Firefox Monitor sucht nach gestohlenen Passwörtern

Mozilla hat ein neues Sicherheitstool namens Firefox Monitor veröffentlicht. Kurz gesagt, es hilft Ihnen herauszufinden, wann eines Ihrer Passwörter in eine Datenverletzung verwickelt war. Und ja, Sie haben Recht, dass es nur so ist, dass ich mit einem anderen Namen angerufen wurde.

Firefox Monitor prüft, ob Sie pwned wurden

Mozilla testet es seit mehreren Monaten, und nachdem das Unternehmen positive Ergebnisse erzielt hat, hat es dies getan offiziell gestartet Firefox Monitor. Und Sie müssen nicht einmal den Firefox-Webbrowser verwenden, um Firefox Monitor zu verwenden.

Die Verwendung von Firefox Monitor besteht aus zwei Teilen. Die erste prüft, ob Ihre E-Mail-Adresse an einer früheren Datenverletzung beteiligt war, und die zweite bedeutet, dass Mozilla Sie darüber informiert, ob und wann Ihre E-Mail-Adresse an zukünftigen Datenverletzungen beteiligt ist.

Schritt 1 Sie müssen lediglich Ihre E-Mail-Adresse in das Feld unter eingeben monitor.firefox.com. Mozilla überprüft Ihre E-Mail-Adresse Troy Hunt ist ich pwned worden Datenbank und lassen Sie Sie wissen, dass es kompromittiert wurde.

2. Schritt Dazu gehört auch die Eingabe Ihrer E-Mail-Adresse. Diesmal melden Sie sich jedoch an, um über einen neuen Datenverstoß informiert zu werden. In diesem Fall sendet Mozilla Ihnen eine E-Mail mit einer Benachrichtigung, in der Sie gewarnt werden, Ihr Passwort so schnell wie möglich zu ändern.

Datenverletzungen einem breiteren Publikum zugänglich machen

Datenverletzungen sind ein immer häufiger auftretendes Problem. Es lohnt sich daher, regelmäßig zu überprüfen, ob Ihre Passwörter kompromittiert wurden. OK, Firefox Monitor bietet also nicht mehr als Have I Been Pwned, aber es könnte es zumindest einem immer größeren Publikum zugänglich machen.

Obwohl Datenverletzungen jedem passieren können, können Sie das Risiko katastrophaler Komplikationen in der Zukunft bekämpfen, indem Sie gute Kennwortpraktiken befolgen. Denn leider reichen selbst Passwortmanager nicht aus, um Ihre Passwörter zu schützen.

verbunden :  Problemlose 2-Faktor-Authentifizierung
Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.