8 der besten Apple HomeKit-Gadgets des Jahres 2020

Während Google Assistant und Amazon Alexa den ganzen Ruhm bekommen, spielt Apples HomeKit das langsame Spiel. Amazon und Google wollen Ihr Zuhause mit intelligenten Produkten ausstatten. Auf der anderen Seite möchte Apple sicherstellen, dass die von ihm unterstützten und veröffentlichten Produkte zuverlässig und vor allem sicher sind. Angetrieben von Siri bietet Apple viel Unterstützung für Smart-Kameras, Glühbirnen, Schalter und mehr. Kann man für Apple HomeKit vernünftigerweise auf Amazon und Google verzichten? Werfen wir einen Blick auf einige der besten Apple Homekit-Gadgets auf dem Markt.

1. Apple-TV

Tritt Fire TV, Roku und Chromecast beiseite, Apple TV ist hier, um zu bleiben. Die TV-Basisstation von Apple ist wohl das am besten integrierte Streaming-Gerät für alle, die HomeKit verwenden. Als Tor zu den vielfältigen Streaming-Diensten von Apple integriert Apple TV auch alle Ihre anderen Favoriten wie Netflix, Hulu, Disney+ und mehr.

Letztendlich ist es die zentrale Brücke (nennen Sie es nicht als Hub) Ihrer mit HomeKit verbundenen Produkte. Als Internet-Gateway können Sie Geräte aus der Ferne steuern oder überwachen, indem Sie Apps verwenden, die sowohl auf dem iPhone als auch auf der Apple Watch verfügbar sind. Das 4K-Modell fügt Gigabit-Ethernet für die schnellstmögliche Vernetzung in der HomeKit-Community hinzu. Ohne das Apple TV sind Sie darauf beschränkt, Ihre Geräte nur innerhalb einer Reichweite Ihres Hauses zu steuern, was es zu einem Muss macht.

2. Apple HomePod

Verarbeitet mit Vsco mit Au5 Preset

Ähnlich wie beim Apple TV, HomePod fungiert wie eine Brücke, um alle Ihre HomeKit Smart Home-Produkte zu steuern. Möchten Sie die Haustür mit dem August Smart Lock Pro abschließen? Bitten Sie Siri, das zu tun. Natürlich ist der HomePod in erster Linie ein toller Lautsprecher mit exzellentem Bass und einem schönen Design. Damit ist sie eine der seltenen Smart-Home-Bridges, die es verdient, an zentraler Stelle im Haus platziert zu werden. HomeKit-Käufer benötigen lediglich einen HomePod oder ein Apple TV, um als Brücke zu HomeKit zu fungieren. Beides funktioniert, aber Sie brauchen nicht beides, um die Smart Home-Konnektivität zu aktivieren.

3. Philips Hue Smart Bulbs

Apple Homekit-Produkte Philips Hue

Jedermanns beliebteste Smart-Home-Lampen, die Philips Hue Weiß Starterkit ist ein großartiges Produkt, das einwandfrei mit Apple HomeKit synchronisiert wird. Als weißes Starterkit können Sie nicht auf eine Vielzahl von Farben wechseln, aber Sie können die Helligkeit anpassen. Durch die Möglichkeit, die Einstellungen auf bis zu 800 Lumen zu optimieren, können Sie zu jeder Tageszeit die richtige Stimmung einstellen. Dass Sie bis zu 50 intelligente Glühbirnen zu einer einzigen HomeKit-Bridge hinzufügen können, bedeutet, dass Sie wahrscheinlich Ihr gesamtes Haus abdecken können. Die Installation ist ein Kinderspiel. Entfernen Sie einfach Ihre alten „dummen“ Glühbirnen und schrauben Sie das neue Philips-Modell ein. Verbinden Sie sie dann mit der herunterladbaren App auf iOS und der Rest liegt bei Ihnen.

verbunden :  10 teure Apple Watch Sportbänder zum günstigen Preis

4. Koogeek Smart Light Strip

Apropos intelligente Lichtleisten, das ist vielleicht alles, was Sie wollen. Wenn Sie nach einem einfachen Lichtstreifen suchen, um einen Raum zu betonen oder ein Schräglicht für Ihren Fernseher bereitzustellen, ist ein Kit möglicherweise übertrieben. Wenn Sie kein Kit oder nichts möchten, das eine Nabe erfordert, probieren Sie die Koogeek Smart Light Strip.

Beste Homekit-Gadgets 2019 Koogeek

Dies ist ein einfaches Produkt, das eine Sache gut macht. Sie erhalten einen LED-Lichtstreifen, den Sie auf jede beliebige Farbe einstellen können, und Sie können ihn mit HomeKit vollständig automatisieren. Manchmal ist einfach besser.

5. Smartes Ecobee-Thermostat

Apple Homekit-Produkte Ecobee

Eine weitere beliebte Option für Fans von Smart Home-Produkten, die Ecobee SmartThermostat funktioniert unglaublich gut mit HomeKit. Mit einem Raumsensor können Sie sowohl heiße als auch kalte Stellen in Ihrem Zuhause problemlos überwachen. Kombinieren Sie dies mit Planung und Geofencing, und Sie können die Temperatur in Ihrem Zuhause schnell und einfach verwalten. Hinzu kommt eines dieser Versprechen, die Heiz- oder Kühlkosten um bis zu 23 Prozent jährlich zu senken. Die Installation dauert weniger als eine Stunde und Ecobee bietet auf seiner Website zahlreiche Videoanleitungen, die Sie Schritt für Schritt unterstützen. Als zusätzlichen Bonus ist der SmartThermostat auch mit Alexa kompatibel. Das macht es zur idealen Wahl für alle mit einem Alexa/HomeKit Hybrid Smart Home.

6. August Smart Lock Pro

Apple Homekit-Produkte August Smart Lock

Ein weiteres beliebtes Smart-Home-Produkt, das August Smart Lock Pro ist ab Werk kompatibel mit Apple HomeKit. Ihr Kauf beinhaltet sowohl das Smart Lock als auch den Plug-in-WLAN-Hub, der sich direkt mit jedem HomeKit-Bridge-ähnlichen Produkt wie HomePod oder Apple TV synchronisiert. Mit dem August können Sie Ihr Tor ganz einfach von überall auf der Welt steuern und überwachen. Sperren und entsperren Sie, wo immer Sie sind, mit nur einem Tastendruck in der herunterladbaren iOS-App. Ein Aktivitätsfeed rund um die Uhr informiert Sie, wer kommt und geht, damit Sie sich sicher und geborgen fühlen. Wenn Sie Ihr Smartphone in der Hand oder in der Tasche haben, wird das Schloss automatisch ver- oder entriegelt, wenn Sie sich nähern. Das ist echte Freisprechfreiheit.

7. WeMo Mini

Apple Homekit-Produkte Wemo Mini

Zweifellos führend in der Kategorie „Bester Smart Plug“, der WeMo Mini synchronisiert sich direkt mit Apple HomeKit. Klein genug, um zwei in jede Standardsteckdose zu stecken, ist der Mini ein Muss für jeden, der ein dummes Produkt intelligent machen möchte. Schließen Sie Ihren „dummen“ Lüfter an Ihren WeMo Mini an und aktivieren Sie ihn auf dem Heimweg, um die Dinge kühl zu halten. Möchten Sie Ihre Nachttischlampe mit Sonnenaufgang oder Sonnenuntergang synchronisieren? Stecken Sie es in den WeMo Mini.

verbunden :  Verwendung des in macOS integrierten „Kill and Yank“ als Alternative zum Ausschneiden und Einfügen

8. Logitech-Kreis 2

Wenn Sie nach einer intelligenten Überwachungskamera suchen, ist die Logitech-Kreis 2 ist eine großartige HomeKit-fähige Option. Dieses Modell kann drinnen oder draußen arbeiten und verwendet Wi-Fi, sodass keine langen Kabelwege erforderlich sind. Es unterstützt sogar Gegensprechen, sodass Sie mit Besuchern an der Tür sprechen können, wenn Sie es selbst nicht schaffen.

Beste Homekit-Gadgets 2019 Logitech Circle 2

Dieses Modell hat auch eine 180-Grad-Sicht, damit Sie alles im Blick behalten. Das gilt dank Nachtsicht sogar nachts.

Diese Produkte sind nur die Spitze des Eisbergs kompatibler Apple HomeKit-fähiger Smart-Home-Produkte. Vielleicht möchten Sie sich lieber die verschiedenen verfügbaren Produkte ansehen und daraus Ihre Wahl treffen, anstatt sie zu verwenden, um sie miteinander zu verbinden. Wenn das der Fall ist, können wir helfen. Werfen Sie einfach einen Blick auf unsere Liste der besten Smart Home Hubs, um eine Vorstellung davon zu bekommen, wo Sie anfangen sollen.

Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.