Was sind Desinfektionsroboter und sollten Sie einen kaufen?

Was könnte ein symbolisches Bild der anhaltenden COVID-19-Krise sein? Für viele ist es ein beeindruckendes Bild leerer Städte mit autonome Roboter robot leise ihren Geschäften nachgehen, die Straßen zu desinfizieren.

Abgesehen von Krankenhäusern und öffentlichen Räumen hat der Einsatz von Desinfektionsrobotern im Haushalt in letzter Zeit zugenommen. Dieser Leitfaden führt durch verschiedene Desinfektionsroboter und ob es der richtige Zeitpunkt ist, einen zu kaufen. Für diejenigen, die reisen möchten, sind unsere empfohlenen Produkte gute tragbare Begleiter.

Desinfektionsroboter nach Produkttypen

Je nach Reinigungsmechanismus gibt es unterschiedliche Kategorien von Desinfektionsrobotern auf dem Markt. Sie werden unter verschiedenen Namen verkauft: bakterientötende Roboter, keimtötende Roboter, sterilisierende Roboter und so weiter. Obwohl sie alle unterschiedliche Technologien verwenden, können sie grob in die folgenden Typen eingeteilt werden:

UV-Desinfektionsroboter (UV-D)

Diese Roboter setzen starke UV-Strahlen frei, um Keime und Viren abzutöten, während sie auf dem Boden, unter Bettmatratzen und über die Möbel kriechen. Cleansebot war einer der ersten UV-Desinfektionsroboter (UV-D) auf dem Markt. behauptet, 99,9 Prozent der Keime abzutöten mit ultraviolettem Licht.

Es ist notwendig, den Unterschied zwischen diesen UV-D-Robotern und Roboterstaubsaugern zu kennen. Obwohl beide eine freihändige Reinigung darstellen, verwenden letztere Saugpumpen und Mülleimerfilter mit ähnlichen Zielen wie herkömmliche Staubsauger. Ein UV-D-Roboter geht noch viel weiter: Er sterilisiert die Umgebung auf mikroskopischer Ebene.

Roboter zum Verdampfen von Wasserstoffperoxid

Verdampftes Wasserstoffperoxid (H2Ö2) wird für die kommerzielle Desinfektion immer beliebter, da mit dieser Chemikalie selbst die resistentesten Viren bei Raumtemperatur und geringen Konzentrationen sterilisiert werden können. Die Roboter setzen beim Kriechen Wasserstoffperoxiddämpfe frei und werden in Krankenhäusern, großen Einrichtungen, Hotels und medizinischen Einrichtungen bevorzugt.

Desinfektionsroboter, die Wasserstoffperoxid-Dispenser verdampfen

Obwohl die meisten Verdampfungsprodukte teurer sind als UV-D-Roboter, sind sie im Umgang mit Biokontamination sehr effektiv.

Andere Roboter

Es gibt noch einige andere Arten von Robotern, beispielsweise solche, die als Händedesinfektionsmittelspender arbeiten. Sie spritzen Desinfektionsmittel mit einer Art berührungslosen Mechanismus, zum Beispiel mit Näherungssensoren. Eines der Beispiele ist davon Schulprojekt in Taiwan. Obwohl es derzeit keine kommerziellen Anwendungen gibt, werden diese Händedesinfektionsspender in naher Zukunft definitiv an Popularität gewinnen.

Desinfizieren von Robotern Hands Free Desinfektionsmittel

Soll ich einen Desinfektionsroboter kaufen?

Derzeit sind nicht alle Desinfektionsroboter für den persönlichen Gebrauch bestimmt, obwohl einige UV-D-Produkte bereits zum Kauf angeboten werden. Je nach Bedarf jetzt und in Zukunft sind sie auf jeden Fall eine Überlegung wert. Die folgenden Desinfektionsroboter-Produkte (beide UV-D-Typen) sind ab sofort an ihren jeweiligen Standorten erhältlich.

Reinigungsbot 2.0

Cleansebot verwendet vier UV-C-Lampen, um eine dreistündige Laufzeit unter jeder Oberfläche zu reinigen. Das Aufladen des Geräts dauert vier Stunden. Das Produkt ist derzeit mit einem steilen Rabatt von 99,99 $ erhältlich, hat einen begrenzten Lagerbestand und wird mit kostenlosem weltweiten Versand geliefert.

Desinfektionsroboter Cleansebot2

Rockubot

Rockubots Funktionsspezifikationsliste gibt UV-C-Licht mit 4050 μW/cm² frei und behauptet, dass es 99,99% Bakterien und Keime abtöten kann. Es kann verwendet werden, um Bettwanzen, Milben und Infektionen abzutöten, die Asthma, Rhinitis und andere Probleme verursachen. Es ist derzeit in einem Reiselicht- und Musikmodus zu einem Startpreis von 149,95 US-Dollar erhältlich. Ein weiterer 10 Prozent Rabatt ist für den Online-Kauf auf der Website verfügbar.

Desinfektionsroboter Rockubot

Hinweis: Desinfektionsroboter stellen eine sehr aufstrebende Technologie dar, und einige der Produkte sind aufgrund der derzeit hohen Nachfrage schneller ausverkauft. Es wird erwartet, dass weitere Marken und Produkte auf den Markt kommen.

verbunden :  So leiten Sie mehrere E-Mail-Nachrichten in Outlook 2013 an einen Empfänger weiter

Es besteht kein Zweifel, dass einige dieser Desinfektionsroboter in Privathaushalten immer häufiger eingesetzt werden. Würdest du einen kaufen? Bitte lass es uns in den Kommentaren wissen.

Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.