So bearbeiten Sie ein Video, nachdem Sie es auf Instagram gepostet haben

Instagram ist eine erstaunliche Social-Media-Plattform, da es sich auf den Austausch von Erfahrungen durch Fotos, Videos und eindrucksvolle animierte Geschichten konzentriert. Sie gab selbstgemachten Internet-Prominenten die Chance, zu glänzen, und diese Plattform hat auch die Art und Weise verändert, wie Werbung gemacht wird.

Kein Wunder, dass Instagram einige der umfangreichsten Bearbeitungstools für Videos und Fotos bietet. All diese Tools sind jedoch nur verfügbar, bevor Sie etwas posten.

Sobald Sie tatsächlich ein Video in Ihr Album oder Ihre Story hochladen, verschwinden alle Bearbeitungsfunktionen. Es gibt einige Änderungen, die Sie an einem veröffentlichten Inhalt vornehmen können, aber diese sind sehr begrenzt. Schauen wir uns genauer an, was Sie tun können.

Bildunterschriften ändern

Eine der einfachsten Änderungen, die Sie an einem bereits geposteten Video vornehmen können, ist das Ändern der Bildunterschrift. Ob Sie Hashtags hinzufügen möchten, um mehr Leute zu erreichen, etwas cleverer zu schreiben, dies ist eines der Dinge, die Sie nach dem Posten ändern können.

  1. Melden Sie sich bei Ihrem Instagram-Konto an
  2. Gehe zu deiner Profilseite
  3. Tippen Sie auf das Video, für das Sie die Bildunterschrift ändern möchten
  4. Tippen Sie auf das Drei-Punkte-Symbol in der oberen rechten Ecke
    Menü bearbeiten
  5. Tippen Sie auf Bearbeiten
  6. Löschen Sie den vorhandenen Text und geben Sie etwas Neues ein
    Bildunterschrift bearbeiten
  7. Tippen Sie auf Fertig (iOS) oder das Häkchen (Android)

Dieses Video erhält keine Beule, nachdem Sie eine Bildunterschrift bearbeitet oder entfernt haben. Instagram sendet auch niemandem Benachrichtigungen über die Änderung.

Neue Leute markieren

Genauso wie Sie Personen auf Fotos vor und nach dem Posten markieren können, können Sie dies auch für Videos tun. Es ist leicht zu vergessen, einige Freunde in Ihrem Beitrag zu markieren, wenn Sie sich darauf freuen. Wenn Sie versehentlich jemanden ausgelassen haben, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Rufen Sie die Instagram-App auf
  2. Gehe zu deiner Profilseite
  3. Wählen Sie ein Video aus
  4. Tippen Sie auf das Drei-Punkte-Menüsymbol
  5. Dadurch wird die Bearbeitungsfunktion aufgerufen
  6. Tippe auf das Symbol „Personen markieren“, das in deinem Video angezeigt wird
  7. Tippe auf jemanden im Video, um die Suchfunktion aufzurufen
  8. Geben Sie den Namen dieser Person ein
  9. Tippen Sie auf den Namen, um ihn auszuwählen
  10. Tippen Sie auf Fertig (iOS) oder das Häkchen (Android)

Wenn Sie jemanden markieren, auch in einem bereits geposteten Video, erhält diese Person eine Benachrichtigung. Andere Personen, die diesem Beitrag folgen, erhalten keine Benachrichtigung.

Füge einen Ort hinzu

Sie können auch Änderungen in Bezug auf den Standort vornehmen. Sie können einen Standort hinzufügen (wenn Sie das Video ohne einen gepostet haben) oder den vorhandenen Standort bearbeiten, der mit Ihren geposteten Videos verknüpft ist.

Lage
  1. Wählen Sie das gewünschte Video auf Ihrer Profilseite aus
  2. Tippen Sie auf das Drei-Punkte-Menü
  3. Tippen Sie auf Bearbeiten
  4. Tippen Sie auf „Standort hinzufügen“
  5. Geben Sie den Ort ein
  6. Tippen Sie auf Fertig (iOS) oder das Häkchen (Android)
verbunden :  So blockieren Sie jemanden auf LinkedIn

Wenn Sie einen Standort bearbeiten möchten, müssen Sie zuerst den alten entfernen.

  1. Rufen Sie die Bearbeitungsfunktion Ihres Videos auf
  2. Tippen Sie auf den Standortnamen
  3. Tippen Sie auf „Standort entfernen“ (Android) oder „Standort ändern“ (iPhone)
  4. Alternativ können Sie auf „Standort suchen“ tippen.
  5. Tippen Sie auf Fertig (iOS) oder das Häkchen (Android), wenn Sie zufrieden sind

Können Sie Miniaturansichten ändern?

Leider ist dies eine weitere Sache, die Instagram Sie nicht tun lässt, sobald ein Video gepostet wurde. Um ein großartiges Thumbnail zu erhalten, sollten Sie eines auswählen, bevor Sie das Video veröffentlichen. Für den Fall, dass Sie nicht wissen, wie das geht, sind hier die Schritte, die Sie befolgen müssen.

  1. Bringen Sie Instagram hoch
  2. Tippen Sie auf das Plus-Symbol (oder das Kamerasymbol in der oberen rechten Ecke, je nachdem, welche Version der App Sie verwenden).
  3. Wählen Sie ein Video aus der Bibliothek
  4. Wählen Sie eine der Cover-Optionen in der unteren linken Ecke
  5. Blättern Sie durch die verfügbaren Cover und Frame-Captures
  6. Tippen Sie auf „Weiter“

Das Bearbeiten von geposteten Inhalten ist nicht einfach

Wie Sie sehen, verschwinden Ihre Bearbeitungsoptionen, wenn Sie etwas auf Instagram hochladen und posten. Außer dem Ändern der Bildunterschrift, dem Ändern des Standorts und dem Markieren von Personen, die Sie vor dem Posten vergessen haben, können Sie nicht viel tun.

Es ist schön, zumindest das zu haben, aber auch etwas unbefriedigend, wenn man bedenkt, wie beliebt diese Social-Media-Plattform ist. Man würde inzwischen bessere Tools erwarten.

Bist du mit dem aktuellen Stand der Dinge auf Instagram zufrieden? Würden Sie in Betracht ziehen, Apps von Drittanbietern zu verwenden, um Änderungen vorzunehmen, wenn Instagram die Bearbeitungstools nach der Veröffentlichung nicht liefert? Hinterlassen Sie uns Ihre Meinung im Kommentarbereich unten.

Häufig gestellte Fragen

Wie bearbeite ich das gesamte Video nach dem Posten?

Abgesehen von den oben genannten Optionen erlaubt Instagram Ihnen leider keine extremen Änderungen an Ihren Videos, nachdem Sie sie gepostet haben. Sie müssen das Video löschen und erneut hochladen, wenn Sie Filter, Aufkleber usw. ändern möchten.

Wenn Sie das Video nicht mehr zur Verfügung haben, kann die Bearbeitung auf diese Weise ein Problem darstellen. Was Sie möglicherweise tun müssen, ist, den wiedergegebenen Inhalt auf dem Bildschirm aufzunehmen und ihn dann erneut hochzuladen.

Kann ich ein IGTV-Video nach dem Posten bearbeiten?

Ähnlich wie bei normalen Posts können Sie mit IGTV-Videos nur bestimmte Aspekte bearbeiten. Sie müssen dies jedoch über die Website tun, da die App diese Optionen nicht bietet.

In der Website-Version von Instagram können Sie die Bildunterschrift und den Titel bearbeiten, aber nicht viel mehr.

verbunden :  Facebook testet negative Stimmen im Reddit-Stil

Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.