Auch wenn Sie nur wenige Posts auf Instagram oder TikTok gesehen haben, werden Sie wahrscheinlich auf den Begriff „Link in Bio“ gestoßen sein. Es taucht überall auf, von den Produktbeiträgen Ihrer Lieblingsmarke bis hin zum neuesten Schnappschuss von Ihrem #CottageCore-Konto, dem Sie folgen.

Aber was bedeutet „Link in Bio“ eigentlich? Warum benutzen die Leute es immer? Und sollten Sie auch mitmachen? Lass es uns herausfinden!

Creators auf Instagram und TikTok verwenden den Begriff „Link in Bio“, um ihrem Publikum mitzuteilen, dass sie weitere Informationen zu einem Beitrag erhalten können, indem sie auf die URL in ihrer Bio klicken.

Jeder kann auf Instagram einen Link zu seiner Bio hinzufügen und jeder Inhaber eines Geschäftskontos kann einen zu seinem TikTok hinzufügen. Dort machen die Ersteller auf den Link aufmerksam, indem sie ihn in den von ihnen geposteten Inhalten erwähnen.

Es gibt Gerüchte, dass die Angabe von „Link in Bio“ in Instagram-Untertiteln die Reichweite und das Engagement von Posts reduziert, also haben wir ein Experiment durchgeführt, um die Theorie zu testen. Spoiler: eigentlich „Link in Bio“ sagen erhöht unser Engagement und unsere Reichweite, aber Sie können sich dieses Video ansehen, um die Details zu sehen:

„Link in Bio“ ist die einzige Möglichkeit, wie Instagram- und TikTok-Ersteller mit weniger als 10.000 Followern Leute von der Plattform wegschicken können. Accounts mit mehr als 10.000 Followern dürfen Links zu ihren Stories hinzufügen.

Die meisten YouTuber verwenden ihren Instagram- und TikTok-Biolink, um die Zuschauer zu einem von sechs Dingen zu leiten:

  • Ihre Website
  • Ihre anderen Social-Media-Profile
  • Ein Blog
  • Eine Produktseite
  • Ein Online-Shop

… oder alle oben genannten (dazu später mehr).

Auf Instagram findest du den „Link in Bio“ in der Kurzbeschreibung ganz oben im Profil eines Nutzers. Es sitzt unter anderen wichtigen Informationen wie der Anzahl der Beiträge und der Anzahl der Follower.

Venture North, eine Organisation, die den Tourismus in Nordschottland fördert, verwendet ihren Link in der Bio, um ihr Publikum auf ihre Website zu leiten.

Venture North Link in der Instagram-Bio

Der Einfachheit halber befindet sich der Biolink auf TikTok an genau derselben Stelle. Es ist in der Biografie ganz oben auf der Profilseite eines Erstellers zu finden.

der Rock TikTok-Link in der Bio

Das Hinzufügen eines Links zu Ihrer Instagram-Biografie ist ein einfacher Vorgang. So einfach, dass Sie es in nur drei kurzen Schritten erledigen können.

1. Klicken Sie oben auf Ihrer Profilseite auf „Profil bearbeiten“.

Profil auf Instagram bearbeiten

2. Geben Sie Ihre Ziel-URL (den Link, den Sie bewerben möchten) in das Feld „Website“ ein

Verwandt :  Riot hebt Sinatraa von Competitive Valorant . auf

Geben Sie die Ziel-URL in das Feld Website ein

3. Klicken Sie unten auf der Seite auf „Senden“

Und ganz einfach haben Sie einen Link zu Ihrer Instagram-Biografie hinzugefügt.

Schneller Tipp! Wenn Sie den Link nicht sehen, wenn Sie zurück zu Ihrem Profil navigieren, haben Sie wahrscheinlich vergessen, auf „Senden“ zu klicken, bevor Sie die Seite verlassen.

Bei TikTok ist der Vorgang ähnlich. Derzeit benötigen die meisten Benutzer jedoch ein Geschäftskonto, um einen Link zu ihrer Biografie hinzuzufügen.

Wenn Sie ein Creator-Konto auf TikTok haben und keinen Zugriff auf den Link in der Bio-Funktion haben, müssen Sie als erstes zu einem Business-Konto wechseln. Es zu tun:

1. Klicken Sie auf das TikTok-Menüsymbol

TikTok-Menüsymbol

2. Klicken Sie auf „Konto verwalten“.

Einstellungen und Datenschutz Konto verwalten

3. Wählen Sie „Zu Geschäftskonto wechseln“

unter Konto verwalten zum Geschäftskonto wechseln

4. Wählen Sie die Kategorie, die Ihr Unternehmen am besten beschreibt

Wählen Sie eine Kategorie, die das Konto am besten beschreibt

5. Klicken Sie auf ‚Weiter‘

Jetzt können Sie Ihrer TikTok-Biografie einen anklickbaren Link hinzufügen.

1. Klicken Sie auf „Profil bearbeiten“

Profil auf TikTok bearbeiten

2. Klicken Sie auf „Ihre Website hinzufügen“.

Füge deine Website hinzu

3. Geben Sie die URL ein, die Sie in Ihrem Profil anzeigen möchten

URL unter Website eingeben

4. Klicken Sie auf ‚Speichern‘

Sie haben jetzt einen Link in Ihrer TikTok-Biografie.

Link in Bio auf TikTok-Profil

Das Problem mit der Biolink-Funktion sowohl auf Instagram als auch auf TikTok ist, dass Sie nur eine haben können. Sie können auf diesen Plattformen nirgendwo anders Links posten, also müssen Sie schlau werden, um Ihre einzige Gelegenheit zu optimieren.

Für die meisten YouTuber bedeutet dies, einen Link mithilfe einer Zielseite in mehrere Links umzuwandeln.

Erstellen Sie einfach eine Zielseite mit allen Links, die Sie präsentieren möchten, und fügen Sie einen Link zu dieser Zielseite zu Ihrer Instagram- oder TikTok-Biografie hinzu.

Die Landingpage des Tree Council mit mehreren Links

Und wenn das jetzt etwas kompliziert klingt. Machen Sie sich keine Sorgen, denn es gibt viele Tools, mit denen Sie ganz einfach eine Multilink-Landingpage erstellen können.

Linktree ist ein kostenloses Tool, mit dem Sie aus einfachen Vorlagen eine einfache Landingpage mit mehreren Links erstellen können. Es ist ziemlich einfach einzurichten.

Lisa Cutliffe

@edulis Multi-Link-Landingpage

Mit der kostenlosen Version erhalten Sie Vorlagen mit einigen Anpassungsoptionen und Zugriff auf eine einfache Statistikoberfläche, damit Sie sehen können, wie Ihre Seite funktioniert.

Wenn Sie 6 US-Dollar pro Monat zahlen, um Pro zu werden, können Sie das Logo von Linktree von Ihrer Zielseite entfernen, auf bessere Analyse- und Anpassungsoptionen sowie auf die Retargeting-Funktion von Linktree in sozialen Medien zugreifen.

Mit Moyens I/O eine One-Click-Biografie erstellen

Wenn Sie Moyens I/O verwenden, um Ihre sozialen Medien zu verwalten, können Sie mit oneclick-bio einen Linkbaum aus Ihrem Dashboard erstellen.

Mit oneclick-bio können Sie einfache Links in Bio-Landingpages mit textgefüllten Schaltflächen erstellen, wie sie von Linktree angeboten werden. Sie können aber auch Social-Media-Links und eine Bildergalerie hinzufügen.

Sie können die Bilderfunktion verwenden, um Beiträge von Ihrem Instagram- oder TikTok-Konto in oneclick-bio neu zu erstellen. Im Gegensatz zu Ihren Beiträgen in der Plattform können Sie jedoch anklickbare Links zu den Bildern in Ihrer one-click.bio hinzufügen.

oneclick-bio Bilder von sportlichen Schuhen

Jeder, der von Ihrem Instagram- oder TikTok-Konto zu Ihrer Zielseite navigiert, kann also auf eine anklickbare Version des Beitrags zugreifen, an dem er interessiert ist.

Hier erfahren Sie, wie Sie eine one-click.bio-Landingpage erstellen.

Verwandt :  So erstellen Sie ein leistungsstarkes White-Label-Produkt oder -Service

Erstellen Sie eine Landingpage mit Unbounce

Wenn Sie etwas mehr Zeit haben und einen vollständig anpassbaren Link in der Bio-Landingpage bevorzugen, können Sie einen mit einem Landingpage-Builder wie Unbounce erstellen.

Mit Unbounce können Sie eine vollständig gebrandete Landingpage erstellen, die Ihr Instagram- oder TikTok-Profil perfekt ergänzt. Verwenden Sie einen einfachen Drag-and-Drop-Builder oder eine superintelligente KI, um die Arbeit zu erledigen.

Weniger ist mehr, wenn es um Multi-Link-Landingpages geht. Widerstehen Sie dem Drang, jeden Link unter der Sonne aufzunehmen. Das Letzte, was Sie wollen, ist, die Leute von dem abzulenken, was wichtig ist.

Gute Dinge, die Sie auf Ihrem Link in der Bio-Landingpage hervorheben sollten, sind:

  • Ihre Website-Startseite
  • Ihre neuesten oder beliebtesten Inhalte
  • Informationen zu einem Verkauf, einer Aktion oder einem Giveaway
  • Links zu Ihren anderen Social-Media-Konten
  • Ihre Online-Storefront oder Top-Produktseite
  • Ihr leistungsstärkster Lead-Magnet

Welche Links Sie in Ihren Link in die Bio-Landingpage aufnehmen, hängt davon ab, was Sie damit erreichen möchten.

Wenn Sie Ihre E-Mail-Liste erstellen möchten, können Sie die anderen Social-Media-Kontolinks überspringen, aber Ihren Lead-Magneten und Ihre Listenanmeldung in den Vordergrund stellen.

Auf der anderen Seite, wenn Sie auf Instagram oder TikTok sind, um den Umsatz zu steigern, möchten Sie die Aufmerksamkeit auf Ihr Online-Schaufenster und die neuesten Angebote oder Werbegeschenke lenken.

Bieten Sie Wert an, nicht den harten Verkauf

Jemand, der einer „Link in Bio“-Anfrage von Instagram oder TikTok gefolgt ist, ist wahrscheinlich neu in Ihren Inhalten. Vermeiden Sie daher am besten den harten Verkauf auf Ihrer Zielseite.

Konzentrieren Sie sich stattdessen darauf, einen Mehrwert zu bieten. Sie könnten zum Beispiel:

  • Bieten Sie exklusive Angebote oder Rabatte für Personen an, die über Ihre Landingpage einkaufen
  • Link zu Ihrem meistgelesenen oder nützlichsten Inhalt
  • Fügen Sie eine gute Einführung zu Ihnen oder Ihrer Marke hinzu

Hodmedod-Landingpage

Sowohl Instagram als auch TikTok zeigen Ihre vollständige URL in Ihrer Biografie an. Sie möchten also, dass es etwas Kurzes und Mächtiges ist.

Einige Links in Bio-Tools ermöglichen es Ihnen, Ihre URL anzupassen. Wenn Sie es können, sollten Sie es tun!

Sie können diesen Bereich verwenden, um Ihren Markennamen zu erwähnen und einen Aufruf zum Handeln einzufügen. Zum Beispiel:

www.mybrand.ca/learnmore

www.mybrand.ca/sayhallo

www.mybrand.ca/shopnow

www.mybrand.ca/welcome

Hodmedod angepasster Link in der Bio

Angepasste Links sind wirkungsvoll, leicht zu merken und inspirieren eher zu Klicks.

Und machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie an der Quelle keine kurze URL erstellen können. Sie können ein URL-Kürzungstool wie ow.ly verwenden, auf das Sie über das Moyens I/O-Dashboard zugreifen können, um ultraschnelle Links zu erstellen.

Sobald Sie einen superschlanken Link auf der Bio-Landingpage haben, sollten Sie sich besonders bemühen, den Verkehr auf Ihr Profil zu lenken. Eine Möglichkeit, dies zu tun, besteht darin, Emojis zu verwenden, um auf Ihren Link im Bio-CTA aufmerksam zu machen.

Sie müssen jedoch nicht die volle Gen Z durchlaufen. Ein oder zwei gut platzierte Emojis genügen.

gut platzierte Emojis

Steigern Sie mit Moyens I/O den Traffic von Instagram auf Ihre Website und verwalten Sie den Rest Ihrer sozialen Profile an einem Ort. Von einem einzigen Dashboard aus können Sie Beiträge planen und veröffentlichen, Ihre Follower ansprechen, relevante Gespräche überwachen, Ergebnisse messen, Ihre Anzeigen verwalten und vieles mehr.