Sie können jetzt ganze Telegrammgespräche löschen

Telegramm konzentriert sich verstärkt auf den Datenschutz, indem Benutzer mehr Kontrolle über die Gespräche auf der Plattform erhalten. Dies bedeutet, dass Sie jetzt alle Nachrichten löschen können, die Sie sowohl von Ihrem Gerät als auch vom Gerät der anderen Person gesendet oder empfangen haben.

Im Januar 2017 hat Telegram die Funktion “Nicht senden” eingeführt. Auf diese Weise konnten Sie die Nachrichten löschen, die Sie in den ersten 48 Stunden gesendet haben. Seitdem sind andere Messaging-Apps gefolgt. Mit WhatsApp und Facebook Messenger können Sie gesendete Nachrichten löschen.

Wie Telegram’s Unsend Anything funktioniert

Jetzt geht Telegram noch einen Schritt weiter. Mit dem neuesten Update der Telegramm-App für Android und iOS hat Telegram das so genannte “Unsend Anything” aktiviert. Wie der Name schon sagt, können Sie keine bereits gesendeten Nachrichten senden (AKA löschen).

Sie können auch jede bereits empfangene Nachricht löschen, wodurch sie von beiden Seiten des Chats entfernt wird. Mit anderen Worten, die Nachricht (en), die Sie aus der Konversation löschen möchten, verschwinden für alle Beteiligten, ohne eine Spur zu hinterlassen.

Es gibt auch die nukleare Option, um jeden privaten Chat vollständig zu entfernen. Und wenn Sie dies tun, verschwindet es von Ihnen und dem Gerät der anderen Person. Sie werden nicht benachrichtigt und es wird kein Hinweis darauf angezeigt, dass jemals ein Gespräch stattgefunden hat.

Während Unsend Anything das Hauptmerkmal dieses neuesten Updates ist, hat Telegram auch die anonyme Weiterleitung, eine Einstellungssuche, neue Suchoptionen für Emojis und GIFs sowie neue Eingabehilfen eingeführt. Weitere Informationen finden Sie unter der Telegramm-Blog.

Herunterladen: Telegramm weiter Android | iOS (Kostenlos)

Nichts zu senden schafft neue Probleme

Unsend Anything hilft zwar denjenigen, die befürchten, sich für alte Beiträge zu schämen, könnte jedoch neue Probleme verursachen. Personen können Konversationen selektiv bearbeiten oder missbräuchliche Nachrichten löschen. Und ohne jede Spur ihrer Existenz ist es das Wort einer Person gegen eine andere.

Wenn Sie feststellen, dass Sie mit dem Dienst fertig sind, lesen Sie, wie Sie Ihr Telegrammkonto deaktivieren oder löschen.

verbunden :  So stoppen Sie das Popup "Eingabe abbrechen" auf iPhone und iPad
Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.