Wie man die demokratische Debatte heute Abend im Jahr 2020 live streamen kann

Senator Bernie Sanders und der frühere Vizepräsident Joe Biden werden an der heutigen demokratischen Debatte in Washington DC teilnehmen. Es sollte ursprünglich in Arizona stattfinden, einem Bundesstaat, der zusammen mit Ohio, Florida und Illinois am Dienstag, dem 17. März, seine demokratischen Vorwahlen abhalten wird. jedoch, Die Debatte wurde in die Hauptstadt des Landes verlegt vom Demokratischen Nationalkomitee angesichts der anhaltenden Coronavirus-Pandemie.

Im Gegensatz zu anderen Debatten wird diese stattfinden ohne Live-Publikum. Es bleibt abzuwarten, wie sich dies auf das Tempo der Debatte auswirken wird. Da jedoch weniger Kandidaten und keine Pause für öffentliches Feedback vorhanden sind, sollten die Kandidaten mehr Zeit haben, um sich mit den anstehenden Fragen zu befassen.

Wie kann man die demokratische Debatte heute Abend verfolgen?

Die Debatte wird auf CNN, CNN en Español, CNN International und Univision ausgestrahlt. Wenn Sie keine Kabel- oder Satellitenverbindung haben, können Sie diese kostenlos ansehen, ohne die Anmeldeinformationen bezahlen zu müssen CNN.com oder seine mobile Anwendung für iOS und Android.

Sie können Ihren Fernseher auch kostenlos über die CNNgo-App einschalten, die für Apple TV, Roku, Amazon Fire TV, Chromecast und Android TV verfügbar ist.

Wann beginnt heute Abend die demokratische Debatte?

Die Debatte am 15. März beginnt um 20.00 Uhr und wird voraussichtlich bis 22.00 Uhr dauern.

Welche Kandidaten werden auf der Bühne stehen?

  • Senator Bernie Sanders
  • Ehemaliger Vizepräsident Joe Biden

Die Ergebnisse des Super Tuesday lösten fünf Kandidaten aus dem Rennen des US-Präsidenten aus, darunter den ehemaligen New Yorker Bürgermeister Mike Bloomberg, die Senatorin Amy Klobuchar, den ehemaligen Bürgermeister von South Bend, den Bürgermeister von Indiana, Pete Buttigieg, Tom Steyer und zuletzt Senatorin Elizabeth Warren.

Abgeordnete Tulsi Gabbard ist technisch immer noch umstritten, aber sie hat bei den Vorwahlen zu wenige Delegierte gewonnen, um an dieser Debatte teilzunehmen.

Wer sind die Moderatoren?

  • Ancre CNN Dana Bash
  • Ancre CNN Jake Tapper
  • Ilia Calderon von Univision

Jorge Ramos von Univision sollte ursprünglich die Debatte moderieren, aber laut DNC er zog sich von der Rolle zurück nachdem sie möglicherweise dem neuen Coronavirus ausgesetzt waren. Calderón sollte Fragen des Publikums beantworten, aber ohne Publikum tritt sie ein, um Ramos als Moderatorin zu covern.

Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.