Der Verge-Leitfaden für die Arbeit von zu Hause aus

Das Arbeiten von zu Hause aus ist jetzt normal. Für einige von uns ist es zu einer dauerhaften Veränderung geworden.

Glücklicherweise war es in diesen Tagen von Videokonferenzen, SMS und Dateiaustausch für viele von uns möglich, an ihren Schreibtisch und ins Büro zu wechseln und auf diese Weise zu gedeihen. Es hilft, dass Telearbeit bereits vor dem Auftreten von COVID-19 zum Leben vieler Menschen gehörte. Aber das bedeutet nicht, dass es einfach war. Es war eine Umstellung für viele von uns hier bei Moyens I/O, auch.

Jetzt nutzen wir das technische Know-how unserer Mitarbeiter und die Erfahrung unserer Autoren und Redakteure, um unsere besten Tipps und Ratschläge für die Arbeit von zu Hause aus zusammenzustellen. Wir beraten Sie beispielsweise bei der Suche nach dem besten Monitor, bei der Auswahl eines Filesharing-Dienstes auf Unternehmensebene und beim Kauf eines Druckers. (Ja, vielleicht möchten Sie tatsächlich wieder einen Drucker!)

Videokonferenzen haben sich zur besten Möglichkeit für persönliche Meetings entwickelt, aber welche sind die besten Konferenz-Apps? Wie halten Sie Ihre Zoom-Meetings privat? Und wie können Sie vor der Kamera am besten aussehen? Wir sagen es Ihnen.

Wir untersuchen auch, wie Sie Ihr Zuhause zu einem angenehmeren Arbeitsplatz machen können, und teilen einige der Geräte, die unsere Mitarbeiter verwenden, um das Arbeiten aus der Ferne zu verbessern.

Wir werden täglich neue Artikel zu diesen Themen hinzufügen, um Ihnen möglichst viele Informationen zum Arbeiten zu Hause zu bieten. Bleiben Sie dran – und bleiben Sie gesund!

Fang hier an

Verwandt :  So booten Sie Raspberry Pi 4 von USB