Verwendung von Snapchat im Wi-Fi-Netzwerk einer Schule

Ah, Teenager und Snapchat; Kannst du ein kultigeres Duo nennen? Warten Sie, wir haben eine. Jugendliche und neue Wege finden, um Snapchat im WLAN der Schule zu nutzen!

Wie zu erwarten, blockieren die meisten IT-Abteilungen in der Schule den Zugriff auf Dienste wie Snapchat und Instagram. Schließlich kann Snapchat Ihnen nicht viel über Trigonometrie oder den amerikanischen Bürgerkrieg beibringen.

Wenn Sie also Apps über Schul-WLAN entsperren möchten, lesen Sie weiter.

Warnung: Fahren Sie auf eigenes Risiko fort

Bevor wir uns mit der Verwendung von Snapchat in Wi-Fi-Netzwerken von Schulen oder dem Entsperren von Instagram auf Schulcomputern befassen, ein Wort der Warnung …

Viele Schulen haben strenge Richtlinien bezüglich ihrer internen Wi-Fi-Netzwerke und der Geräte, die sie an Schüler verteilen. Wenn sich herausstellt, dass Sie gegen die Regeln verstoßen haben, könnten Sie suspendiert oder, schlimmer noch, abgeschoben werden.

Wenden Sie sich an Ihre Organisation, bevor Sie versuchen, die Empfehlungen in diesem Artikel zu befolgen.

Werbung

Wie beschränken Schulen den WLAN-Zugang?

In den USA setzen viele Schulen Cyber-Nanny-Software ein. Eines der am häufigsten verwendeten Systeme heißt iBoss. Sie finden es auch in Office-WLAN und anderen eingeschränkten Netzwerken.

Aus pädagogischer Sicht hat iBoss gute Absichten. Es ist kein Geheimnis, dass die Vereinigten Staaten ein erhebliches Problem mit Schießereien in der Schule haben. iBoss soll es Schulen ermöglichen, gefährdete und risikoreiche Schüler zu erkennen, indem sie in Echtzeit auf Bedrohungen gegen andere Schüler, Vorschläge zur Selbstverletzung und andere verwandte Themen aufmerksam gemacht werden.

Es führt auch einen vollständigen Verlauf der Internetaktivitäten der Schüler und funktioniert auf allen Geräten an allen Standorten (unabhängig davon, ob ein Schüler mit dem WLAN der Schule oder einem Heimnetzwerk verbunden ist).

Andere ähnliche Systeme umfassen Open DNS Umbrella, Cisco Umbrella, WebTitan Web Filter, Kaspersky Security für Internet-Gateways, Lightspeed-Systeme, Symantec Web Security Service und Citrix Secure Web Gateway. Die Funktionen sind unterschiedlich, aber die zugrunde liegenden Prinzipien der Software sind dieselben: Beschränken und überwachen Sie die Webaktivität der Schüler.

Werbung

Was ist iBoss und wie kann man es umgehen?

Die Schüler können verschiedene Möglichkeiten ausprobieren, um sich in iBoss (oder einer anderen von Ihrer Schule verwendeten Cyber-Nanny-Software) zurechtzufinden.

Verwandt :  „Geh zurück nach Hause“ – Michael Bisping sieht sich wegen Kommentaren zu tragischen Schießereien in einer Grundschule in Texas mit Gegenreaktionen konfrontiert

Lasst uns genauer hinschauen.

1. Verwenden Sie HTTPS

Es gibt keine einheitliche Lösung für die Verwendung von Snapchat und Instagram in der Schule. Es hängt alles davon ab, wie gut Ihre IT-Abteilung Ports filtert und blockiert.

Beispielsweise stellen Sie möglicherweise fest, dass durch einfaches Wechseln von HTTP zu HTTPS viele Websites entsperrt werden. Viele Schulen blockieren nur Port 80 (den von HTTP verwendeten) und lassen Port 443 (von HTTPS verwendet) für die Verwendung offen. Zum Testen passen Sie einfach die Adresse in Ihrem Browser an und prüfen, ob sie funktioniert.

Werbung

2. Verwenden Sie einen kostenlosen Proxy


Eine andere Möglichkeit, Apps im WLAN der Schule zu entsperren, besteht darin, eine kostenlose Proxy-Site zu testen. Es gibt Dutzende von Websites; Bei einer schnellen Google-Suche werden mehrere kostenlose öffentliche Proxys angezeigt.

Leider haben kostenlose Proxys im Vergleich zu VPNs einige Nachteile. Vor allem verschlüsseln sie Ihren Datenverkehr nicht. Dies bedeutet, dass es für Ihre Schule viel einfacher ist zu wissen, dass Sie Snapchat auf ihren Computern entsperrt haben. Ein kostenloser Proxy bedeutet, dass Sie viel häufiger in Schwierigkeiten geraten. Kostenlose Proxys sind auch notorisch langsam und haben oft Schwierigkeiten, komplexe Bilder, Videos und Webseiten zu laden.

Schauen Sie sich unsere Zusammenfassung der besten kostenlosen Proxys an, um mehr zu erfahren.

Werbung

3. Verwendung von Snapchat im Schul-WLAN über ein VPN

Der zuverlässigste Weg, Websites auf Schulcomputern zu entsperren, ist die Verwendung eines VPN. Es kann jedoch vorkommen, dass einige VPNs funktionieren, andere nicht.

Im Allgemeinen funktionieren kostenlose VPNs weniger wahrscheinlich – Ihre Schule hat wahrscheinlich Ports blockiert. Wenn Sie es ausprobieren möchten, gehören SurfEasy, ProtonVPN, Hotspot Shield und Speedify zu den besten kostenlosen VPNs für Schul-WLAN. Weitere Informationen finden Sie im Artikel zu E / A-Mitteln.

Um Ihre Erfolgschancen zu verbessern, sollten Sie ein kostenpflichtiges VPN verwenden. Viele Schüler sind sich einig, dass Windscribe das zuverlässigste kostenpflichtige VPN für Schul-Wi-Fi-Netzwerke (und zur Umgehung von iBoss) ist. Es bietet Server in 60 Ländern und 110 Städten. Außerdem werden Anzeigen und Tracker blockiert. Ein Plan kostet 9 USD pro Monat oder 49 USD pro Jahr.

Andere kostenpflichtige VPNs, mit denen Sie Snapchat und Instagram im WLAN der Schule entsperren können, sind Surfshark, ZenMate und CyberGhost. Sie kosten 12 USD / Monat, 10 USD / Monat bzw. 13 USD / Monat. Rabatte sind bei allen drei Anbietern verfügbar, wenn Sie sich für einen Jahresplan anmelden.

Mit Means I / O können Sie Erhalten Sie 49% Rabatt auf ExpressVPN, unser VPN mit der Nummer 1.

Verwandt :  So hören Sie WhatsApp-Audio-Nachrichten im Geheimen (kein Headset erforderlich)

4. Entsperren Sie Apps im WLAN der Schule mit einem tragbaren Browser

In vielen Schulen können Sie keine Erweiterungen in dem von ihnen bereitgestellten Standard-Webbrowser installieren. In diesem Fall müssen Sie möglicherweise einen tragbaren Browser (auf einem USB-Stick) verwenden, um die Einschränkungen zu umgehen. Sie können dann Ihre bevorzugten Proxy- oder VPN-Erweiterungen hinzufügen und iBoss umgehen.

Einige der besten tragbaren Browser zur Auswahl sind Opera Portable und Firefox Portable.

Erfahren Sie mehr über die Verwendung eines VPN

Wir sind zuversichtlich, dass Sie mit mindestens einer der vier beschriebenen Methoden Snapchat (oder eine andere blockierte App) im Wi-Fi-Netzwerk einer Schule verwenden können.

Wir sind uns aber auch bewusst, dass nicht jeder mit der Verwendung eines VPN vertraut ist. Für neue Benutzer können sie einschüchternd und verwirrend sein.

Wenn Sie mehr über den Prozess erfahren möchten, lesen Sie unbedingt unseren anderen Artikel zur VPN-Legalität in dem Land, in dem Sie leben.