„Der bisher größte Drop, NFL-Legende Tom Brady, war begeistert, als die NFT-Kollektion von Rafael Nadal auf Autograph erschien


Rafael Nadal hatte einen Traumstart in die Saison 2022, als er von den Toten zurückkehrte, um Daniil Medvedev zu schlagen und die Australian Open 2022 zu gewinnen – was sein 21. Grand-Slam-Titel war. Tage nach einem der größten Matches aller Zeiten kündigte Nadal seine Zusammenarbeit mit der Non-Fungible Tokens (NFT)-Plattform Autograph in den sozialen Medien an.

Autograph ist eine Plattform, die die Brücke zwischen Fans und den größten Namen aus Sport und Unterhaltung schlägt, indem sie digitale Sammlungen und Erlebnisse erstellt. Nachdem Nadal seinen 22. Major-Rekordtitel und seinen 14. Roland Garros-Titel gewonnen hatte, kündigte Autograph die Einführung einer besonderen El Rey: The Rafael Nadal Collection an, um den großen Mann zu ehren.

Autogramm-Mitbegründer und NFL-Legende Tom Brady nutzte die sozialen Medien, um die Neuigkeiten über seine Markteinführung zu teilen, und enthüllte, dass dies ihr bisher größter Rückgang war. „Was ist los Jungs? Ich habe heute große Neuigkeiten, mein Freund Rafa Nadal kommt heute Nachmittag um 15 Uhr auf Autograph, das ist also unser bisher größter Drop. Das Kunstwerk ist erstaunlich. Es gibt tatsächlich einen von Rafa signierten physischen Schläger, der damit geliefert wird. Meiner wird wirklich in der Warteschlange stehen und versuchen, diesen hier abzuholen.“ sagte Brady in einer Videobotschaft.

El Rey: Die Rafael Nadal Collection besteht aus zwei Arten von NFTs. Das erste sind die ’22‘ Sammlerstücke und das zweite sind die 2.800 Rafael Nadal: El Rey Mystery Container. Diese verschiedenen Behälter enthalten eine von sechs Sammelkarten, drei geprägt und drei in Farbe, die The Prodigy, The Master und The King heißen.

Lesen Sie auch: „Er ist für mich so etwas wie ein aktualisierter Rod Laver“ John McEnroe nennt Roger Federer „den schönsten Spieler, den er je gesehen hat“

Rafael Nadal hat in Wimbledon die Nummer 2 gesetzt

Rafael Nadal
Rafael Nadal

Rafael Nadal wird nach fast 3 Jahren nach Wimbledon zurückkehren. Zuletzt spielte er 2019 bei All England, wo er im Halbfinale gegen Roger Federer verlor. In diesem Jahr wird Nadal mit Daniil Medvedev, der vom Spiel ausgeschlossen wurde, und Alexnder Zverev verletzt, als Zweiter im Turnier gesetzt und die untere Hälfte der Auslosung anführen.

Nadal spielte vor einem Tag sein erstes Match auf dem Rasen; ein Ausstellungsmatch gegen Stan Wawrinka, das er in geraden Sätzen mit 6-2,6-3 gewann. Er sah körperlich fit aus und ist ein ernsthafter Anwärter darauf, dieses Jahr in Wimbledon den ganzen Weg zu gehen, wenn er eine gute Auslosung erhält.

Lesen Sie auch: Eine unglückliche Knieverletzung beendet die Kampagne von Serena Williams und Ons Jabeur im Eastbourne-Doppel

Verwandt :  „Roger in seinen besten Jahren, aber …“ Eugenie Bouchard regelt die GOAT-Debatte zwischen den Big-3

Lesen Sie auch: Alex Corretja findet „keinen Grund“, Iga Swiatek nicht als Favoritin für die Wimbledon-Meisterschaften 2022 auszuwählen