ProtectU ist eine kostenlose Malware-Erkennungssoftware für Windows-PCs

Die Installation der richtigen und effizienten Anti-Malware-Software auf unseren Computern ist ein Muss. Wenn Sie im Internet suchen, finden Sie viele Antiviren- und Malware-Erkennungssoftware. Einige davon sind kostenlose Antivirensoftware, während andere kostenpflichtige Software sind.

Moderne Malware ist extrem ausgeklügelt. Diese bösartigen Programme sind intelligent genug, um sich auf dem infizierten Computer zu verstecken, wo sie zu einem späteren Zeitpunkt erneut gestartet werden können. Nicht alle kostenpflichtigen und kostenlosen Antivirenprogramme sind in der Lage, solche „cleveren“ Viren zu erkennen und vollständig aus dem System zu entfernen. Infolgedessen steigt die Notwendigkeit, ein effizientes Anti-Malware-Tool zu installieren. ProtectU ist ein kleines kostenloses Open-Source-Tool zum Entfernen von Malware, das Sie vielleicht ausprobieren möchten. Dieses kostenlose Tool wurde entwickelt, um Malware zu entfernen, die möglicherweise an Ihrer Standard-Antivirensoftware vorbeigekommen ist.

ProtectU – Kostenlose Malware-Erkennungssoftware

ProtectU

ProtectU ist ein 19,4 MB großer Download und die Installation der App ist einfach und nimmt keine Zeit in Anspruch. Dieses kostenlose Tool wurde entwickelt, um Malware zu entfernen, die möglicherweise an Ihrer Standard-Antivirensoftware vorbeigekommen ist.

Sobald Sie ProtectU installiert haben, können Sie sein Symbol im Eimer unten auf dem Bildschirm Ihres PCs sehen. Die Benutzeroberfläche ist einfach und leicht verständlich. Klicken Sie auf das Symbol im Infobereich und Sie sehen das Hauptfenster der App.

Diese Antivirus- und Malware-Erkennungs-App hat drei Registerkarten auf der linken Seite. Klicke auf „Neue Diagnose“ um Ihr System mit ProtectU zu scannen. Das Programm beginnt mit dem Scannen aller Dateien und Ordner auf Ihrem PC. Sie können den Scanfortschritt oben im Fenster sehen. Direkt unter dem Fortschrittsbalken sehen Sie den Abschnitt, der gerade gescannt wird. Im obigen Bild scannt die ProtectU-App den Ordner „Dokumente“. Wenn Sie Ihr System nicht scannen möchten, können Sie den Scan abbrechen, indem Sie auf klicken ‚Diese Diagnose abbrechen‘ Registerkarte unten.

Sobald dieses Anti-Malware-Programm Ihr System gründlich auf Malware, Viren und andere unerwünschte Programme scannt, zeigt es Ihnen die ‚Allgemeiner Status‘ des Scannens.

Wie Sie im Bild unten sehen können, zeigt die App eine Meldung an, wenn Ihr System frei von Viren und Malware-Programmen ist: „Ihr System wird überprüft und verifiziert‘.

Gratis-Virenschutz

Wenn Sie eine weitere Diagnose durchführen möchten, können Sie unten auf die orangefarbene Registerkarte „Neue Diagnose ausführen“ klicken oder erneut auf die Registerkarte „Neue Diagnose“ im Menü auf der linken Seite klicken.

Lauernde Malware kann in einer Vielzahl von Formen existieren, wie z. B. als Datei, versteckte Datei oder teilweise beschädigte Datei – und sie kann die Mechanismen verbergen, die den Virus initiieren, wie z. B. ein Startdienst oder ein Registrierungselement. Im schlimmsten Fall könnte die Malware für einen Dritten arbeiten, der darauf abzielt, wertvolle Informationen wie Bankkontonummern oder persönliche Kennungen zu stehlen, ohne darauf aufmerksam zu machen. Um dieser Situation entgegenzuwirken, bietet ProtectU kostenlose Updates für die neuesten Viren- und Malware-Programme an.

Verwandt :  Microsoft beendet die Unterstützung für Skype Classic

Es gibt keine Möglichkeit zu wissen, wie effektiv dieses Tool sein kann, aber wenn Sie es ausprobieren möchten, können Sie es von herunterladen GitHub.