So deaktivieren Sie die Feed-Empfehlungen von Instagram für einen ganzen Monat

Instagram könnte sein schrecklich erhaltenes Redesign im TikTok-Stil zurücknehmen und die ständige Lawine von Empfehlungen der App einschränken, aber das wird nicht verhindern, dass empfohlene Inhalte vollständig in Ihrem Feed erscheinen. Es stellt sich heraus, dass es eine Lösung gibt, die Sie vielleicht nicht kennen. Ich wusste nicht einmal, dass es so etwas gibt, bis Instagram-Chef Adam Mosseri es Anfang dieser Woche beiläufig in einer seiner Geschichten erwähnte.

Es ist möglich, Empfehlungen und vorgeschlagene Posts aus deinem Haupt-Instagram-Feed 30 Tage lang zurückzustellen. Halleluja! Und noch besser – es dauert nur ein paar Klicks.

Wie man Instagram-Feed-Empfehlungen für 30 Tage zurückstellt

  • Scrollen Sie durch Ihren Haupt-Instagram-Feed, bis Sie auf a stoßen empfehlenswerter Beitrag. Diese werden normalerweise von Erklärungen begleitet, warum Sie sie sehen, z. B. „weil Sie eine Rolle von ____ gesehen haben“ oder „weil Sie ____ folgen“.
  • Tippen Sie oben rechts auf das X. Daraufhin wird ein Text angezeigt, der bestätigt, dass der jeweilige Beitrag ausgeblendet wurde. Aber wir geben uns nicht damit zufrieden, nur eine Empfehlung zu streichen, meine Freunde. Wir wollen von so vielen wie möglich frei sein.

Ich vermute, dass nicht viele Leute diese nützliche „Snooze“-Option kennen.
Screenshot: Chris Welch / Moyens I/O

  • Tippen Sie in den aufgelisteten Optionen auf Alle vorgeschlagenen Beiträge im Feed für 30 Tage zurückstellen.
  • Danach erscheint ein grünes Häkchen mit der Bestätigung, dass Ihr Feed in den nächsten 30 Tagen keine vorgeschlagenen Posts enthalten wird.

Genießen Sie den nächsten Monat, denn er wird frei von Beiträgen sein, die Ihnen nichts ausmachen.
Screenshot: Chris Welch / Moyens I/O

Und damit sind Sie fertig. Denken Sie daran, dass das Löschen vorgeschlagener Posts aus Ihrem Feed Sie nicht davon abhält, die vielen In-Feed-Anzeigen von Instagram zu sehen. Aber es ist zumindest eine praktische Art der Einnahme etwas mehr Kontrolle darüber, wie die App für Sie funktioniert.

Vergiss nicht, dass du deinen Feed jetzt auch chronologisch sortieren kannst, indem du oben links auf das Instagram-Logo tippst und auswählst Folgend.

Verwandt :  So erstellen Sie manuell eine Crash-Dump-Datei in Windows 11/10