Avast UI kann unter Windows 10 nicht geladen werden

Windows 10 wird mit einem eigenen Antiviren- und Anti-Malware-Tool in Form von Microsoft Defender geliefert, aber nicht jeder verwendet es. Einige Leute benutzen immer noch die Avastdie langjährige Antiviren-Plattform, die auch eine kostenlose Version liefert.

Avast UI kann unter Windows 10 nicht geladen werden

Obwohl wir mit Sicherheit sagen können, dass Avast ziemlich leistungsfähig ist, gibt es Zeiten, in denen es nicht wie beabsichtigt funktioniert, und wir sprechen nicht über seine Fähigkeit, Bedrohungen zu erkennen. Um es klar zu sagen, hier geht es um die Benutzeroberfläche, die von Zeit zu Zeit einfach nicht geladen werden kann.

Gibt es also eine Möglichkeit, dieses Problem ein für alle Mal zu beheben? Die Antwort darauf ist ein Ja, und wir werden erklären, wie man das macht.

Wenn die Avast-Benutzeroberfläche auf Ihrem PC nicht wie vorgesehen geladen wird oder funktioniert, empfehlen wir Ihnen, die folgenden Schritte zu befolgen, um dies zu beheben

  1. Starten Sie die Avast Anti-Virus-Dienste neu
  2. Starten Sie die Remotedesktopdienste neu
  3. Aktualisieren oder reparieren Sie Avast Anti-Virus

Lassen Sie uns ausführlicher darüber sprechen.

1]Starten Sie die Avast Anti-Virus-Dienste neu

Das erste, was Sie hier tun sollten, um neu zu starten Avast Anti-Virus-Dienste ist Services.msc zu öffnen. Wir können das tun, indem wir auf klicken Windows-Taste + R Um das Dialogfeld „Ausführen“ zu starten, geben Sie services.msc in das Feld ein.

Drücken Sie abschließend die Eingabetaste auf der Tastatur, um das Dienste-Fenster sofort zu öffnen.

Avast UI failed to load on Windows 10

Sie werden suchen wollen Avast Anti-Virus im Abschnitt Dienste, klicken Sie dann mit der rechten Maustaste und wählen Sie Eigenschaften aus dem Popup-Menü.

Stellen Sie von dort aus sicher, dass Sie auf die Registerkarte Allgemein klicken, dann zu Starttyp wechseln und Automatisch > Start auswählen. Klicken Sie dann auf Übernehmen > OK.

Starten Sie schließlich Ihren Computer neu und überprüfen Sie dann erneut, ob die Benutzeroberfläche ordnungsgemäß funktioniert.

2]Starten Sie die Remotedesktopdienste neu

Wenn es darauf ankommt, diese Aufgabe zu erledigen, müssen Sie eine ähnliche Aktion wie oben beschrieben ausführen.

Gehen Sie zu Services.msc und suchen Sie dann Remotedesktopdienste aus dem Menü. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Eigenschaften. Wählen Sie die Option Automatisch aus Starttyp, klicken Sie dann auf Start und beenden Sie Ihre Arbeit, indem Sie auf Übernehmen > OK klicken.

Starten Sie Ihren Computer neu und überprüfen Sie es erneut.

Verwandt :  Beheben Sie den Xbox-Fehlercode 0x80073CF0 auf Xbox oder Windows-PC

3]Aktualisieren oder reparieren Sie Avast Anti-Virus

Wenn die oben genannten Optionen aus irgendeinem Grund nach dem Versuch nicht funktionieren, ist es vielleicht der beste Schritt, die Installation der Anwendung zu reparieren. Wir können dies tun, indem wir auf die Windows-Taste + X klicken und dann Apps und Funktionen auswählen.

Sobald dies erledigt ist, suchen Sie Avast, klicken Sie darauf und stellen Sie sicher, dass Sie Deinstallieren wählen. Von dort aus erscheint ein Avast-Fenster mit den Optionen Aktualisieren, Reparieren, Ändern und Deinstallieren. Wählen Sie entweder Aktualisieren oder Reparieren, und wenn alle Aktionen abgeschlossen sind, starten Sie einfach Ihren Computer neu und prüfen Sie, ob Avast jetzt so funktioniert, wie es sollte.

Hoffe etwas hilft.