Laden Sie mit diesem einfachen Skript Dateien mit der rechten Maustaste auf eine FTP-Site hoch

Obwohl eine Vielzahl von FTP-Clients verfügbar ist, ist nichts einfacher, als Dateien mit einem Rechtsklick an einen FTP-Server zu senden. Ebenso gibt es viele Dienstprogramme, die diese Funktionalität zu Windows hinzufügen, aber für einen Geek ist es durchaus zufriedenstellend, “noch ein anderes Dienstprogramm” zu deinstallieren und durch Ihr eigenes Tool zu ersetzen.

Wenn Sie häufig Dateien auf eine FTP-Site hochladen, verfügen wir über ein Skript, mit dem Sie mit der rechten Maustaste klicken können, ohne dass externe Dienstprogramme erforderlich sind.

Anpassen des Skripts

Das Batch-Skript ist einsatzbereit. Sie müssen lediglich die Lücken ausfüllen und dann eine Verknüpfung zu Ihrem Windows-Menü “Senden an” hinzufügen. Das Skript enthält Kommentare, die bei der Installation helfen sollen. Wir werden sie hier jedoch etwas ausführlicher behandeln.

Login Info

Es gibt 3 Variablen, die Sie im Skript unter definieren müssen Login Info Sektion:

  • Server – Die Adresse der Ziel-FTP-Site (dh ftp.mysite.com).
  • Benutzername – Der Benutzername, mit dem Sie sich anmelden möchten.
  • Passwort – Für diese Variable können Sie das Passwort fest codieren, indem Sie den Wert nach “SET Password =” eingeben. Aus Sicherheitsgründen werden Sie bei jeder Eingabe vom Skript zur Eingabe des Passworts aufgefordert. ‘Ausführen. Um dazu aufgefordert zu werden, kommentieren Sie die Hardcode-Zeile aus, indem Sie sie in “REM SET Password =” ändern. Kommentieren Sie dann die Zeile direkt darunter aus (entfernen Sie das REM), sodass “SET / P Password = Enter” angezeigt wird […]».

Unterverzeichnisse auf der FTP-Site

Wenn Sie möchten, dass die Dateien in ein Unterverzeichnis der Ziel-FTP-Site hochgeladen werden, müssen Sie nur die Verzeichniswechselzeilenbefehle “cd” bearbeiten. Sie finden diese Zeilen, die mit “REM ECHO cd” beginnen, und listen dann einfach die Reihenfolge auf, in der Sie durch die Unterordner navigieren möchten. Durch Kommentieren dieser Zeilen (Entfernen des REM) und Eingeben des entsprechenden Unterverzeichnisnamens nach “cd” können Sie zu Ihrem Zielordner navigieren. Natürlich können Sie nach Bedarf weitere Zeilen hinzufügen.

Wenn Sie beispielsweise Ihre Dateien in Ihr FTP-Site-Verzeichnis “/ Dir1 / Files / Draft” hochladen möchten, sehen Ihre Skriptzeilen folgendermaßen aus:

ECHO cd Dir1 >>% Bestellungen%
ECHO-CD-Dateien >>% Orders%
ECHO cd Draft >>% Bestellungen%

Grenzen

Normalerweise erfüllt dieses Skript wahrscheinlich die meisten Ihrer grundlegenden FTP-Upload-Anforderungen, es gibt jedoch einige Einschränkungen, die Sie beachten sollten:

  • Dateien werden ohne Vorwarnung auf dem FTP-Server überschrieben. Beachten Sie dies, wenn Sie eine Datei mit demselben Namen wie eine vorhandene Datei an den Zielspeicherort hochladen.
  • Sie können nur Dateien senden, keine Verzeichnisse. Wenn Sie ein Verzeichnis auswählen und versuchen, es an das Skript zu senden, funktioniert es nicht richtig.
  • Der FTP-Server, der Benutzername, das Kennwort (optional) und die Unterverzeichnisangaben sind im Skript fest codiert. Wenn Sie Dateien an mehrere FTP-Sites und / oder Unterverzeichnisse senden müssen, benötigen Sie eine separate Kopie des Skripts (zusammen mit einer anderen Verknüpfung zum Senden an), wobei diese Werte entsprechend festgelegt sind.

verbunden :  So reparieren Sie zerkratzte und beschädigte Fotos oder Scans

Télécharger le script SendToFTP de How-To Geek

Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.
We would like to show you notifications for the latest news and updates.
Dismiss
Allow Notifications