So stellen Sie gelöschte oder fehlende WhatsApp-Nachrichten wieder her

Möchten Sie wissen, wie gelöschte WhatsApp-Nachrichten wiederhergestellt werden können? Es ist möglich.

Anstatt einen WhatsApp-Chat zu archivieren, möchten Sie ihn löschen. Was ist der Unterschied? Archivierte Chats können in WhatsApp sehr einfach wiederhergestellt werden. Das Wiederherstellen gelöschter Nachrichten ist nicht so einfach. Aber seien Sie versichert, dass es möglich ist.

In diesem Tutorial zeigen wir Ihnen, wie Sie gelöschte WhatsApp-Nachrichten auf Ihrem iPhone oder Android wiederherstellen können. Anschließend lernen Sie, wie Sie einen erweiterten WhatsApp-Sicherungsplan einrichten, damit Sie nie wieder Ihre WhatsApp-Nachrichten verlieren.

Grundlegendes zu WhatsApp Chat-Backups

Um gelöschte WhatsApp-Nachrichten abzurufen, müssen Sie in den Einstellungen “Chat-Sicherung” aktivieren.

Unter “Automatische Sicherung” bietet WhatsApp mehrere Sicherungshäufigkeiten an:

  • Täglich
  • Wöchentlich
  • Monatlich
  • Von

Es ist auch wichtig zu beachten, dass WhatsApp nur die neueste Sicherungsdatei in iOS und die beiden neuesten Sicherungsdateien in Android speichert.

Durch tägliche automatische Sicherungen können Sie Nachrichten bald nach dem Löschen problemlos wiederherstellen.

Auf der anderen Seite können Sie durch wöchentliche automatische Sicherungen in der Zeit zurückgehen, um gelöschte WhatsApp-Nachrichten von vor weniger als sieben Tagen wiederherzustellen, auf Kosten des Verlusts der letzten Chat-Nachrichten.

Wählen Sie die automatische Sicherungsfrequenz, die Ihren Anforderungen am besten entspricht.

Scrollen Sie für einen erweiterten Sicherungsplan für Android-Geräte nach unten zum Abschnitt „Erweiterte WhatsApp-Sicherungsstrategie“.

Wiederherstellen von WhatsApp-Chats

Um WhatsApp-Nachrichten wiederherzustellen, müssen Sie zunächst feststellen, wie die Nachrichten gelöscht wurden.

Stellen Sie archivierte WhatsApp-Nachrichten wieder her

Wenn sie archiviert würden, würden Sie die Archivierung einfach umkehren, indem Sie Ihr iPhone schütteln und “Abbrechen” wählen, um den archivierten Chat abzurufen.

So stellen Sie archivierte WhatsApp-Nachrichten wieder her

Auch wenn der Chat vor einiger Zeit archiviert wurde, können Sie sie dennoch zurückerhalten.

Unter iOS:

  1. Scrollen Sie in der Diskussionsliste nach oben bis Archivierte Gespräche
  2. Tippen Sie darauf und wischen Sie im Chat nach links, um ihn wiederherzustellen
  3. Drücken Sie “Unarchive”

Für Android:

  1. Tippen Sie unten in der Diskussionsliste auf „Archivierte Gespräche“.
  2. Tippen und halten Sie die Katze, die Sie wiederherstellen möchten
  3. Tippen Sie auf das Symbol “Archivierung aufheben”.

So stellen Sie gelöschte WhatsApp-Nachrichten wieder her

Einfach WhatsApp deinstallieren und neu installieren. Wenn Sie die App neu installieren, werden Sie aufgefordert, Ihren Nachrichtenverlauf aus der Sicherungsdatei wiederherzustellen. Drücken Sie einfach auf “Wiederherstellen” und alles aus der letzten Sicherung wird wiederhergestellt.

Fertig. Diese Methode zum Wiederherstellen gelöschter WhatsApp-Nachrichten funktioniert sowohl unter Android als auch unter iOS, sollte jedoch innerhalb der von Ihnen ausgewählten Häufigkeit der automatischen Sicherung liegen. Wenn Ihre automatische Sicherungshäufigkeit beispielsweise auf täglich eingestellt ist, können Sie alle gelöschten Konversationen vor der nächsten Sicherung problemlos wiederherstellen.

Diese Bilder zeigen, wie gelöschte WhatsApp-Nachrichten wiederhergestellt oder gesichert werden

Wiederherstellen älterer gelöschter Chats

Das Wiederherstellen gelöschter Nachrichten nach einer Sicherung ist etwas schwieriger. Dies hängt von der von Ihnen ausgewählten Häufigkeit der automatischen Sicherung ab und funktioniert nur auf Android-Geräten.

Überblick:

  1. Öffnen Sie den Datei-Explorer auf Ihrem Gerät
  2. Gehen Sie zu WhatsApp> Datenbanken
  3. Umbenennen msgstore.db.crytp12 beim msgstore-latest.db.crytp12
  4. Umbenennen msgstore-JJJJ-MM-TT.1.db.crypt12 beim msgstore.db.crytp12
  5. Wenn Google Drive-Sicherungen aktiviert sind, öffnen Sie Google Drive, tippen Sie auf Sicherungen und löschen Sie die WhatsApp-Sicherungsdatei
  6. Deinstallieren Sie WhatsApp und installieren Sie es erneut
  7. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, stellen Sie die Daten aus der Sicherungsdatei wieder her.

Schritt für Schritt: So stellen Sie alte gelöschte WhatsApp-Chats wieder her

Wie bereits erwähnt, speichert WhatsApp zwei der neuesten Chat-Sicherungsdateien. Eines ist das letzte Chat-Backup. Die andere kann je nach Häufigkeit der automatischen Sicherung einen Tag, sieben Tage oder 30 Tage betragen. Sie befinden sich im lokalen Speicher Ihres Android-Geräts.

Öffnen Sie den Datei-Explorer Ihres Geräts und gehen Sie zu WhatsApp> Datenbanken. Weitere Informationen zum Durchsuchen von Android-Ordnern finden Sie in unserem Android-Anfängerhandbuch.

In diesem Ordner finden Sie die beiden Chat-Sicherungsdateien mit dem Namen msgstore.db.crytp12 (Dies ist die neueste Sicherung) und die andere formatiert msgstore-YYYY-MM-DD.1.db.crypt12 Dabei ist „JJJJ-MM-TT“ das Jahr, der Monat bzw. das Datum.

Um gelöschte WhatsApp-Nachrichten zwischen den beiden Sicherungen wiederherzustellen, gehen Sie einfach wie folgt vor:

  • Umbenennen msgstore.db.crytp12 beim msgstore-latest.db.crytp12
  • Benennen Sie es um msgstore-YYYY-MM-DD.1.db.crypt12 Datei an msgstore.db.crytp12

Danach deinstallieren Sie WhatsApp.

Führen Sie diesen Schritt aus, wenn Sie auch Google Drive-Sicherungen aktiviert haben: Öffnen Sie Ihre Google Drive-App, tippen Sie auf Sicherungen und löschen Sie die WhatsApp-Sicherungsdatei.

WhatsApp neu installieren. Sie werden erneut aufgefordert, die Sicherungsdatei wiederherzustellen, die Sie gerade bearbeitet haben (die x Tage alt ist und nicht die neueste Sicherungsdatei).

Mit dieser Methode können Sie gelöschte WhatsApp-Nachrichten aus der zweitletzten Sicherung wiederherstellen. Sie können WhatsApp ab diesem Zeitpunkt weiterhin verwenden. Sie können auch die wiederhergestellten Chat-Nachrichten exportieren und WhatsApp auf die neueste Sicherung zurücksetzen, indem Sie den gesamten Vorgang erneut ausführen.

Kehren Sie diesmal im Datei-Explorer Ihres Telefons den Vorgang um:

  • benenne das vorhandene um msgstore.db.crytp12 beim msgstore-YYYY-MM-DD.1.db.crypt12
  • Umbenennen msgstore-latest.db.crytp12 zurückkommen zu msgstore.db.crytp12

Deinstallieren Sie WhatsApp und installieren Sie es erneut, stellen Sie es aus dem Backup wieder her und Ihre letzten Konversationen werden wieder angezeigt!

Suchen gelöschter Bilder, Videos und Audiodateien

Es mag Sie überraschen, aber wenn Sie Bilder und Videos aus WhatsApp löschen, werden sie nur dann wirklich gelöscht, wenn Sie sie löschen. Daher ist das Wiederherstellen von WhatsApp-Bildern und -Videos, die Sie aus dem Chat gelöscht haben, recht einfach.

Öffnen Sie den Datei-Explorer Ihres Geräts und gehen Sie zu WhatsApp> Media. Durchsuchen Sie von dort aus einfach die Ordner, bis Sie die gelöschten Dateien gefunden haben, die wiederhergestellt werden sollen.

Das versehentliche Löschen von Nachrichten ist ein häufiges Problem auf allen Messaging-Plattformen, nicht nur auf WhatsApp. Schlimmer noch, Sie haben möglicherweise versehentlich einige wichtige Dokumente wie Microsoft Office-Dateien gelöscht. Glücklicherweise können wir Ihnen auch dabei helfen, gelöschte Microsoft Office-Dateien wiederherzustellen.

Erweiterte WhatsApp-Sicherungsstrategie

Aufgrund der Tatsache, dass Sie WhatsApp-Chat-Sicherungsdateien auf Android-Geräten problemlos anzeigen und bearbeiten können, können Sie diese ganz einfach zu Ihrem Vorteil bearbeiten.

Obwohl WhatsApp nur zwei der neuesten Sicherungsdateien speichert, können Sie es hacken, um so viele zu haben, wie Sie möchten.

Sie müssen nur umbenennen msgstore-YYYY-MM-DD.1.db.crypt12 zu etwas anderem vielleicht oct11.db.crypt12. Diese Datei ist jetzt vor dem Überschreiben durch WhatsApp geschützt. In der nächsten Sicherung erstellt WhatsApp eine neue msgstore-YYYY-MM-DD.1.db.crypt12 Datei. Und Sie haben jetzt drei Wiederherstellungspunkte.

Lassen Sie WhatsApp für Sie arbeiten

Wie Sie sehen können, ist es recht einfach, gelöschte WhatsApp-Nachrichten wiederherzustellen. Es ist jedoch besser, sich im Voraus auf eine solche Möglichkeit vorzubereiten. Hier hat sich unsere fortschrittliche Backup-Strategie bewährt.

Sie können unsere erweiterte Sicherungsstrategie so oft wiederholen, wie Sie möchten. Und ohne großen Aufwand können Sie in der Zeit zurückgehen, um gelöschte WhatsApp-Nachrichten wiederherzustellen.

Nachdem Sie eine Katastrophe vermieden haben, müssen Sie mehr über die Funktionsweise von WhatsApp erfahren. Um Ihnen zu helfen, haben wir eine Liste der besten und neuesten WhatsApp-Funktionen zusammengestellt, die jeder nutzen sollte. Genießen!

verbunden :  Jetzt können Sie Spotify mit Freunden online anhören
Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.