Google Translate taucht immer wieder in Chrome auf

Wenn Sie eine Website besuchen, deren Inhalt in einer anderen Sprache als Englisch geschrieben ist, sehen Sie die Google Übersetzer Nachricht, die sofort unter der Adressleiste von Chrome auftaucht. Dies kann besonders ärgerlich sein, wenn es Ihre Muttersprache ist und Sie keine Probleme haben, den Inhalt zu lesen. Wenn diese Funktion also keinen Nutzen hat, können Sie sie deaktivieren.

Google Translate taucht immer wieder in Chrome auf

Google Translate taucht immer wieder in Chrome auf

Standardmäßig zeigt der Chrome-Browser das Popup an, um den Text auf Webseiten in die Sprache zu übersetzen, die Sie als Standard festgelegt haben. Wenn Sie diese Funktion jedoch störend finden und das Google Übersetzer-Popup vollständig deaktivieren möchten, befolgen Sie diese Schritte.

Google Übersetzer-Popup

  1. Starten Sie den Chrome-Browser.
  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche Mehr.
  3. Wählen Sie Einstellungen.
  4. Wählen Sie die Option Erweitert.
  5. Klicken Sie auf Sprachen und dann auf Sprache.
  6. Deaktivieren Sie die Option – Bieten Sie an, Seiten zu übersetzen, die nicht in einer Sprache verfasst sind, die Sie lesen.

Das Popup kann für Erstbenutzer hilfreich sein, die nicht wissen, dass eine solche Option existiert, und schnell darauf zugreifen möchten, um die Seiten in ihre bevorzugte Sprache zu übersetzen. Aber diese Schaltfläche jedes Mal zu sehen, kann ziemlich störend sein.

Starten Sie den Chrome-Browser.

Drücke den Passen Sie Google Chrome an und steuern Sie es Schaltfläche, sichtbar als 3 vertikale Punkte in der oberen rechten Ecke des Browser-Bildschirms.

Wählen Sie aus der Liste der angezeigten Optionen aus Einstellungen.

Als nächstes drücken Sie die Fortschrittlich Dropdown-Menü unter der Seitenleiste auf der linken Seite.

Wählen Sie das Sprachen Tab. Wechseln Sie in den rechten Bereich. Klicken Sie dort auf die Sprache Dropdown-Schaltfläche, um das Menü zu erweitern.

Deaktivieren Sie Google Übersetzer

Scrollen Sie etwas nach unten, um zu den zu gelangen Bieten Sie an, Seiten zu übersetzen, die nicht in einer Sprache verfasst sind, die Sie lesen Überschrift.

Bewegen Sie einfach den Schieberegler neben der Überschrift in die Position „Aus“.

Dadurch wird das Google Übersetzer-Popup vollständig deaktiviert und es wird nicht mehr angezeigt.

Welche Funktion hat Google Translate?

Wie der Name schon sagt, besteht die Hauptfunktion von Google Translate darin, Texte in die gewünschte Sprache zu übersetzen. Mit der Google Übersetzer-App können Sie Handschriften, Fotos und Sprache in über 100 Sprachen übersetzen. Sie können Translate auch im Web verwenden.

Kann Google Übersetzer offline verwendet werden?

Ja, wenn Sie irgendwo unterwegs sind und keinen Zugang zum Internet haben, können Sie die Google Übersetzer-App auf Android und iOS trotzdem verwenden, wenn Ihr Telefon offline ist. Wenn Sie die App nicht haben, können Sie sie herunterladen.

Verwandt :  So stellen Sie vorherige Ordnerfenster bei der Anmeldung in Windows 11/10 wieder her