So verwenden Sie die Google Assistant Family Bell-Funktion

Während Erinnerungen für Google Assistant nichts Neues sind, konzentriert sich die Family Bell-Funktion darauf, Ihre Familie auf dem Laufenden zu halten. Anstelle einer normalen Erinnerung ertönt ein Alarm, ähnlich einer Glocke. Dies wird die Aufmerksamkeit aller auf sich ziehen und sicherstellen, dass sie überprüfen, was sie tun müssen.

Die Idee stammt von Eltern und Kindern, die versuchen, ihre Zeit effektiver zu gestalten, während sie während der Pandemie zu Hause bleiben. Wie zu erwarten ist, besteht ein Teil des Zwecks darin, sicherzustellen, dass Kinder einen strukturierten Zeitplan einhalten, wenn sie zu Hause an Kursen teilnehmen. Natürlich können Sie alle Arten von lauten, nervigen Erinnerungen einstellen, um bessere tägliche Routinen zu erstellen.

Wie es funktioniert

Google hat Family Bell eingeführt um Familien dabei zu helfen, sich auf das neue Schuljahr vorzubereiten. In Übereinstimmung mit einem Schulthema läuten die Familienglocken wie Schulglocken, um Kinder und Erwachsene wissen zu lassen, wann es Zeit ist, etwas zu tun. Einige der Voreinstellungen umfassen Dinge wie Pause, Mathematik, Beginn des Schultages, Lesen, Lernen und Frühstücken.

Es gibt zwar einige Voreinstellungen, die Ihnen den schnellen Einstieg erleichtern, Sie können die Glocken jedoch an Ihre Bedürfnisse anpassen. Sie müssen nicht schulbezogen sein. Verwenden Sie sie, um Sie an tägliche Aufgaben zu erinnern, z. B. an die Einnahme von Medikamenten, Videokonferenzen bei der Fernarbeit und daran, dass Sie das Mittagessen einnehmen oder den ganzen Tag arbeiten müssen.

Sie können die Glocken so einstellen, dass sie täglich oder nur an bestimmten Tagen läuten. Dies sind wiederkehrende Erinnerungen, die Ihrer Familie helfen sollen, mit täglichen und wöchentlichen Routinen auf dem richtigen Weg zu bleiben. Das Beste daran ist, dass Sie diese Glocken auf allen Geräten gleichzeitig an bestimmte Geräte senden können. Es ertönt nicht nur eine Glocke, sondern Sie hören auch den Zweck der Glocke, z. B. „Zeit zum Lernen“ oder „Zeit zum Mittagessen“.

So verwenden Sie Google Assistant Family Bell Feature Kids

Wenn Sie mehrere Kinder mit unterschiedlichen Aktivitäten im Laufe des Tages haben, funktioniert das Senden der Glocken an die Geräte der einzelnen Kinder gut. Sie benötigen lediglich ein Google Assistant-Gerät.

Wenn Sie über ein Google Assistant-fähiges Smart Display verfügen, können Sie sagen: „Hey Google, beginne den Schultag”, Um ein Bild zum Thema Schule zusammen mit den üblichen Geräuschen zu sehen, die Sie in einer geschäftigen Schule hören würden.

Google führt die Funktion derzeit nur in den USA, Kanada, Australien, Großbritannien und Indien auf Englisch ein. Wenn Sie es noch nicht haben, suchen Sie weiter nach Updates für Ihre Google Home- oder Google Assistant-App, da diese bald verfügbar sein sollte.

verbunden :  Nützliche Fire TV-Tipps und Tricks zur Verbesserung Ihres Nutzungserlebnisses

Einrichten von Bell-Ankündigungen

Es gibt zwei Möglichkeiten, Family Bell-Ankündigungen einzurichten. Entweder sag “Hey Google, erstelle eine FamilienglockeOder verwenden Sie die Google Home-App. In diesem Tutorial werde ich Sie durch die Verwendung der App führen.

Öffnen Sie die Google Home-App, tippen Sie oben rechts auf Ihr Profilbild und anschließend auf „Assistenteneinstellungen“.

So verwenden Sie die Einstellungen des Google Assistant Family Bell Feature Assistant

Tippen Sie auf die Registerkarte Assistent.

Wählen Sie „Family Bell“.

So verwenden Sie die Google Bell Family Bell-Funktion Family Bell

Tippen Sie auf die blaue Schaltfläche „Glocke hinzufügen“ oder fügen Sie eine der bereits vorhandenen Glocken am unteren Bildschirmrand hinzu.

Verwendung der Google Assistant Family Bell-Funktion Bell hinzufügen

Scrollen Sie einfach, um weitere vorgefertigte Glocken zu sehen. Sie können den Zeitplan an Ihre Bedürfnisse anpassen.

So verwenden Sie die Glockenoptionen der Google Assistant Family Bell-Funktion

Wenn Sie eine neue Familienglocke anpassen oder hinzufügen, müssen Sie der Glocke einen Namen geben, eine Uhrzeit auswählen, an welchen Tagen sie ertönt und an welche Lautsprecher sie gesendet wird.

So verwenden Sie die Glockeneinstellungen der Google Assistant Family Bell-Funktion

Alle Ihre vorhandenen Glocken werden im Bereich Familienglocke der Assistenteneinstellungen angezeigt.

Verwalten von Family Bell-Ankündigungen

Möchten Sie eine Glocke vorübergehend deaktivieren, bearbeiten oder löschen? Tippen Sie im Bereich Familienglocke Ihrer Google Home-App auf den Abwärtspfeil neben einer Glocke, um die Details zu bearbeiten. Oder schalten Sie es ein / aus, indem Sie oben rechts auf die Glocke tippen, um es ein- und auszuschalten.

Sie können so viele davon erstellen, wie Sie für Ihre Familie benötigen. Wenn Sie versuchen, Ihr Zuhause eher wie eine Schule zu fühlen, können diese Glocken dazu beitragen, Eltern und Kinder daran zu erinnern, wann sie das Fach wechseln, Pausen einlegen und Zeit zum Lernen haben müssen. Dies funktioniert auch gut für tägliche Routineaufgaben und wenn Sie von zu Hause aus arbeiten.

Informieren Sie sich in der Zwischenzeit auch über andere Möglichkeiten, wie Sie mit Google Assistant produktiver arbeiten können.

Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.