So führen Sie Windows 8-Apps als anderer Benutzer vom Startbildschirm aus aus

In früheren Windows-Versionen konnten Sie einfach die Umschalttaste gedrückt halten und mit der rechten Maustaste auf eine App klicken, um sie als anderen Benutzer auszuführen. Dies war nützlich, um mehrere Versionen einer App gleichzeitig auszuführen. In Windows 8 funktioniert es etwas anders.

Aktivieren der Option Als anderen Benutzer ausführen

Drücken Sie die Tastenkombination Windows + R, um ein Ausführungsfeld aufzurufen, geben Sie gpedit.msc ein und drücken Sie die Eingabetaste.

Sie müssen jetzt tiefer graben:

Benutzerkonfiguration Administrative Vorlagen Startmenü und Taskleiste

Auf der rechten Seite sehen Sie beim Start eine Einstellung mit dem Namen “Als anderen Benutzer ausführen”. Doppelklicken Sie darauf.

Ändern Sie nun das Optionsfeld von “Nicht konfiguriert” in “Aktiviert” und klicken Sie auf die Schaltfläche OK.

Jetzt müssen wir erzwingen, dass die Richtlinie auf Ihrem PC wirksam wird. Drücken Sie dazu die Windows + R-Tastenkombination. Wenn das Ausführungsfeld Folgendes öffnet, drücken Sie die Eingabetaste:

gpupdate / force

Das ist alles dazu. Sie können Apps jetzt ganz einfach als anderer Benutzer vom Startbildschirm aus ausführen.

verbunden :  Verwendung einer MMO- oder MOBA-Maus für die Produktivität
Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.
We would like to show you notifications for the latest news and updates.
Dismiss
Allow Notifications