So erstellen Sie eine Verknüpfung oder ein Kontextmenüelement für fast alle Windows-Einstellungen


uri_top

Es ist nicht allzu schwierig, die Windows-Einstellungen zu durchsuchen, um herauszufinden, was Sie benötigen. Wenn Sie jedoch häufig auf eine Einstellung zugreifen, warum machen Sie es sich nicht ein wenig leichter? Windows stellt eine Reihe nützlicher Parameter über URIs (Uniform Resource Identifiers) bereit, mit denen Sie eine Verknüpfung oder ein Kontextmenüelement für den schnellen Zugriff auf diesen Parameter erstellen können.

Welche Einstellungen sind verfügbar?

Le Microsoft Developer Network (MSDN) a vollständige Liste der URIs Durchsuchen Sie sie, um zu sehen, was Sie anspricht. Beachten Sie beim Durchlaufen, dass einige für Windows auf dem Desktop, andere für Mobilgeräte und andere für beide gelten. Außerdem ändern sich einige Einstellungen geringfügig, je nachdem, ob Sie Windows 10 oder Windows 8.1 verwenden. Um die Sache ein wenig einfacher zu machen, haben wir einige der Einstellungen zusammengefasst, die wir als nützlich erachtet haben.

  • ms-Parameter: – Öffnen Sie die Seite mit den Haupteinstellungen. Beachten Sie, dass Sie den Doppelpunkt nach dem URI einfügen müssen.
  • ms-einstellungen: maus touchpad – Öffnen Sie die Maus- und Touchpad-Einstellungen.
  • ms-settings: network-ethernet – Öffnet die Seite mit den Hauptparametern für die Ethernet-Verbindung.
  • ms-settings: Netzwerk-Proxy – Öffnen Sie die Netzwerk-Proxy-Einstellungen.
  • ms-settings: datausage – Öffnet eine Seite mit einer Übersicht über Ihre Datennutzung.
  • ms-settings: Bewährung – Öffnen Sie die Spracheinstellungen.
  • ms-settings: datenschutzort – Öffnet eine Seite, auf der gesteuert wird, welche Apps Ihren Standort verwenden können und ob der Standort überhaupt aktiviert ist.
  • ms-einstellungen: vertrauliches mikrofon – Öffnet eine Seite, auf der konfiguriert wird, welche Apps Ihr Mikrofon verwenden können.
  • ms-einstellungen: privacy-webcam – Öffnet eine Seite, auf der konfiguriert wird, welche Anwendungen Ihre Webcam verwenden können.
  • ms-settings: windowsupdate – Öffnen Sie die Windows Update-Seite.

Nachdem Sie einige Einstellungen vorgenommen haben, wollen wir sehen, wie Sie sie verwenden können.

Erstellen Sie eine Verknüpfung für einen Parameter

Das Erstellen einer Verknüpfung für einen Parameter ist sehr einfach. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Stelle, an der Sie die Verknüpfung erstellen möchten (z. B. den Desktop), und wählen Sie Neu> Verknüpfung. Geben Sie im Fenster Verknüpfung erstellen den Namen der Einstellung in das Feld Speicherort ein (oder kopieren Sie ihn und fügen Sie ihn ein), und klicken Sie dann auf Weiter.

Geben Sie einen Namen für die neue Verknüpfung ein und klicken Sie dann auf Fertig stellen.


Anstatt sich durch das Einstellungslabyrinth zu bewegen, können Sie jetzt einfach auf die Verknüpfung doppelklicken, um direkt zur von Ihnen konfigurierten Einstellungsseite zu gelangen.

verbunden :  Verwendung der Suchfunktion in fast jeder Anwendung unter Windows 8

uri_10

Fügen Sie Ihrem Kontextmenü einen Parameter hinzu

Sie können dieselben URIs auch verwenden, um Verknüpfungen zu Einstellungen direkt zum Windows-Kontextmenü hinzuzufügen. Für diesen Trick müssen Sie für eine geringfügige Änderung in die Windows-Registrierung eintauchen.

Demnächst: Erfahren Sie, wie Sie den Registrierungseditor wie ein Profi verwenden

Standardwarnung: Der Registrierungseditor ist ein leistungsstarkes Tool, dessen unsachgemäße Verwendung Ihr System instabil oder sogar funktionsunfähig machen kann. Es ist ein ziemlich unkomplizierter Hack und solange Sie sich an die Anweisungen halten, sollten Sie keine Probleme haben. Wenn Sie jedoch noch nie damit gearbeitet haben, sollten Sie sich vor Beginn über die Verwendung des Registrierungseditors informieren. Und sichern Sie auf jeden Fall die Registrierung (und Ihren Computer!), Bevor Sie Änderungen vornehmen.

Öffnen Sie den Registrierungseditor, indem Sie auf Start klicken und “regedit” eingeben. Drücken Sie die Eingabetaste, um den Registrierungseditor zu öffnen und ihm die Berechtigung zu geben, Änderungen an Ihrem PC vorzunehmen.

Verwenden Sie im Registrierungseditor die linke Seitenleiste, um zum folgenden Schlüssel zu navigieren:

HKEY_CLASSES_ROOTDirectoryBackgroundshell

uri_4


Klicken Sie im linken Bereich mit der rechten Maustaste auf den Shell-Schlüssel und wählen Sie Neu> Schlüssel. Benennen Sie den neuen Schlüssel wie gewünscht im Kontextmenü. So können Sie beispielsweise den neuen Schlüssel “Datennutzung” benennen, wenn dies der Parameter ist, den Sie hinzufügen.

uri_5

Als Nächstes fügen Sie einen weiteren neuen Schlüssel hinzu, diesmal innerhalb des soeben erstellten Schlüssels. Klicken Sie also mit der rechten Maustaste auf Ihren neuen Schlüssel (unabhängig von Ihrem Namen) und wählen Sie Neu> Schlüssel. Nennen Sie diese neue Tastenkombination.

uri_6

Wählen Sie die neue Befehlstaste im linken Bereich aus und doppelklicken Sie dann im rechten Bereich auf den Wert (Standard), um dessen Eigenschaften zu öffnen.

uri_7


Im Bereich „Wertdaten“ geben Sie einen Befehl mit folgender Syntax ein:

"C:Windowsexplorer.exe" 

Ersetzen Welche URI Sie auch konfigurieren. In diesem Beispiel erstellen wir ein Kontextmenü, um die Einstellungen für die Datennutzung zu öffnen. Der Befehl sieht also folgendermaßen aus:

"C:Windowsexplorer.exe" ms-settings:datausage


Klicken Sie auf OK, um das Wertfenster zu schließen. Anschließend können Sie den Registrierungseditor schließen. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf einen freien Speicherplatz auf dem Desktop oder in einem Ordner, und Sie sollten Ihren neuen Befehl im Kontextmenü sehen.

Und das ist alles. Das Erstellen einer Verknüpfung zu einer bestimmten Einstellung ist einfach. Das Erstellen eines Kontextmenüs für diese Einstellung erfordert ein wenig Eintauchen in die Registrierung, aber es lohnt sich, schnell auf die Einstellungen zuzugreifen, die Sie häufig verwenden.

Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.
We would like to show you notifications for the latest news and updates.
Dismiss
Allow Notifications