Facebook testet negative Stimmen im Reddit-Stil

Facebook testet derzeit einen Downvote-Button. Es ist nur ein kleiner Test, der auf Australien und Neuseeland beschränkt ist, aber es ist immer noch ein Test. Und wenn die Funktion bereits für alle verfügbar ist, erwarten Sie von allen Ihren Freunden, dass sie ihre Meinung zu Ihren Kommentaren äußern.

Im Februar 2018 berichteten wir, wie Facebook mit der Idee experimentierte, Kommentare zu Kommentaren zuzulassen, um sie dann zur Moderation zu markieren. Der Test scheint sich nun jedoch zu den entsprechenden Updote- und Downvote-Optionen im Reddit-Stil entwickelt zu haben.

Stimmen Sie für die Idee negativer Stimmen

Der Facebook Like-Button ist jetzt eine Beschriftung. Wir alle wissen, was dies bedeutet, und wir alle verwenden es regelmäßig, um die Leute wissen zu lassen, dass wir ihren Beitrag oder Kommentar gesehen haben, ohne antworten zu müssen. Leider hat sich Facebook allen Anrufen widersetzt, um einen Abneigungsknopf hinzuzufügen.

Facebook testet jetzt jedoch aktiv positive und negative Stimmen auf Kommentare. Ähnlich wie Reddit. Facebook präsentiert diese Funktion etwas anders als Reddit, was darauf hindeutet, dass Sie für gute Kommentare stimmen und schlechte Kommentare ablehnen können.

Die Realität ist, dass die Leute verwenden, was sie wollen. Für die meisten Facebook-Nutzer bedeutet dies, Kommentare abzugeben, die einer Aufwertung zustimmen, und Kommentare, die einer Abwertung nicht zustimmen. Dies unterscheidet dieses System nicht von den Schaltflächen „Gefällt mir“ und „Gefällt mir nicht“.

Es ist noch nicht klar, was die positiven und negativen Stimmen tatsächlich bewirken werden. Sie könnten Kommentare nach oben und unten verschieben, um beliebte Kommentare besser sichtbar zu machen. Oder vielleicht tun sie nichts anderes, als eine Zahl anzuzeigen, die die Anzahl der Upvotes gegenüber der Anzahl der negativen Stimmen darstellt.

Facebook ist diesmal ernst

Dies ist derzeit nur ein Test, und zwar ein kleiner. Wir wissen jedoch, dass Facebook seit mindestens drei Monaten verschiedene Formen von Downvotes testet. Daher wird ernsthaft erwogen, diese Möglichkeit jederzeit in der Zukunft in Betracht zu ziehen.

Wenn Facebook Upvotes und Downs aktiviert, bedeutet dies, dass beim Scrollen durch Ihren Newsfeed viele verschiedene Dinge zu beachten sind. Schließlich sagen uns die verschiedenen Reaktionsoptionen von Facebook bereits, was die Leute über unsere Beiträge denken.

Bildnachweis: Guillaume Capron /Flickr

verbunden :  Was tun, wenn Sie Twitter-Listen mögen, aber Probleme haben, diese zu organisieren?
Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.