkeit zu testen.

Funktionsübersicht

Der Rock Space AX1800 Wi-Fi 6-Router bietet jedem angeschlossenen Gerät in Ihrem Zuhause einen angemessenen Anteil an Bandbreite. Normalerweise erhält jeder, der zuerst eine Verbindung herstellt, die beste Verbindung. Dies lässt jeden anderen übrig, der Spiele mit langsameren Geschwindigkeiten streamen oder spielen möchte.

Ausgestattet mit Wi-Fi 6 unterstützt der Router 802.11ax-Netzwerke. Diese Art von Wi-Fi ist für gleichmäßigere gleichzeitige Verbindungen und Netzwerkverteilung ausgelegt. Dieses spezielle Modell unterstützt Haushalte mit bis zu acht Benutzern, während Wi-Fi 5 (802.11ac) normalerweise nur bis zu vier Benutzer unterstützt.

Einige der anderen herausragenden Merkmale dieses Rock Space-Routers sind:

  • Dualband-Unterstützung (2,4 GHz und 5 GHz)
  • 30 Prozent weniger Stromverbrauch
  • 4 einstellbare Antennen mit hoher Verstärkung und OFMDA-Technologie (orthogonale Frequenzmultiplex-Mehrfachzugriff)
  • MU-MIMO-Technologie zur gleichzeitigen Unterstützung von über 35 Geräten
  • Abdeckung für bis zu 2.500 sq. Ft.
  • 4 Gigabit-LAN-Anschlüsse und ein USB 3.0-Anschluss
  • WPS-Verschlüsselungstaste
  • WPA3-Verschlüsselung und integrierte Firewall
  • Gastnetzwerk kann einfach eingerichtet werden
Rock Space Ax1800 Wi-Fi 6 Router-Überprüfungsports

Für Haushalte, die 4K-Streaming und intensives Online-Gaming genießen, ist dieser Router möglicherweise die perfekte Lösung, um bessere gleichzeitige Verbindungen mit Latenzproblemen sicherzustellen. Offensichtlich ist die einzige Grenze die von Ihrem ISP bereitgestellte Geschwindigkeit.

Einrichten des Routers

Der Rock Space AX1800 Wi-Fi 6 Router könnte nicht einfacher einzurichten sein. Alles, was Sie brauchen, um loszulegen, ist in der Box enthalten. Das Ethernet und das Netzteil sind tatsächlich lang genug, um den Router an einem zentraleren Ort zu platzieren.

Rock Space Ax1800 Wi-Fi 6 Router Testantennen

Die Kurzanleitung erleichtert den Wechsel von der Box zur Verbindung in nur 5 bis 10 Minuten. Selbst wenn Sie mit dem Einrichten eines Heimnetzwerks noch nicht vertraut sind, können Sie den Rock Space-Router einrichten.

Der erste Schritt ist das Herunterladen der RS ​​WiFi-App. Das Handbuch enthält einen QR-Code zum Scannen und Herunterladen der App in Sekunden.

Nach dem Herunterladen ist es Zeit, den Router mit Ihrem Netzwerk zu verbinden. Wenn Sie bereits einen Router haben, können Sie das Ethernet-Kabel schnell umschalten. Wenn nicht, schließen Sie Ihren Router einfach mit dem mitgelieferten Ethernet-Kabel an Ihr Modem an. Stellen Sie den Router idealerweise an einem zentralen Ort in Ihrem Haus oder in einem Regal auf. Heben Sie die Antennen an, um eine optimale Leistung zu erzielen.

Öffnen Sie die App und warten Sie einige Sekunden, bis die App den Router erkennt. Stellen Sie sicher, dass das WLAN Ihres Telefons dafür aktiviert ist. Wenn Sie eine Verbindung zum angezeigten Rock Space-Netzwerk herstellen, haben Sie zunächst keine Konnektivität, aber die App hilft Ihnen, das Setup abzuschließen.

Melden Sie sich mit den Anmeldedaten im Handbuch bei der App an.

Rock Space Ax1800 Wi-Fi 6 Router Test-App

Befolgen Sie die Anweisungen, um die Einrichtung des ursprünglichen Netzwerks abzuschließen. Während meiner Überprüfung dauerte der gesamte Vorgang nur wenige Minuten.

Rock Space Ax1800 Wi Fi 6 Router Überprüfen Sie das App-Setup

Sie müssen auch ein Kennwort für Ihr Netzwerk einrichten. Abhängig von der Art des Netzwerks, das Sie bereits haben, werden der Netzwerkname und das Kennwort möglicherweise auf den Rock Space-Router übertragen. Meins hat das natürlich nicht gemacht, aber das ist kein Problem.

Nach erfolgreicher Einrichtung sollten Sie in der Lage sein, Geräte anzuschließen. Der gesamte Vorgang, einschließlich des Verschiebens von Dingen, um zu meinem Modem zu gelangen, dauerte nur etwa 10 Minuten.

Testen der Router-Leistung

Ich habe keine acht Benutzer in meinem Haus, daher kann ich nicht darüber sprechen, wie gut der Router die durchschnittliche Nutzung für acht Personen gleichzeitig bewältigt. Ich habe den Router jedoch getestet, indem mehrere Geräte gleichzeitig gestreamt wurden, was normalerweise nicht so gut funktioniert. Normalerweise stelle ich nach dem Streamen einiger Fernsehgeräte Verzögerungen und Latenzen auf meinem Smartphone fest oder versuche, Online-Spiele zu spielen.

Ich begann damit, meine Geschwindigkeit auf meinem aktuellen Router zu testen, bei dem es sich um Wi-Fi 5 und eine andere Marke handelt.

Rock Space Ax1800 Wi-Fi 6 Router Bewertung Zurück

Dann habe ich den Rock Space AX1800 Wi-Fi 6-Router an derselben Stelle in meinem Haus getestet. Ich hatte auch die gleiche Anzahl von Geräten angeschlossen, um die Leistung zu messen, was ich gleich erwähnen werde.

Rock Space Ax1800 Wi-Fi 6 Router Bewertung nach

Überraschenderweise habe ich mit dem Rock Space-Router tatsächlich bessere Geschwindigkeiten auf meinem 2,4-GHz-Band erzielt.

Bei der Geräteleistung habe ich einen spürbaren Unterschied festgestellt. Mit meinem vorherigen Router schnitt das Gerät, das ich zuerst gestartet habe, am besten ab. Die Leistung bei den anderen wurde aufgrund der Reihenfolge, mit der ich begonnen hatte, immer schlechter.

Mit dem Rock Space Router hatte ich auf allen Geräten eine konsistente Erfahrung. Bei Geräten, die weiter vom Router entfernt sind, hatte ich insgesamt eine bessere Leistung, da mein älterer Router unter Störungen zu leiden schien, insbesondere bei Geräten in meiner Küche. Ich hatte keine Interferenzprobleme mit dem Rock Space Router.

Als weiteren Test habe ich einen Smart-TV und streame gerne Musik in einer Werkstatt in meinem Garten. Normalerweise kann ich nur OTA-TV schauen, da Streaming keine Option ist. Das Wi-Fi-Signal reicht ohne viel Pufferung während einer Show einfach nicht so weit. Musik schneidet ein und aus.

Hier ist die Verbindungsstärke mit meinem vorherigen Router:

Rock Space Ax1800 Wi-Fi 6 Router Bewertung Vorherige Ausgabe

Mein 5-GHz-Band (zweites Bild) war absolut schrecklich. Das 2,4 GHz war jedoch in Ordnung.

Der Rock Space AX1800 Wi-Fi 6-Router hat die Dinge ein wenig verändert, insbesondere mit dem 5-GHz-Band:

Rock Space Ax1800 Wi-Fi 6 Router Bewertung nach dem Aus

Die breitere Abdeckung und die stärkere Signalstärke ermöglichten schließlich das Streaming in der Werkstatt. Es war ein schöner Vorteil während meiner Bewertung.

Abschließende Gedanken

Rock Space Ax1800 Wi-Fi 6 Router Review Final

Wenn Sie mehr Abdeckung, ein stärkeres Signal und eine gleichmäßige Bandbreitenverteilung für alle Ihre Geräte benötigen, ist der Rock Space AX1800 Wi-Fi 6 Router genau das Richtige für Sie. Es ist einfach einzurichten und ideal für stark frequentierte Heimnetzwerke. Es ist auch perfekt, wenn Sie eine bessere 5-GHz-Abdeckung in Ihrem gesamten Haus wünschen.

Ich habe meine Erfahrung geliebt. Es bietet zwar keine erweiterten Sicherheitseinstellungen, aber die Grundlagen. Wie üblich tragen ein sicheres Kennwort und die Sicherheit Ihrer Geräte wesentlich zum Schutz Ihres Netzwerks bei.

Sie können das ausprobieren Rock Space AX1800 Wi-Fi 6 Router selbst für nur 99,99 $.

verbunden :  So aktivieren Sie Nvidia und AMD Anti-Lag, um die Verzögerung beim Spielen zu verringern
Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.