Der britische Politiker Nigel Farage, der Novak Djokovics Haus inmitten der Visa-Reihe besuchte, warnt die australische Regierung davor, die Entscheidung des Gerichts anzufechten


Die für Montag angesetzte Gerichtsverhandlung ist in jüngster Zeit zu Gunsten von Novak Djokovic entschieden worden. Das Gericht hat die Wiedereinsetzung von Novak Djokovic beantragt und ihn frühestens aus der Haft entlassen.

Novak Djokovic traf am Mittwoch in Melbourne ein, als er von den australischen Grenztruppen wegen falscher Unterlagen angehalten wurde. Der Serbe hatte eine medizinische Ausnahme beantragt, da er sich entschieden hatte, ungeimpft zu bleiben.

Der britische Politiker Nigel Farage, der mit seiner Familie zu Novak Djokovics Haus in Serbien gekommen war, um die Gerichtsverhandlung zu verfolgen, freut sich über die endgültige Entscheidung des Richters.

Nigel Farage warnt australische Regierung vor Fehltritten

Novak Djokovic
Novak Djokovic

Nigel Farage erklärte, dass die jüngste Gerichtsverhandlung ein großer Gewinn für Novak Djokovic war. Die australische Regierung hat jedoch die Befugnis, die Entscheidung aufzuheben und das Visum zu widerrufen.

Farage hat erklärt, dass die australische Regierung schrecklich aussehen wird, wenn sie weitere Schritte unternimmt, um Djokovics Visum zu stornieren.

Ein riesiger Gewinn für @DjokerNole heute Morgen. Wenn die australische Regierung dagegen ankämpft, werden sie schrecklich aussehen,“, hatte Farage getwittert.

Vor kurzem wurde Nigel Farage vom dreimaligen Major-Champion Andy Murray als Heuchler bezeichnet, weil er Novak Djokovics Haus in Serbien besucht und eine Tour durch seinen Trophäenraum gemacht hat.

Novak Djokovic, 20-maliger Grandslam-Champion, wird verzweifelt versuchen, seinen Titel in der Rod Laver Arena zu verteidigen. Dies ist jedoch nach derzeitigem Stand nicht sicher, da die australische Regierung wahrscheinlich eingreifen und ihn in sein Heimatland abschieben wird. Noch schlimmer ist, dass dem Serben ein dreijähriges Besuchsverbot in Australien drohen könnte.

Lesen Sie auch: „Heuchler“ Andy Murray schießt nach seinem Besuch in Novak Djokovics Haus auf Nigel Farage

Verwandt :  Serena Williams und Michael B. Jordan geben aufstrebenden Unternehmern von HBCUs die Chance, bis zu 1 Million US-Dollar zu gewinnen