So wählen Sie mehrere Chrome- oder Firefox-Registerkarten gleichzeitig aus und schließen sie


Das Schließen von Browser-Registerkarten nacheinander ist schmerzhaft. Mit Chrome und Firefox können Sie Registerkarten in Ihrer Adressleiste auswählen und diese Registerkarten schnell mit einer Tastenkombination oder Ihrer Maus schließen.

So wählen Sie mehrere Registerkarten aus und schließen sie

Um einzelne Registerkarten auszuwählen, halten Sie die Strg-Taste gedrückt und klicken Sie auf die Registerkarten, die Sie schließen möchten. Um einen Bereich von Registerkarten auszuwählen, klicken Sie auf eine Registerkarte, halten Sie die Umschalttaste gedrückt und klicken Sie dann auf eine andere Registerkarte. Alle dazwischen liegenden Registerkarten werden ausgewählt. Sie können dann die Strg-Taste gedrückt halten und auf die ausgewählten Registerkarten klicken, um die Auswahl aufzuheben, wenn Sie möchten. Sie können auch die Strg-Taste gedrückt halten, um mehrere einzelne Registerkarten anstelle eines Bereichs auszuwählen.

Um die ausgewählten Registerkarten zu schließen, klicken Sie auf eines der Registerkarten oder drücken Sie Strg + W, um alle Registerkarten zu schließen. Sie können auch mit der rechten Maustaste auf eine der Registerkarten klicken und auf „Registerkarten schließen“ klicken. (Drücken Sie auf einem Mac Befehlstaste + W anstelle von Strg + W.)

In Firefox wurden mehrere Registerkarten ausgewählt


Chrome zeigt hinter jeder ausgewählten Registerkarte einen helleren Hintergrund an, während Firefox über jeder ausgewählten Registerkarte eine subtile blaue Linie anzeigt. In dem Moment, in dem Sie normalerweise mit dem Browser interagieren, z. B. wenn Sie mit einer Webseite interagieren, indem Sie auf eine Registerkarte klicken, um sie anzuzeigen, werden die Registerkarten sofort abgewählt.

Mit demselben Trick können Sie mehrere Registerkarten in ein neues Fenster verschieben. Wählen Sie einfach die Registerkarten aus und ziehen Sie sie aus Ihrem Chrome- oder Firefox-Browserfenster, um den ausgewählten Registerkarten ein eigenes neues Fenster zu geben.

Es ist ein hilfreicher kleiner Tipp, der unseren Workflow geändert hat, als wir es herausfanden. Chrome ist seit einiger Zeit dazu in der Lage, aber Mozilla hat es in Firefox hinzugefügt 64,0. Firefox hat diese Option in die Versionen 62 und 63 aufgenommen, aber nur, wenn Sie alles getan haben, um diese Einstellung zu aktivieren.

Microsoft Edge und Apple Safari haben diese Option noch nicht, aber Edge wird in Kürze eine Abzweigung der Chromium-Engine verwenden, die Chrome antreibt, sodass sie dieselbe Kapazität haben sollte.

So schließen Sie mehrere Registerkarten, ohne sie auszuwählen

Chrome, Firefox und andere moderne Browser können mehrere Registerkarten schließen, ohne sie vorher auszuwählen. Diese Option ist leichter zu finden.

Um es zu finden, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine Registerkarte in der Registerkartenleiste Ihres Browsers. Sie können dann Optionen wie „Andere Registerkarten schließen“ auswählen, um alle Registerkarten außer der aktuellen im Browserfenster zu schließen, oder „Registerkarten rechts schließen“, um die Registerkarten rechts von der aktuellen Registerkarte zu schließen. Sie können Registerkarten ziehen und ablegen, um sie vorher neu anzuordnen.

Verwandt :  So schließen Sie einen externen Monitor an ein Chromebook an

Tab-Kontextmenü in Google Chrome

Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.