„Er wird ein TOUGH ANGRY MF sein, den es zu schlagen gilt!“ Nick Kyrgios sendet Warnung an die Welt inmitten von Djokovic AO snub


Nick Kyrgios war in den letzten Jahren einer der größten Kritiker von Novak Djokovic. Die unmenschliche Behandlung der Nummer 1 der Welt durch die australischen Behörden hat jedoch die Perspektiven des Australiers völlig verändert.

In den letzten Interviews wurde Kyrgios ständig mit Fragen zu Novak Djokovic bombardiert. Kyrgios ist sehr offen in Bezug auf seine Ansichten und kümmert sich nicht darum, was die Leute über seine Meinung denken.

In einem solchen Interview wurde Kyrgios nach Djokovics Teilnahme an den Australian Open gefragt. Darauf antwortete der Australier: „Er wird wütend, wenn er spielen darf, wird er ein schwer zu schlagender MF sein.“

Nick Kyrgios WARNT alle vor Novak Djokovic

Novak Djokovic und Nick Kyrgios
Novak Djokovic und Nick Kyrgios

Nock Kyrgios ist einer dieser Spieler, die seine Meinung äußern und sich nicht darum scheren, politisch korrekt zu sein. Erst vor wenigen Wochen kritisierte Kyrgios ungeimpfte Spieler dafür, dass sie nach Melbourne gekommen waren.

Nach einem Blick auf den Umgang der australischen Behörden mit Novak Djokovic änderte sich jedoch die Perspektive von Kyrgios. Der Australier wurde gesehen, wie er die australischen Behörden wegen unmenschlicher Behandlung von Djokovic anrief.

Es war eine Übung für die Reporter, Nick Kyrgios in Interviews nach seinen Ansichten zur Djokovic-Situation zu fragen. Allerdings gibt der Australier auf solche Fragen immer wieder wirklich interessante Antworten.

In einem dieser Interviews wurde Kyrgios nach dem Fall gefragt, in dem Djokovic bei den Australian Open spielen darf. Kyrgios antwortete darauf mit den Worten: „Er wird wütend sein, wenn er spielen darf, wird er ein schwer zu schlagender MF sein.“

Gemäß Kyrgios, Djokovic ist eines der größten Spiele und er muss noch schlimmere Situationen erlebt haben und wenn er spielen darf, wird er entschlossen sein, bei den Australian Open einen Punkt zu machen. Er sagte: „Wie viele Rückhand, glauben Sie, wird er verpassen, wenn er auf die Menge sauer ist?“

Kyrgios, der Djokovics Teilnahme an den Australian Open einst kritisch sah, möchte nun, dass er spielt und wird Djokovic beim Turnier unterstützen. Er sagte: „Es wird eines der meistgesehenen Oz Open aller Zeiten sein, wenn er spielt und ich sage, geh, Novak, geh Novak.“

Novak Djokovics Behauptung, positiv auf COVID getestet zu haben, falsch? Bilder von Djokovic, der am selben Tag an Zeremonien teilnimmt, gehen viral

Verwandt :  Hinzufügen von Kontakten aus Google Mail, Outlook und anderen zum Windows 10-Adressbuch