So schalten Sie ein Wort oder einen Satz auf Twitter stumm

Im Februar 2020 stellte ich fest, dass es nicht nur möglich war, Konversationen oder andere Konten auf Twitter stummzuschalten, sondern (mit freundlicher Genehmigung von ein Tweet von @nonprofWHIT ) dass Sie auch ein bestimmtes stumm schalten könnten Wort. Und Sie könnten es direkt von einem Tweet aus tun.

Jetzt, Twitter hat angekündigt Es erweitert diese Funktion, sodass ein Wort oder eine Wortgruppe, wenn Sie es stumm schalten, nicht in Ihrer Registerkarte „Erkunden“ oder in ereignisbasierten Benachrichtigungen angezeigt wird.

So gehen Sie vor.

Wörter oder Sätze auf einem iPhone stumm schalten

Wenn Sie die Twitter-App auf einem iPhone verwenden, ist dies ein schneller und einfacher Vorgang:

  • Drücken Sie lange auf das Wort, das Sie stummschalten möchten.
  • Wählen Sie „Stumm“ aus dem Einblendmenü.
  • Sie werden zu einer Seite weitergeleitet, auf der Sie auswählen können, wo Sie das Wort stummschalten möchten (Ihre Chronik oder Benachrichtigungen), von wem (jeder oder Personen, denen Sie nicht folgen) und die Dauer (für immer, 24 Stunden, sieben) Tage oder 30 Tage).

Drücken Sie lange auf das Wort, das Sie stummschalten möchten.

Drücken Sie lange auf das Wort, das Sie stummschalten möchten.

Wählen Sie aus, wo Sie es stummschalten möchten.

Wählen Sie aus, wo Sie es stummschalten möchten.

Stummschalten von Wörtern oder Sätzen auf einem Android-Telefon

Wenn Sie ein Android-Telefon besitzen, verzweifeln Sie nicht. Sie können auch Wörter aus der Android-Twitter-App (oder aus der iOS-Twitter-App) über die Einstellungen der App stummschalten. Es ist nicht ganz so schnell wie direkt aus einem Tweet, aber genauso effektiv.

  • Wählen Sie Ihr Symbol in der oberen linken Ecke aus.
  • Wählen Sie „Einstellungen und Datenschutz“ > „Datenschutz und Sicherheit“ > „Stumm und blockieren“.
  • Tippen Sie auf „Stummgeschaltete Wörter“.
  • Tippen Sie auf das Pluszeichen und geben Sie das Wort ein, das Sie stummschalten möchten. Sie haben dann die gleiche Auswahl, wo, von wem und Dauer.

In Android schalten Sie die Stummschaltung über die Einstellungen aus.

In Android schalten Sie die Stummschaltung über die Einstellungen aus.

Geben Sie jedes Wort oder jede Phrase separat ein.

Geben Sie jedes Wort oder jede Phrase separat ein.

Wenn Sie das Wort nicht mehr stummschalten oder die Stummschaltzeit verlängern möchten, kehren Sie zum Bildschirm „Stummgeschaltete Wörter“ zurück, tippen Sie auf das betreffende Wort und wählen Sie die entsprechende Option („Wort löschen“ oder „Stummschaltzeit ändern“ ).

Sie können das stummgeschaltete Wort jederzeit löschen.

Sie können das stummgeschaltete Wort jederzeit löschen.

Bist du sicher?

Bist du sicher?

Stummschalten von Wörtern oder Sätzen auf Ihrem Desktop

Und schließlich, wenn Sie direkt von der Twitter-Website twittern, können Sie auch von dort ein Wort stummschalten.

  • Klicken Sie auf Ihrem Desktop im linken Menü auf „Mehr“ > „Einstellungen und Datenschutz“ > „Datenschutz und Sicherheit“ > „Stummschalten und blockieren“.
  • Klicken Sie in der rechten Spalte auf „Stummgeschaltete Wörter“. Klicken Sie oben rechts auf das Pluszeichen.
  • Jetzt können Sie das Wort oder den Satz eingeben, den Sie stummschalten möchten. Wie bei den mobilen Twitter-Apps können Sie wählen, ob Sie Ihre Timeline oder Benachrichtigungen, von Personen oder Personen, denen Sie nicht folgen, stummschalten möchten und für wie lange.

Auf einem Desktop finden Sie zuerst den Abschnitt „Stumm und Blockieren“.

Auf einem Desktop finden Sie zuerst den Abschnitt „Stumm und Blockieren“.

  • Wenn Sie alle Ihre Auswahl getroffen haben, klicken Sie auf „Speichern“.
  • Wenn Sie die Stummschaltung von Wörtern aufheben möchten, gehen Sie zurück zur Spalte „Stummgeschaltete Wörter“. Klicken Sie auf das rot durchgestrichene Lautstärkesymbol rechts neben dem Wort und klicken Sie dann im angezeigten Popup-Fenster auf „Stummschaltung aufheben“.

Es ist ganz einfach, zurückzugehen und die Stummschaltung eines Wortes oder einer Phrase aufzuheben.

Es ist ganz einfach, zurückzugehen und die Stummschaltung eines Wortes oder einer Phrase aufzuheben.

Einige zusätzliche Hinweise

Twitter hat mehrere Möglichkeiten Sie können verschiedene Arten von Informationen in Ihrer Chronik und Benachrichtigungen stummschalten. Beispielsweise:

  • Sie können auch bestimmte Erwähnungen bestimmter Konten stummschalten (aber nicht das Konto selbst), indem Sie das @ vor dem Kontonamen verwenden.
  • Wenn Sie ein Wort stummschalten, wird auch der Hashtag dieses Wortes stumm geschaltet.
  • Beim Stummschalten wird die Groß-/Kleinschreibung nicht beachtet („Spoiler“ und „SPOILER“ funktionieren beide), und Sie können einen Satz mit Satzzeichen verwenden („Hey, you!“).
  • Twitter erweitert die Möglichkeit, Wörter, Sätze usw. stumm zu schalten, auf andere Bereiche als Zeitleisten und Benachrichtigungen. Erst gestern wurde bekannt gegeben, dass gesperrter oder stummgeschalteter Text auch in ereignisbasierten Bereichen nicht mehr erscheinen wird:

Wenn / wenn die Möglichkeit zum Stummschalten noch erweitert wird, werden wir sie diesem Artikel hinzufügen.

Update 12. Januar 2022, 10:00 Uhr ET: Dieser Artikel wurde ursprünglich am 19. Februar 2020 veröffentlicht und wurde aktualisiert, um Änderungen an der Benutzeroberfläche und neue Funktionen zu berücksichtigen.

Verwandt :  So beheben Sie den Steam-Fehlercode 102 oder 137 auf einem Windows-PC
Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.