So erstellen Sie schnell temporäre E-Mail-Adressen mit YOPmail

Wenn Sie Ihre Privatsphäre online schützen möchten, sollten Sie zunächst eine Einweg-E-Mail-Adresse verwenden. Sie können die Dienste abonnieren oder anonym Nachrichten senden oder einfach die Menge an Spam reduzieren, die Ihre echte E-Mail-Adresse erhält.

YOPmail ist eine der besten Optionen zum Erstellen temporärer E-Mail-Adressen. Mal sehen, wie man es benutzt.

Was ist YOPmail?

YOPmail ist ein Einweg-E-Mail-Dienst. Sie können jede gewünschte E-Mail-Adresse von “yopmail.com” verwenden und auf den Posteingang dieser Adresse zugreifen, auch wenn diese bereits von einer anderen Person verwendet wird.

Sie können YOPmail überall dort verwenden, wo Sie zur Eingabe einer E-Mail-Adresse aufgefordert werden, möchten jedoch nicht Ihr echtes Konto verwenden. Verwenden Sie es für Websites, auf denen Sie aufgefordert werden, sich anzumelden, oder für Apps, die Sie testen und bei denen Sie sich anmelden möchten, und Sie werden nicht mit Newslettern überschwemmt oder müssen sich mit Spam in Google Mail befassen.

Im Gegensatz zu einem normalen E-Mail-Konto ist YOPmail nicht privat oder passwortgeschützt. Sie sollten es daher nur zur Entsorgung verwenden. Verwenden Sie es niemals für persönliche oder wichtige Zwecke.

Sie müssen es auch nicht konfigurieren. Wenn Sie ein Adressformular auf einer Website ausfüllen müssen und kein eigenes verwenden möchten, geben Sie einfach eine zufällige Adresse ein und los geht’s.

So erstellen Sie ein YOPmail-Konto

Sie können YOPmail theoretisch verwenden, ohne jemals YOPmail.com besuchen zu müssen. Wenn Sie eine Website besuchen, auf der Sie nach Ihrer E-Mail-Adresse gefragt werden, geben Sie Folgendes ein [anything]@ yopmail.com und es wird als echte E-Mail-Adresse akzeptiert.

Wenn Sie auf den Posteingang zugreifen müssen, um möglicherweise ein Konto zu validieren oder eine Website kostenlos herunterzuladen, haben Sie zwei Möglichkeiten.

Yopmail-Posteingang

  1. Im Feld oben links auf der YOPmail-Website mit dem Titel Geben Sie den E-Mail-Namen Ihrer Wahl einGeben Sie den ersten Teil der von Ihnen gewählten Adresse ein und klicken Sie auf Posteingang überprüfen.
  2. Ansonsten geh einfach zu yopmail.com/[your chosen address] und Sie kommen direkt im Posteingang an. In beiden Fällen benötigen Sie kein Passwort.

Wenn Sie ein einfaches, allgemeines Wort für Ihre Adresse verwenden, werden Sie mit ziemlicher Sicherheit feststellen, dass es bereits verwendet wird. Der Posteingang ist wahrscheinlich voller Spam und Nachrichten für andere Personen. Dies ist großartig, da alle YOPmail-Posteingänge öffentlich sind und gemeinsam genutzt werden.

Aber denken Sie daran, dass andere, so wie Sie die Sachen anderer Leute sehen können, auch Ihre sehen können. Aus diesem Grund sollten Sie niemals eine Einweg-E-Mail-Adresse für irgendetwas verwenden, auch nicht lose mit Ihrer realen Identität verbunden.

verbunden :  So stellen Sie sicher, dass Ihre Beschilderungsnachrichten endgültig verschwinden

Sie können ein wenig mehr Privatsphäre erhalten, indem Sie eine zufällige Buchstabenkombination für Ihre E-Mail-Adresse verwenden. Es ist unwahrscheinlich, dass jemand anderes zum Beispiel verwendet [email protected]Sie sollten diesen Posteingang also für sich haben. Es ist jedoch immer noch öffentlich und nicht sicher.

Yopmail-Generator

Mit dem YOPmail Generator-Tool können Sie eindeutige Adressen erstellen. Finden Sie es in der Zufällige E-Mail-Adresse in der Seitenleiste der Website. Sie finden auch Links zu Browser-Plugins für Firefox, Internet Explorer und Opera, aber keine davon ist mehr verfügbar.

Nachteile einer verfügbaren YOPmail-Adresse

YOPmail ist einfach zu bedienen und funktioniert wie versprochen. Einige Websites haben jedoch die Existenz von verfügbaren E-Mail-Adressen herausgefunden. Es kann daher gelegentlich vorkommen, dass YOPmail nicht als gültige Adresse akzeptiert wird.

Um dies zu umgehen, bietet der Service einige alternative Domains, die Sie stattdessen ausprobieren können. Verwenden Sie eine der folgenden Adressen, und die Nachrichten, die Sie erhalten, werden automatisch an die entsprechende YOPmail-Adresse weitergeleitet.

  • @ yopmail.fr
  • @ yopmail.net
  • @ cool.fr.nf
  • @ jetable.fr.nf
  • @ nospam.ze.tc
  • @ nomail.xl.cx
  • @ mega.zik.dj
  • @ speed.1s.fr
  • @ courriel.fr.nf
  • @ moncourrier.fr.nf
  • @ monemail.fr.nf
  • @ monmail.fr.nf

Keine verfügbaren E-Mail-Adressen mehr

Die Verwendung einer temporären E-Mail-Adresse ist eine hervorragende Möglichkeit, Ihre Privatsphäre zu schützen und die Menge an Spam zu reduzieren, die Sie erhalten.

YOPmail ist nicht die einzige verfügbare Option. Weitere Auswahlmöglichkeiten finden Sie in unserem Leitfaden zu einigen der besten Einweg-E-Mail-Dienste.

Sie können auch Einwegbenutzerkonten verwenden, um Ihre Privatsphäre zu schützen und Ihre Identität online zu verbergen.

Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.