„Eine weitere schlechte Entscheidung“ Fans schlagen Wimbledon zu, als sie die Entscheidung von Iga Swiatek bekannt geben, die auf dem Centre Court vor Simona Halep eröffnet

Wimbledon hat viele Entscheidungen getroffen, um die Tenniswelt im Jahr 2022 zu rocken. Zuerst war das Verbot russischer und weißrussischer Spieler und jetzt die Entscheidung zu spielen Iga Swiatek’s Match als Eröffnungsspiel auf dem Centre Court. Wimbledon hat die Tradition, dass der Vorjahressieger das Spiel auf dem Center Court sowohl für die Männer- als auch für die Frauenmannschaft eröffnet. Ashleigh Bartydie Wimbledon-Siegerin von 2021 zog sich nach ihr zurück Australian Open 2022 Sieg, also musste eine Entscheidung getroffen werden.

Simona Halep, die Wimbledon-Siegerin von 2019 spielte nicht in der Ausgabe 2021 und Wimbledon 2020 wurde aufgrund der Pandemie nicht abgehalten, was dazu führte, dass sie ihre Chance verlor, das Spiel auf dem Center Court zu eröffnen. Das Fehlen einer Titelverteidigerin in diesem Jahr bei der Auslosung der Frauen und Simona, die ihre Chance verlor, 2021 zu eröffnen, war die perfekte Gelegenheit für Wimbledon, ihr die Möglichkeit zu geben, das Spiel zu eröffnen.

Lesen Sie auch: Alexis Ohanian erinnert sich an das entzückende erste Treffen mit Serena Williams vor ihrer Wimbledon-Kampagne 2022

Die Empörung der Fans, als Iga Swiatek die Gelegenheit bekommt, obwohl sie kein Wimbledon-Champion ist.

Iga Swiatek
Iga Swiatek

Wimbledon traf eine weitere überraschende Entscheidung, Iga Swiatek zu wählen, um das Spiel über Simona Halep zu eröffnen. Die Empörung war groß, weil Halep als Wimbledon-Siegerin die Chance hätte bekommen sollen, und noch mehr, weil sie die Chance 2021 verpasste. Sondern die Tatsache, dass Halep nur wenige Tage zuvor wegen eines Genicks von den Bad Homburg Open zurückgetreten war Verletzungen könnten der Hauptgrund für diese Entscheidung gewesen sein.

Iga Swiatek, die Nummer 1 der Welt, erhält das Privileg, das Spiel zu eröffnen, und sie ist die Spitzenreiterin, um Wimbledon 2022 zu gewinnen, da sie am Montag mit einer Siegesserie von 35 Spielen den Platz betritt. Obwohl Swiatek es wert ist, das Spiel auf dem Center Court zu eröffnen, ist es für Wimbledon nicht richtig, einen ehemaligen Wimbledon-Champion zu ignorieren. Swiatek trifft auf Jana Fett, da die Kroatin versuchen wird, etwas Widerstand gegen die Nummer 1 der Welt zu leisten. Halep hofft, fit zu sein, wenn sie ihre Kampagne gegen eine sehr starke Person eröffnet Karolina Muchowa am Montag.

Lesen Sie auch: Serena Williams‘ Weg zum achten Wimbledon-Titel: Angst vor Karolina Pliskova und ein möglicher Showdown im Halbfinale gegen Iga Swiatek

Lesen Sie auch: Wimbledon 2022: Vorschau und Vorhersage der Auslosung der Damen-Einzel

Folgen Sie unserer Seite Moyens I/O Tennis für die neuesten Updates

Verwandt :  NOCH EIN ANDERER RÜCKSCHLAG! Dominic Thiem verzögert seine Rückkehr auf den Platz, was auch für die Australian Open zweifelhaft ist