Wie man jemanden auf Facebook höflich ignoriert

Facebook ist eine großartige Möglichkeit, mit Familie und Freunden in Kontakt zu treten. Aber manchmal möchten Sie sich vielleicht von jemandem abmelden, weil dessen Nachrichten geradezu nervig sind, oder Sie möchten Ihre Aktivitäten vor ihm verbergen.

Was auch immer der Grund sein mag, warum Sie keine Freunde sind, es ist nicht gerade einfach, besonders wenn es Ihre Familie oder enge Freunde sind.

Anstatt feindselig zu sein, was als unhöflich angesehen werden könnte, gibt es viele knifflige Möglichkeiten, sich bei anderen von Facebook abzumelden.

Aktivieren Sie die Tag-Überprüfung

Durch Aktivieren der Tag-Überprüfungsfunktion können Ihre Familienmitglieder oder Angehörigen Sie nicht auf Familienfotos markieren. So können Sie eine unerwünschte Aufnahme in die Familienszene in den sozialen Medien vermeiden.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um es zu aktivieren:

Klicken Sie auf den Abwärtspfeil in der oberen rechten Ecke von Facebook.

Auswählen die Einstellungen. Klicken Sie im linken Bereich auf Chronologie und Kennzeichnung.

Facebook-Timeline-Einstellungen


Auf der rechten Seite sehen Sie die Rezension Sektion. Gehen Sie zu „Überprüfen Sie Beiträge, in denen Sie getaggt sind, bevor sie auf Ihrer Timeline angezeigt werden“ und klicken Sie auf Bearbeiten. Dann wählen Sie aktiviert.

Facebook aktivieren Tag Review

Machen Sie dasselbe für „Überprüfen Sie die Tags, die Personen zu Ihren Posts hinzufügen, bevor die Tags auf Ihrem Facebook angezeigt werden“.

Ihre Freunde sehen Ihre getaggten Fotos nur dann, wenn Sie das Tag genehmigen.

Abmelden

Wenn Sie möchten, dass ein Elternteil aus Ihrem Facebook-Feed verschwindet, können Sie die Funktion zum Abbestellen verwenden. Du wirst immer noch Freunde auf Facebook sein, aber du wirst ihre Beiträge nie wieder sehen. Es ist eine höfliche Art, jemanden von Ihrem Facebook zu „entfernen“.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um sich abzumelden:

Besuchen Sie ihr Profil und klicken Sie auf den Pfeil neben der Schaltfläche Nächster.

Facebook folgt nicht mehr

Klick auf das Abmelden und Sie erhalten keine Updates von ihnen.

Setzen Sie sie in die engere Auswahl ein

Wenn Sie sie in die eingeschränkte Liste aufnehmen, können sie keine Nachrichten sehen, die für Ihre anderen Freunde sichtbar sind, sodass sie praktisch „ohne Freunde“ sind. Denken Sie daran, dass ein Beitrag angezeigt wird, wenn Sie ihn veröffentlichen.

Verwandt :  Die 7 besten Möglichkeiten, Screenshots zu reparieren, die auf dem Mac nicht funktionieren

Um sie in die eingeschränkte Liste aufzunehmen:

Besuchen Sie ihr Profil und klicken Sie auf Freunde Taste. Dadurch wird eine Dropdown-Liste geöffnet.

Facebook eingeschränkte Listeneinstellung

Klicke auf Zu einer anderen Liste hinzufügen dann klicken Sie auf Grenze von der Liste.

Wenn sie dich damit konfrontieren, warum sie deine Beiträge nicht sehen können, aber ein gemeinsamer Freund kann, kannst du trotzdem die Probleme von Facebook beschuldigen.

Ändern Sie die Sichtbarkeitseinstellung für jeden Beitrag

Wenn Sie nicht möchten, dass sie bestimmte Beiträge sehen, anstatt sich nicht mit ihnen anzufreunden, können Sie die Sichtbarkeitseinstellungen für jeden einzelnen Beitrag ändern.

Wenn Sie etwas auf Facebook posten, sehen Sie die Option, es im Newsfeed oder in Ihrer Story zu posten. Es zeigt auch die Sichtbarkeit der Nachricht (Öffentlich, Freunde, Nur ich usw.).

So ändern Sie die Sichtbarkeitseinstellungen eines Artikels:

Klicken Sie auf das Sichtbarkeitssymbol (in diesem Fall das Schlosssymbol) und Sie sehen ein Menü.

Facebook-Post-Datenschutzeinstellung

Klicke auf Freunde außer. Es zeigt Ihnen eine Liste Ihrer Freunde.

Facebook-Freunde außer Datenschutz

Wählen Sie den Freund aus, dessen Nachrichten Sie ausblenden möchten, und klicken Sie auf Änderungen speichern.

Jetzt werden diese Nachricht und alle zukünftigen Nachrichten vor diesem Freund ausgeblendet, sofern Sie die Einstellungen nicht erneut ändern.

Fügen Sie sie der Wissensliste hinzu

Wenn Sie Ihre Beiträge vor mehreren Personen verbergen möchten, können Sie sie in eine separate Gruppe einordnen, damit Sie sie nicht für jeden Beitrag einzeln auswählen müssen.

Dies kann durch Hinzufügen zur Wissensliste erfolgen. Wenn Sie jetzt etwas veröffentlichen möchten, ändern Sie die Sichtbarkeit des Beitrags in Freunde außer Bekannte. Dadurch wird diese Nachricht vor allen Personen verborgen, die Sie zur Bekanntschaftsliste hinzugefügt haben.

So fügen Sie jemanden zur Wissensliste hinzu:

Besuchen Sie ihr Profil.

Klicke auf Freunde.

Facebook Wissensliste


Klicken Sie im Dropdown-Menü auf Wissen.

Erstellen Sie ein neues Facebook-Profil

Bei mehreren persönlichen Konten ist dagegen Facebook Community StandardsViele Leute erstellen ein anderes Konto mit ihrem Spitznamen. Es kann Ihnen helfen, einige Nachrichten mit engen Freunden und andere mit Arbeitsfreunden und Familienmitgliedern zu teilen.

Wenn Sie Fotos vom Alkoholfestival der letzten Nacht veröffentlichen möchten, können Sie das neue Konto verwenden und das Original für familienfreundlichere, familienfreundlichere Beiträge und Fotos aufbewahren.

Machen Sie sie rückgängig

Nicht mit ihnen befreundet zu sein, sollte der letzte Ausweg sein. Da sie eine Familie sind, gibt es keinen einfachen Weg, dies zu tun. Wenn Sie nicht mit einer bestimmten Person sympathisieren, haben Sie das Gefühl, etwas Persönliches gegen sie zu haben. Sie können sie alle löschen und ihnen eine persönliche Gruppennachricht senden, die besagt, dass Sie aus geschäftlichen Gründen nicht mit allen befreundet sein sollten.

Verwandt :  Was ist 'AirPlay to Mac' und wie man AirPlay vom iPhone auf den Mac überträgt?

Sagen Sie ihnen, dass Sie Ihr Profil in einen Fachmann verwandeln müssen, und Sie bleiben über Nachrichten, E-Mails und Telefonanrufe mit ihnen in Kontakt. Erwähnen Sie, dass Sie sicher sind, dass sie verstehen werden und dass Sie ihnen das Beste wünschen.

Um keine Freunde zu sein, besuchen Sie ihr Profil und klicken Sie auf Freunde Knopf dann Unfreund.

Go Dead sur Facebook

Wenn Sie die oben genannten Optionen nicht ausprobieren möchten, können Sie eine Pause bei Facebook einlegen. Wenn ihre Beiträge oder Kommentare Sie stören, kann dies eine Pause sein. Und sobald Sie sich beruhigt haben, können Sie entscheiden, ob Sie weiterhin ihr Freund sein möchten oder nicht.

Atme tief ein und scrolle

Betrachten Sie sich nicht als Tante Peggys Freundin, weil sie auf den Fotos von Rindfleisch- und Gemüseaufläufen, die Sie auf Facebook gepostet haben, kommentierte: „Es war unzureichend gekocht und roch schlecht“? Es kann viele Gründe geben, warum Sie Facebook-Freunde löschen möchten.

Während Freunde und Familie manchmal unhöflich wirken können, ist es am besten, sich abzukühlen und sich nicht so sehr davon beeinflussen zu lassen. Wenn Sie ihnen häufig begegnen und sie im Allgemeinen hilfreich sind, ist es in Ordnung, kleine Dinge fallen zu lassen. Scrollen Sie weiter, wenn Sie einen anstößigen Facebook-Beitrag oder Kommentar sehen.

Warst du mit jemandem befreundet? Es kann verletzend sein. Folgendes können Sie tun, wenn Sie feststellen, dass Sie jemand auf Facebook gelöscht hat.