Roboterstaubsauger helfen dabei, eine große Last für Menschen aufzunehmen. Sie werden jedoch oft als Luxus angesehen und ihr Wert ist unterverkauft.

das AOSO S3 Der Roboter-Staubsauger fordert dies heraus, indem er ein wirtschaftliches Vakuum bietet, das für eine lange Lebensdauer ausgelegt ist. Obwohl es nicht perfekt ist, macht es seine maßgeschneiderte einfache Reinigung und Auswahl zu einer attraktiven Option.

Auspacken des AOSO S3 Robovac

Wenn Sie die Box öffnen, werden Sie feststellen, dass das Vakuum des AOSO S3-Roboters gut über allem liegt. Nach dem Entfernen des Vakuums von nicht ganz acht Pfund sind die verbleibenden Teile und Stützwerkzeuge wie folgt:

  • Ladestation
  • Schwammfilter
  • Fernbedienung
  • 2 Stapel AAA
  • 2 Seitenbürsten
  • Netzteil
  • Schraubenzieher
  • Reinigungswerkzeug

Konfiguration Ihrer Ladestation

Bevor Sie Ihre erste Reinigungsroutine ausführen, müssen Sie einen Standort für die Ladestation festlegen. Da der AOSO S3 die Zuordnung Ihres Hauses umgeht, erleichtert das frühzeitige Festlegen eines langfristigen Punkts das Erlernen und Zurückgeben des Lademusters erheblich.

Um diesen Prozess weiter zu vereinfachen, müssen einige Kriterien erfüllt sein. Im Allgemeinen ist es ratsam, es auf einer harten, ebenen Oberfläche an der Wand zu platzieren. Sie sollten auch eine höhere Steckdose verwenden, da das Netzteilkabel, wenn es am Boden verbleibt, sowohl ein Hindernis für den Pfad als auch ein leicht zu verwickelndes Ziel darstellt.

Wenn Sie die Probleme weiter reduzieren möchten, entfernen Sie alle Gegenstände innerhalb eines Abstands von drei Fuß zur linken und rechten Seite des Ladegeräts. Halten Sie außerdem einen Abstand von zwei Metern vor dem offenen Einzug. Dies ermöglicht dem Vakuum einen freien Weg, wenn es automatisch oder auf Ihren Befehl zum Laden zurückkehrt.

Verwalten der ersten Bereinigung und ersten Zuordnung

Während das AOSO S3 über ein eigenes visuelles Navigationssystem verfügt, möchten Sie das Vakuum für den Erfolg einrichten, während es Ihr Zuhause abbildet. Dies beinhaltet hauptsächlich das Bewegen kleiner Objekte vom Boden. Andernfalls besteht die Gefahr, dass Ihr Staubsauger Objekte schleppt oder an verschiedenen Objekten hängen bleibt.

Während dieses Schritts treten höchstwahrscheinlich allgemeine Pfadfehler auf. Diese wurden nie durch die Art des Bodens ausgelöst; Vielmehr wurden sie hauptsächlich durch die Möbel im Raum verursacht.

Zum Beispiel habe ich mehrmals gesehen, wie die AOSO meine Küche neu zugeordnet hat. Während dieser Zeit navigierte er durch ein Labyrinth von Stühlen, die unter einem langen Esstisch standen. Ich war mir sicher, dass er bei seinen wiederholten Besuchen an engen und engen Orten festsitzen würde. es erschien immer ohne Probleme.

Verwandt :  Nvidia GeForce GTX 1080 Ti Founders Edition Review: Der König des Dschungels

Ich hörte auch die Stimme der Leere mehr als einmal um Hilfe bitten, als er versuchte, sich in einen angrenzenden Raum abzubilden, der zurückgezogen werden musste. Nachdem ich dreimal gestürzt war, blockierte ich den Abschnitt; er fuhr fort, normal zu kartieren.

Insgesamt kann sich die anfängliche Zuordnung als etwas seltsam herausstellen. Mit ein wenig Robotergriff kann Ihr Staubsauger seinen Reinigungspfad meistern.

Was sind die Reinigungsmethoden?

Für den AOSO S3 gibt es vier Reinigungsmodi:

  • Automatische Reinigung – Ein Modus, der Räume nach einem Muster reinigt und Routen je nach Situation anpasst.
  • Punktreinigung – Ein Modus, der einen bestimmten Bereich in einem Spiralmuster reinigt.
  • Kantenreinigung – Ein Reinigungsmodus entlang der Wände und um die Möbelbeine.
  • Geplante Reinigung – Eine Stunde geplante Reinigung. Es funktioniert im automatischen Reinigungsmodus.

Jeder Modus ist von Natur aus einfach zu navigieren. Während des aktuellen Modus können Sie den AOSO S3 jederzeit anhalten. Dann können Sie in einen anderen Modus wechseln, um einen Raum zu vervollständigen oder einen bestimmten Ort zu erhalten.

Beachten Sie, dass einige Modi wie die Kantenreinigung schneller abgeschlossen werden als die automatische Reinigung. Daher müssen Sie sie möglicherweise mehrmals wiederholen, wenn der Roboter einen Punkt verfehlt.

Ist die Reinigung einfach?

Wenn Sie das Gerät nicht mehr verwenden, sollten Sie es nach jedem Gebrauch reinigen. Da der AOSO S3 einen relativ kleinen Staubbehälter hat, füllt er sich auch schnell. Trotzdem ist es einfach herauszukommen und Sie können das mitgelieferte Reinigungswerkzeug verwenden, um den Filter gleichzeitig zu pflegen.

Bei den Außenbürsten und -rädern folgte ich der gleichen Routine wie bei einem Standardstaubsauger. Bei Haaren oder übermäßigem Aufbau war es einfach, sie zu schneiden. Die rotierende Bürste springt auch ohne großen Aufwand heraus, sodass Sie die Hauptbürste wirklich sauber halten können.

Am Ende waren die Seitenbürsten am mühsamsten, da sie manchmal aufgrund von Pfadverletzungen umgeformt werden mussten. Sie waren aufgrund ihrer Körperbehaarung auch am anfälligsten für Haarverwicklungen, was bei der Reinigung nach jedem Gebrauch kein Problem darstellte.

Die Reinigung war immer einfach, abhängig von der Zugänglichkeit jedes Zimmers.

TuyaSmart App gegen Fernbedienung

Eine der großen Facetten des AOSO S3 ist, wie viel es indirekt dem Benutzer überlässt. Im Gegensatz zu einigen anderen intelligenten Apps können Sie die Verwendung der TuyaSmart-App ganz umgehen, wenn Sie möchten. Daher ist keine obligatorische Hardwareaktivierung erforderlich.

Wenn Sie jedoch auf Funktionen wie geplante Bereinigung, visuelle Darstellung Ihres Pfads, Steuerung durch Drittanbieter (Alexa und Google Assistant) und Remote-Verwendung zugreifen möchten, benötigen Sie die App. Ansonsten hat die TuyaSmart-App dieselben Optionen wie die batteriebetriebene Fernbedienung. Beide haben die Möglichkeit, zwischen automatischen Modi und manueller Steuerung umzuschalten, die Saugleistung zu ändern und den AOSO S3 auf seine Position hinweisen zu lassen.

Verwandt :  Kaufen Sie keine Philips Hue-Lichtleisten, bis Sie sie sehen!

Die persönliche Verwendung Ihrer Fernbedienung bietet jedoch noch einige Vorteile. Beim Versuch, einen Modus anzuhalten und über die App auf dem AOSO S3 in einen anderen zu wechseln, stellte ich fest, dass der Befehl nicht immer gespeichert wird. Im Vergleich dazu funktionierte die Fernbedienung einwandfrei.

Koppeln des AOSO S3 mit der TuyaSmart-App

Eine Beschwerde über das AOSO S3 ist, dass es kein Pairing über 5 GHz Wi-Fi unterstützt. Wenn Sie einen Router mit einer klaren Aufteilung zwischen den beiden Typen haben, dauert das Pairing nicht lange. Wenn Sie jedoch Ihre Router-Einstellungen ändern müssen, ist dies ein unerwünschter zusätzlicher Schritt.

Sollten Sie den AOSO S3 Robovac kaufen?

Ob Sie den AOSO S3 Robovac kaufen oder nicht, hängt stark von Ihrem Zuhause ab. Wenn Sie zusätzliche Unterstützung bei der Aufrechterhaltung einer sauberen Umgebung benötigen, gedeiht dieses Vakuum. Es ist großartig, ob es Holz, Teppich oder Fliesen ist.

Solange Sie bereit sind, seinen Schluckauf anfangs zu lernen, ist er das wert, was er anbietet. Wenn Sie jedoch einen viel größeren Staubbehälter oder Reinigungskapazitäten benötigen, sollten Sie für ein teureres Robotervakuum sparen.