Beheben Sie den STATUS BREAKPOINT-Fehler im Chrome- oder Edge-Browser

Wir sehen viele Fehler in Webbrowsern, wenn es Probleme mit dem Netzwerk oder der Website gibt, auf die wir zugreifen möchten. Jeder Fehler wird mit einem separaten Code geliefert. Benutzern von Google Chrome und Microsoft Edge wird der Fehler STATUS_BREAKPOINT angezeigt. In diesem Handbuch haben wir Lösungen zur Behebung des Problems STATUS_BREAKPOINT Fehler an Google Chrome und Microsoft Edge.

STATUS BREAKPOINT-Fehler bei Google Chrome und Microsoft Edge

Was ist der STATUS BREAKPOINT-Fehler in Google Chrome und Microsoft Edge?

Der STATUS_BREAKPOINT-Fehler tritt bei Google Chrome und Microsoft Edge auf, wenn der Browser keine Webseitenanfragen verarbeiten kann oder die Website fehlerhafte Designs aufweist. Es handelt sich um einen Seitenladefehler, der leicht behoben werden kann.

Beheben Sie den STATUS BREAKPOINT-Fehler in Chrome und Edge

Wenn du siehst STATUS_BREAKPOINT Fehler in Google Chrome oder Microsoft Edge, können Sie die folgenden Korrekturen verwenden, um sie zu beheben.

  1. Laden Sie die Webseite neu
  2. Prüfe deine Internetverbindung
  3. Starten Sie Ihren PC neu
  4. Löschen Sie den Cache des Browsers
  5. Deaktivieren Sie Erweiterungen im Browser
  6. Aktualisieren Sie Google Chrome und Microsoft Edge

Lassen Sie uns auf die Details jeder Methode eingehen.

1]Laden Sie die Webseite neu

Wenn beim Zugriff auf eine Website der Fehler STATUS_BREAKPOINT angezeigt wird, aktualisieren Sie die Webseite und prüfen Sie, ob der Fehler behoben ist. Es ist nur ein Seitenladefehler, der durch Aktualisieren der Webseite behoben werden kann. Sie können die Schaltfläche Aktualisieren in der Symbolleiste von Chrome oder Edge verwenden oder die Tastenkombination F5 verwenden.

2]Überprüfen Sie Ihre Internetverbindung

Sie werden den Fehler auch sehen, wenn die Internetverbindung instabil ist und nicht gut funktioniert. Stellen Sie sicher, dass die Internetverbindung einwandfrei funktioniert, indem Sie auf andere Websites zugreifen oder Geschwindigkeitstests durchführen. Wenn das Internet nicht funktioniert, beheben Sie die Netzwerkprobleme. Versuchen Sie danach, dieselbe Seite erneut zu laden, und prüfen Sie, ob der Fehler erneut auftritt oder nicht.

3]Starten Sie Ihren PC neu

Manchmal können die Hintergrundprozesse oder -programme auf Ihrem PC Chrome oder Edge stören und Fehler beim Laden von Seiten wie den STATUS_BREAKPOINT verursachen. Sie müssen Ihren PC neu starten und sehen, ob der Fehler behoben ist oder nicht. Wenn nicht, führen Sie die folgenden Schritte aus

Verwandt :  So entfernen Sie nicht benötigte Google-Kontakte (aber nicht löschen)

4]Löschen Sie den Cache des Browsers

Schaltfläche „Daten löschen“.

Manchmal kann der Cache in Ihren Browsern auch die Websites beschädigen und zu Fehlern führen. Cache- und Site-Daten werden auf Ihrem PC gespeichert, um Websites schneller zu laden als ursprünglich bei mehreren Besuchen. Sie müssen den Cache sowohl in Chrome- als auch in Edge-Browsern löschen.

Um den Cache in Google Chrome zu leeren,

  • Klicken Sie auf die Schaltfläche mit den drei Punkten in der Chrome-Symbolleiste
  • Auswählen Mehr Werkzeuge
  • Klicke auf Browserdaten löschen
  • Überprüfen Sie die Schaltflächen daneben Cookies und andere Nebendaten ebenso gut wie Zwischengespeicherte Bilder und Dateien
  • Klicken Sie auf Daten löschen
  • Starten Sie dann den Chrome-Browser neu

Um den Cache auf Microsoft Edge zu löschen,

  1. Klicken Sie auf die Schaltfläche mit den drei Punkten in der Symbolleiste und wählen Sie aus Einstellungen
  2. Klicke auf Datenschutz, Suche und Dienste
  3. Navigieren Sie zu Browserdaten löschen Abschnitt und klicken Sie auf Wählen Sie aus, was gelöscht werden soll
  4. Überprüfen Sie die Schaltflächen daneben Cookies und andere Nebendaten ebenso gut wie Zwischengespeicherte Bilder und Dateien
  5. Klicken Sie dann auf Frei Jetzt
  6. Starten Sie den Browser neu

5]Deaktivieren Sie Erweiterungen im Browser

Die Erweiterungen, die Sie in Ihren Webbrowsern installieren, können auch die Ursache für den STATS_BREAKPOINT-Fehler sein. Überprüfen Sie die installierten Erweiterungen. Deaktivieren Sie alle Erweiterungen, die auf Chrome und Edge installiert sind. Es könnte das Problem beheben. Aktivieren Sie dann nacheinander, um herauszufinden, welche Erweiterung das Problem verursacht, und entfernen Sie diese Erweiterung.

Um Browsererweiterungen in Chrome und Edge zu deaktivieren, klicken Sie auf das Erweiterungssymbol in der Symbolleiste und dann auf Erweiterungen verwalten. Sie gelangen auf die Seite mit den Erweiterungen, auf der Sie alle Erweiterungen sehen können.

6]Aktualisieren Sie Google Chrome und Microsoft Edge

Über Google Chrome

Die andere Möglichkeit, das Problem zu beheben, besteht darin, Chrome- und Edge-Browser auf die neueste Version zu aktualisieren. Der Fehler könnte auch durch die Fehler in den vorherigen Updates verursacht worden sein. Das Aktualisieren der Browser auf die neueste Version behebt den Fehler.

Um Google Chrome zu aktualisieren,

  • Klicken Sie auf die Schaltfläche mit den drei Punkten in der Symbolleiste
  • Auswählen Hilfe und dann Über Google Chrome
  • Wenn die installierte Version nicht die neueste Version von Google Chrome ist, beginnt der Browser mit der Suche und aktualisiert sie automatisch

Um Microsoft Edge zu aktualisieren,

  • Klicken Sie auf die drei Punkte in der Symbolleiste
  • Gehe zu Hilfe & Feedback
  • Auswählen Über Microsoft Edge
  • Edge sucht nach Updates und installiert sie automatisch
Verwandt :  Was ist ein DAC und wie kann er die Audioqualität verbessern?

Dies sind die verschiedenen Methoden, mit denen Sie den STATUS_BREAKPOINT-Fehler in Google Chrome und Microsoft Edge beheben können. Da beide Browser Chromium-basierte Browser sind, funktionieren die Lösungen perfekt auf beiden, um das Problem zu lösen.

Wie behebe ich den STATUS BREAKPOINT in Chrome?

Sie können die Webseite neu laden, Ihre Internetverbindung überprüfen, den Cache des Browsers löschen, Erweiterungen im Browser deaktivieren und Google Chrome aktualisieren, um den STATUS_BREAKPOINT-Fehler in Chrome zu beheben.

Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.