Sie können jetzt das private Firefox-Netzwerk ausprobieren

Mozilla hat sein Test Pilot-Programm neu gestartet und mit einem neuen Projekt namens Firefox Private Network begonnen. Es handelt sich im Grunde genommen um ein VPN, das Sie und Ihre Informationen beim Surfen im Internet mit Firefox schützt.

Mozilla hat kürzlich seine Sicherheits- und Datenschutzdaten erhöht. Firefox hat damit begonnen, Tracking-Cookies von Drittanbietern für alle zu blockieren. Jetzt startet das Unternehmen ein eigenes virtuelles privates Netzwerk, um die Sicherheit seiner Benutzer zu gewährleisten.

So probieren Sie das private Firefox-Netzwerk aus

Mozilla hat Firefox Private Network am angekündigt Der Mozilla-Blogund beschreibt es als „eine Erweiterung, die einen sicheren und verschlüsselten Pfad zum Web bietet, um Ihre Verbindung und Ihre persönlichen Daten überall und überall zu schützen, wo Sie Ihren Firefox-Browser verwenden.“

Grundsätzlich handelt es sich um ein VPN, das Schutz bietet, wenn Sie Firefox in einem öffentlichen Netzwerk verwenden, und Ihre IP-Adresse verbirgt, um zu verhindern, dass Tracker von Drittanbietern Ihnen im Internet folgen. Sie können Firefox Private Network jederzeit ein- oder ausschalten.

Das private Firefox-Netzwerk befindet sich derzeit im Beta-Test. Sie müssen in den USA wohnen, den Firefox-Desktop-Browser auf einem PC oder Mac installieren und über ein Firefox-Konto verfügen. Mozilla verspricht, die Beta im Laufe der Zeit auf andere Websites und Plattformen zu übertragen.

Besuchen Sie, um das private Firefox-Netzwerk auszuprobieren diese Seite und folgen Sie den Anweisungen. Sie müssen das Addon installieren und dann auf das Symbol in Ihrer Symbolleiste klicken. Anschließend wird ein Dropdown-Menü angezeigt, in dem Sie das private Firefox-Netzwerk aktivieren oder deaktivieren können.

Bezahlte VPNs sind besser als kostenlose VPNs

Während der Beta-Testphase ist Firefox Private Network völlig kostenlos. Es sieht jedoch so aus, als würde das neue VPN von Firefox Geld kosten. Mozilla erwähnt, dass es letztendlich „mögliche Preisoptionen“ untersuchen wird.

Wenn Mozilla nach dem offiziellen Start mit dem Aufladen des privaten Firefox-Netzwerks beginnt, gibt es andere Möglichkeiten. Hier sind die besten kostenlosen VPNs für Firefox. Beachten Sie jedoch vor der Installation, dass kostenpflichtige VPNs besser sind als kostenlose VPNs.

Verwandt :  Windows-Dateien und -Ordner, die Sie von Antivirus-Scans ausschließen können
Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.