„Ich bin in Schwierigkeiten“, gibt Nick Kyrgios eine urkomische Antwort auf das neueste Trainingsvideo von Novak Djokovic

Novak DjokovicDer 35-jährige Serbe wird von Millionen Menschen auf der ganzen Welt als einer der größten Tennisspieler aller Zeiten angesehen und gewann im Laufe seiner Karriere 21 Grand-Slam-Titel, nur ein Spanier Rafael Nadal hat mehr Grand Slams (22). Der letzte Triumph von Djokovic kam 2022 Wimbledon wo er schlug Nick Kyrgios im Finale.

Nick Kyrgios, der Finalist des diesjährigen Wimbledon, hat oft darüber gesprochen, dass mit Novak Djokovic eine blühende Bromance aufblüht, was vom Serben selbst bestätigt wurde, nachdem er seinen 21. Grand Slam in seinem Interview nach dem Spiel gewonnen hatte. Die beiden Männer scheinen ihre Differenzen nach einem Wortwechsel beigelegt zu haben, seit Kyrgios Djokovic bei seiner Abschiebung aus Australien unterstützt hat.

Lesen Sie auch: „Ich wusste nicht, was ich tun sollte“, gibt Carlos Alcaraz zu, dass Jannik Sinner ihn während des Finales in Umag ahnungslos hatte

Nick Kyrgios kommentiert den neuesten Instagram-Post von Novak Djokovic

Nick Kyrgios
Nick Kyrgios

Nick Kyrgios und Novak Djokovic waren vor und nach ihrem Duell im Wimbledon Schließlich hat Djokovic kürzlich Videos seiner Capoeira-Trainingsvideos auf Instagram geteilt. Capoeira ist eine traditionelle Form der Kampfkunst, die Djokovic in letzter Zeit praktiziert hat.

Wenn Sie die Schulungsvideos sehen, Kyrgios konnte nicht widerstehen und einen Post des Serben kommentieren. Kyrgios kommentierte: „Wenn du mir sagst, das ist es, was man braucht, um einen Slam zu gewinnen, dann bin ich in Schwierigkeiten.“ Der Australier sah das strenge Training und drückte seine Überraschung aus und scherzte, dass es zu schwer wäre, einen Grand Slam zu gewinnen, wenn er auch das Training absolvieren müsste, um einen zu gewinnen.

Bevor er an der teilnimmt US OpenKyrgios wird bei den Citi Open auf die Hartplätze zurückkehren, gegen die er antreten soll Marco Giron In der Runde der letzten 64, nachdem er das Finale von Wimbledon erreicht hatte, wäre Kyrgios voller Selbstvertrauen und würde versuchen, während der US Open ähnliche Leistungen zu zeigen und möglicherweise versuchen, seinen ersten Grand-Slam-Titel im Einzel zu gewinnen.

Was Djokovic betrifft, sieht es so aus, als würde er aufgrund seines ungeimpften Status nicht am letzten Major der Saison teilnehmen, und die Regeln der US-Regierung würden es dem Serben nicht erlauben, das Land zu betreten, solange er nicht geimpft ist.

Lesen Sie auch: „Es wird wahrscheinlich Rafa sein“, Daniil Medvedev glaubt, dass Rafael Nadal ihn bis zum Jahresende als Nummer 1 der Welt ersetzen wird

Lesen Sie auch: „Es ist eine Freude, Ihnen zuzusehen.“ Der ehemalige Fußballspieler Brandi Chastain bezeichnet Ons Jabeur als eine Kraft, mit der man rechnen muss

Folgen Sie uns auf: Google Nachrichten | Facebook | Instagram | Twitter

Verwandt :  So verbinden Sie das iPhone mit einem Windows 11-PC
Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.