Was bedeutet „4K“ für Fernseher?

Wenn Sie in letzter Zeit nach einem Fernseher gesucht haben, ist Ihnen vielleicht der Begriff „4K“ aufgefallen. Leider erklärt der Begriff allein nicht, was er bedeutet; Daher können viele Menschen verwirrt sein, warum dies so wichtig ist. Also, was ist 4K und warum reden alle darüber?

Was bedeutet „4K“?

Wenn Sie Videos online streamen, werden Ihnen wahrscheinlich Begriffe zur Videoqualität angezeigt. Dies sind Zahlen, die mit einem „p“ enden, z. B. 360p oder 720p. Diese stellen die Anzahl der Pixel im Video dar. Ein 360p-Video hat 480×360 Pixel, während 1080p-Videos eine satte Auflösung von 1920×1080 Pixeln haben.

Dies ist wichtig, da höhere Auflösungen mehr Platz für feine Details bieten. Stellen Sie sich vor, Sie machen ein Fliesenmosaik der Mona Lisa. Wenn Sie das Mosaik in einem 48×36-Raster erstellt haben, verlieren Sie viel an Qualität und die Dinge sehen „blockiger“ aus. Wenn Sie Ihren Arbeitsbereich auf ein 192 × 108-Raster aufgerüstet haben, können Sie viel mehr Details einfügen und das Endprodukt sieht somit besser aus.

Wie Sie vielleicht schon erraten haben, bezieht sich 4K auf die Anzahl der Pixel auf dem Bildschirm. Also, wenn 360p 360 horizontale Pixel hat und 1080p 1080 horizontale Pixel hat, muss das bedeuten, dass 4K 4.000 Pixel hat, oder? Leider ist es nicht so einfach! Die Gruppe der Digital Cinema Initiatives definiert die 4K-Auflösung als 4096 × 2160 – was dem 4K-Moniker entspricht. Die Fernseher, die Sie im Laden kaufen, werden jedoch wahrscheinlich eine Auflösung von 3840 x 2160 haben.

Sollte ich einen 4K-Fernseher bekommen?

4K-Fernseher sind am besten, wenn sie Inhalte in 4K-Auflösung anzeigen. Sie können einen 4K-Fernseher verwenden, um Inhalte mit 1080p und niedriger anzusehen, aber es ist, als würden Sie eine Matratze in doppelter Größe kaufen, während Sie Ihre Bettwäsche und Bettwäsche in Einzelgröße behalten. Es wird funktionieren, aber Sie müssen möglicherweise Dinge ausdehnen oder einen Teil der Matratze nackt lassen.

4k-Definition-Fernsehen

Glücklicherweise unterstützen beliebte Streaming-Dienste wie Amazon Prime und Netflix die 4K-Videoauflösung, was bedeutet, dass Sie mit einem 4K-Fernseher die bestmögliche Qualität erhalten. Sie können einen Smart-Fernseher erhalten, um Prime oder Netflix auf Ihrem Bildschirm anzuzeigen, oder einen vorhandenen Fernseher mit einem Chromecast intelligenter machen, der Online-Funktionen hinzufügt.

Ist 4K für die Zukunft erforderlich?

Glücklicherweise ist 4K nicht wie die große Analog-zu-Digital-Umstellung, die Fernseher vor etwa einem Jahrzehnt durchgemacht haben. Wenn Sie keinen 4K-Fernseher haben, wird Ihr aktueller Fernseher in absehbarer Zeit nicht auslaufen.

4k Definition Zukunft

Sie werden jedoch feststellen, dass 4K-Inhalte im Laufe der Zeit leichter verfügbar sein werden. Darüber hinaus werden 4K-Fernseher im Preis sinken. Auch wenn Ihr derzeitiger Fernseher nicht über Nacht nutzlos wird, lohnt es sich, in die Welt von 4K einzutauchen und zu sehen, ob Sie Ihr Seherlebnis verbessern können.

Verwandt :  So aktivieren Sie Alexa-Personen- und Paketansagen auf einem Echo-Lautsprecher

Mit 4K . den Weg ebnen

Obwohl 4K kein obligatorisches Upgrade ist, bietet es eine bessere Bildqualität für Ihre Filme und Spiele. Stellen Sie nur sicher, dass der Inhalt, den Sie ansehen, 4K-kompatibel ist, sonst sieht alles möglicherweise etwas gestreckt aus!

Bekommen Sie einen 4K-Fernseher? Lassen Sie es uns unten wissen.