Sie können jetzt verhindern, dass Personen Sie zu WhatsApp-Gruppen hinzufügen

WhatsApp hat eine neue Funktion gestartet, die verhindert, dass Personen Sie ohne Ihre Erlaubnis zu Gruppenchats hinzufügen. Bisher konnte jeder Sie einer Gruppe hinzufügen, es sei denn, Sie haben den Gruppenadministrator blockiert. Jetzt hat WhatsApp die Macht wieder in Ihre Hände gelegt.

In Ländern wie Indien und Brasilien wurde WhatsApp verwendet, um Fehlinformationen schnell und einfach zu verbreiten. Als Reaktion darauf hat WhatsApp im Januar 2019 der Nachrichtenübertragung Beschränkungen auferlegt. Und jetzt werden neue Datenschutzeinstellungen für Gruppen eingeführt.

Neue Datenschutzeinstellungen für WhatsApp-Gruppen

Gemäß WhatsApp-BlogsBenutzer haben nach neuen Möglichkeiten gefragt, um ihre WhatsApp-Erfahrung zu steuern. Und WhatsApp hörte zu. Sie können nun eine der drei Optionen für die Datenschutzeinstellungen der Gruppe auswählen.

Diese drei Optionen sind “Person”, “Meine Kontakte” und “Jeder”. Um diese Funktion zu aktivieren, aktualisieren Sie WhatsApp auf die neueste Version und gehen Sie dann zu die Einstellungen. Dann klicken Sie auf Konto> Datenschutz> Gruppenund wählen Sie aus, welche der drei Optionen für Sie am besten geeignet ist.

“Jeder” behält die Dinge so bei, wie sie gerade sind, und jeder kann Sie zu einer Gruppe hinzufügen. “Person” bedeutet, dass Sie die Mitgliedschaft in einer Gruppe genehmigen müssen, zu der Sie eingeladen sind. Und “Meine Kontakte” beschränkt sich auf die Benutzer, die Sie in Ihrem Adressbuch haben.

Diese Datenschutzbestimmungen sind nicht besonders genau. Mit WhatsApp hätten Sie beispielsweise bestimmte Kontakte auswählen können, anstatt sie alle zu gruppieren. Dies ist jedoch immer noch eine Verbesserung gegenüber dem alten System, bei dem es für alle kostenlos war.

WhatsApp kämpft gegen falsche Nachrichten

Die Möglichkeit zu steuern, wer Sie zu Gruppen hinzufügt, ist die neueste in einer Reihe neuer WhatsApp-Funktionen zur Bekämpfung gefälschter Nachrichten. Und es ist wahrscheinlich nicht das letzte. Gefälschte Nachrichten verursachen echte Probleme in der realen Welt, daher ist jeder Versuch, sie zu bekämpfen, zu begrüßen.

Weitere Informationen zu anderen WhatsApp-Sicherheitsproblemen finden Sie hier:

verbunden :  Verwenden Sie WhatsApp Web auf Ihrem PC: The Ultimate Guide
Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.