So erstellen Sie eine PDF-Datei

Jetzt, da so viele Menschen remote arbeiten, wird mehr denn je akzeptiert, dass offizielle Dokumente digital gesendet werden – und die meisten werden als PDFs gesendet.

Wenn Sie mit dem Hintergrund dieses Formats nicht vertraut sind, steht PDF für Portable Document Format und wurde Anfang der 90er Jahre von Adobe erstellt, damit Personen und Organisationen exakte digitale Versionen von Papierdokumenten erstellen können. Die Idee war, dass das Dokument eine exakte, unveränderliche Kopie des Originals war (während einige PDFs jetzt bearbeitet werden können, können Sie ein PDF erstellen, das dies nicht kann).

Seitdem sind PDFs zum Standard für den Versand offizieller Dokumente geworden. Wenn Sie etwas legal senden müssen, werden Sie wahrscheinlich aufgefordert, es als PDF zu senden.

Sie können PDF-Dateien aus Papierdokumenten erstellen, indem Sie sie scannen und als PDF speichern. Was aber, wenn Sie sich ein Dokument online ansehen und es als PDF speichern müssen?

Es ist sowohl für Mac- als auch für Windows-PC-Benutzer sehr einfach. In beiden Fällen geschieht dies auf die gleiche Weise: Sie “drucken” das Dokument in eine PDF-Datei. Diese Anweisungen dienen zum Drucken eines Webdokuments mit dem Chrome-Browser. Sie funktionieren jedoch für alle Anwendungen, die über eine Druckfunktion verfügen.

  • Klicken Sie auf die drei Punkte in der oberen rechten Ecke.
  • Klicken Sie auf “Drucken …”.

Um eine PDF-Datei zu erstellen, greifen Sie zunächst auf Ihre Druckfunktion zu


Um eine PDF-Datei zu erstellen, greifen Sie zunächst auf Ihre Druckfunktion zu.

  • Das Druckfenster wird mit einem Vorschaufenster links und einer Reihe von Funktionen rechts angezeigt. Klicken Sie neben der Bezeichnung “Ziel” auf das Dropdown-Menü und wählen Sie “Als PDF speichern”.

Machen Sie Ihr Ziel


Machen Sie Ihr Ziel “Als PDF speichern”.

  • Wenn Sie ein mehrseitiges Dokument haben und eine PDF-Datei nur mit einer bestimmten Seite oder einem bestimmten Seitenbereich erstellen möchten, klicken Sie auf das Dropdown-Menü neben der Bezeichnung “Seiten”, wählen Sie “Benutzerdefiniert” und geben Sie die gewünschten Seiten ein speichern. (Es funktioniert genauso wie das Senden der Seiten an einen Drucker.)

Es ist eine gute Idee, die Seiten auszuwählen, die Sie in Ihrem PDF speichern möchten


Es ist eine gute Idee, die Seiten auszuwählen, die Sie in Ihrem PDF speichern möchten.

Beachten Sie, dass Sie beim Drucken einer Webseite in eine PDF-Datei die gesamte Seite drucken, nicht nur das, was derzeit im Browser angezeigt wird. Es ist daher eine gute Idee, im Vorschaubereich zu überprüfen, was gedruckt wird, und nur die Seiten zu drucken, die Sie benötigen. Es ist viel schwieriger, ein PDF-Dokument später zu bearbeiten.

verbunden :  Was sind generische Windows 10-Produktschlüssel? Hier erfahren Sie, wie Sie sie verwenden
Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.
We would like to show you notifications for the latest news and updates.
Dismiss
Allow Notifications