So starten Sie Ihr Heimnetzwerk vollständig neu, um Netzwerkstörungen zu beheben - Moyens I/O

So starten Sie Ihr Heimnetzwerk vollständig neu, um Netzwerkstörungen zu beheben

Wenn Sie das Internet regelmäßig nutzen und dies schon seit einiger Zeit tun, haben Sie wahrscheinlich schon einmal Schwierigkeiten gehabt, Ihren Computer oder Ihre mobilen Geräte mit dem Netzwerk zu verbinden. Es können Netzwerkstörungen auftreten, wenn Sie einen Film streamen oder ein intelligenter Lautsprecher keine Musik mehr abspielt.

Diese Verbindungsprobleme können in der Regel durch einen kompletten Neustart Ihres Netzwerks behoben werden. Klingt einschüchternd, ist aber ganz einfach. Der Vorgang dauert jedoch einige Minuten.

Modem vs. Router

Um Ihr Netzwerk neu zu starten, stellen Sie sicher, dass Sie den Unterschied zwischen Modem und Router kennen.

Ein Modem ist ein Gerät, das Ihr Zuhause mit Ihrem Internetdienstanbieter (ISP) verbindet. Die Verbindung erfolgt in der Regel über ein Koaxialkabel.

Der Router verwaltet alle Informationen, die von und zu jedem Gerät in Ihrem Zuhause gesendet werden, und stellt sicher, dass alle Daten dort landen, wo sie hingehören.

Netzwerk-Neustart-Router

Kurz gesagt, das Modem bringt das Internet in Ihr Haus und der Router verbindet Ihre Geräte mit dem Internet.

So starten Sie Ihr Heimnetzwerk neu

Wenn Sie Ihr Netzwerk neu starten, müssen Sie die Schritte in der richtigen Reihenfolge ausführen, oder Sie können das Internet vollständig verlieren.

1. Fahren Sie Ihren Computer herunter und schalten Sie alle Ihre Mobilgeräte aus. Dazu gehören alle Elemente wie intelligente Lautsprecher und Drucker, die sich mit Ihrem Netzwerk verbinden. Drücken Sie auf keinem der Geräte die mit Reset oder Restart beschrifteten Tasten. Dadurch wird das Gerät in den werkseitigen Standardzustand zurückgesetzt und alle Passwörter, benutzerdefinierten DNS-Server und von Ihnen angepassten Einstellungen gelöscht.

2. Trennen Sie das Modem und den Router. Es ist möglich, dass sie sich in einem Gerät befinden. Wenn ja, stecken Sie es einfach aus.

3. Trennen Sie das Kabel, das mit Ihrem ISP verbunden ist. Dies ist normalerweise ein Koaxialkabel.

Netzwerk Neustart Modem zurück

4. Lassen Sie alles getrennt und zwei volle Minuten lang ausgeschaltet.

5. Schließen Sie das Kabel wieder an das Modem an. Stecken Sie es noch nicht ein.

6. Schalten Sie Ihren Computer und Ihre Mobilgeräte ein.

7. Schließen Sie den Router an und warten Sie ein oder zwei Minuten, bis die Lichter konstant leuchten.

8. Wenn Sie einen Switch an Ihren Router angeschlossen haben, schalten Sie ihn jetzt wieder ein.

9. Schließen Sie das Netzkabel wieder an das Modem an und warten Sie, bis alle Lichter stabil leuchten. Bei den meisten Modems leuchten die ersten drei LEDs (Strom, Empfang und Senden) und die vierte Lampe (Aktivität) blinkt. Wenn das Modem über eine Internet-LED verfügt, warten Sie, bis es aufleuchtet, bevor Sie fortfahren.

Verwandt :  Ein Leitfaden für Germphobie für ein sauberes Telefon

Netzwerk-Neustart-Plugin

10. Schalten Sie Ihre Geräte wieder ein.

11. Greifen Sie auf das Internet zu.

Was ist, wenn es nicht funktioniert?

Wenn Sie sicher sind, dass das Problem von Ihrem Netzwerk herrührt, suchen Sie online nach dem spezifischen Problem, das Sie mit Ihrer Verbindung haben, und probieren Sie einige der Tipps zur Fehlerbehebung aus, die Sie finden.

Wenn Sie jedoch den gesamten Vorgang genau wie beschrieben abschließen und immer noch Probleme mit der Verbindung haben, wenden Sie sich an Ihren Internet Service Provider (ISP) und bitten Sie um Hilfe. Es könnte etwas an ihrer Seite sein, das das Problem verursacht.

Während Sie diesen Neustart durchführen, stellen Sie möglicherweise auch fest, dass ein bestimmtes Gerät das Problem verursacht. Möglicherweise müssen Sie diese Hardware ersetzen.

Ein vollständiger Neustart Ihres Netzwerks wird fast immer alle Störungen beheben und die Verbindung zum Netzwerk zuverlässiger machen. Einige Leute führen diesen kompletten Neustart alle paar Monate durch, aber es ist wahrscheinlich nicht notwendig, bis Sie tatsächlich ein Problem haben.

Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.