„Auf jeden Fall ist es möglich“ – Khabib Nurmagomedov bewertet Islam Makhachev als einen besseren Kämpfer als sich selbst


Khabib Nurmagomedow hat sich für den Kampfsport zurückgezogen, ist aber immer noch ein sehr großer Name in der MMA-Community. Khabib ist einer der größten UFC-Stars aller Zeiten und wird von vielen als der „größte aller Zeiten“ bezeichnet. Trotz seines Rücktritts im Jahr 2020 hat Khabib aktiv an den UFC-Veranstaltungen teilgenommen und ist derzeit Trainer und Mitglied des Rings Islam Machatschew.

Khabib Nurmagomedov hatte einen ungeschlagenen Rekord von 29 Siegen und 0 Niederlagen und war der dominanteste Kämpfer in der UFC-Geschichte. Khabib verlor in seinen gesamten 29 Profikämpfen nur eine Runde und besiegte Spitzenkämpfer in der Leichtgewichtsklasse. Der „Eagle“ trainiert und trainiert jetzt mit seinem russischen Kämpferkollegen Islam Makhachev, während sich Islam darauf vorbereitet, Leichtgewichts-Champion in der UFC zu werden.

Im Gegensatz zu Khabib hat der Islam keine perfekte Bilanz. Islam verlor seinen Kampf gegen Adriano Martins bei UFC 192 und hat nun eine Bilanz von 22 Siegen und einer Niederlage. Khabib glaubt jedoch, dass Islam Makhachev der größte leichte Kämpfer aller Zeiten sein und sogar Khabib selbst übertreffen kann. Khabib, in seinem kürzlichen Interview mit TMZsport sprach über die Möglichkeit, dass der Islam ein besserer Kämpfer wird.

Khabib sagte, „Es ist möglich, dass Sie jetzt wissen, dass es sich um einen Kampf um das Vermächtnis des Islam handelt. Deshalb möchte ich wirklich, dass er gegen Charles Oliveira kämpft, weil er eine Siegesserie von 11 Kämpfen und der Islam eine Siegesserie von 10 hat. Wenn der Islam Charles schlägt und er dann die Kämpfer der jungen Generation, kann der Islam der größte leichte Kämpfer werden.“

Siehe auch: „Er hat 8 Mal geklopft“ – Khabib Nurmagomedov erklärt, warum Charles Oliveira nicht für das größte Leichtgewicht aller Zeiten im Gespräch ist

„Wir werden den Gürtel nehmen“ – Khabib Nurmagomedov will, dass Islam Makhachev in Brasilien gegen C. Charles Oliveira kämpft

Islam Mackachev und Khabib Nurmagomedov
Khabib Nurmagomedov und Islam Makhachev

Khabib Nurmagomedov drängt auf den Kampf zwischen Islam Makhachev und Karl Oliveira seit UFC 274. Charles Oliveira besiegte Justin Gaethje bei UFC 274 und verteidigte seinen Titel im Leichtgewicht zum zweiten Mal. Nach UFC 274 denken alle über Charles‘ nächsten Gegner nach und Khabib ist fest davon überzeugt, dass beide Kämpfer im Achteck gegeneinander antreten.

Charles wurde sein Titel wegen fehlendem Gewicht für seine Titelverteidigung gegen Justin Gaethje aberkannt und wird nun in seinem nächsten Kampf um den Titel kämpfen. Khabib glaubt, dass Islam gegen Charles ein perfekter Kampf ist, und er ist auch zuversichtlich, dass Islam Charles im Titelkampf besiegen wird.

Verwandt :  Wie Michelle Yeohs „Everything Everywhere All At Once“ das Multiversum anders angeht als das MCU

In seinem kürzlichen Interview mit ESPN sprach Khabib über den Kampf gegen Charles in Brasilien.

Khabib sagte: „Ich habe gehört, dass sie im Dezember eine große Show in Brasilien machen wollen. OK, der Dezember ist gut für den Islam. Sie wollen nicht nach Abu Dhabi? Ich höre den Trainer von Charles Oliveira sagen: ‚Komm nach Brasilien.‘ Kein Problem. Senden Sie uns den Standort. Wir fahren nach Rio de Janeiro, São Paulo, kein Problem. Wir gehen zwei Wochen vor dem Kampf dorthin, mieten ein großes Haus, kommen mit einem großen Team, machen Gewicht – nicht wie Charles Oliveira – und wir werden Charles Oliveira in seinem Spiel fertig machen, vor Ort, auf brasilianischem Boden. Wir werden allen Fans beibringen, was Top-Kontrolle ist, wie wir Menschen erledigen. Wir nehmen den Gürtel und gehen zurück.“

Der Islam wurde gebucht, um gegen Beneil Dariush zu kämpfen. Der Kampf wurde jedoch abgebrochen, als Dariush sich wegen einer Verletzung zurückzog. Charles glaubt, dass der Islam Show Fight Beneil vor dem Kampf um den Titel hat. Das ehemalige UFC-Leichtgewicht glaubt jedoch, dass der Islam der neue Leichtgewichts-Champion werden kann.

Lesen Sie auch: „Er wird Oliveira wie sein Pferd reiten“ – Khabib Nurmagomedov bittet Charles Oliveira, „Ort“ für den Titelkampf von Islam Makhachev zu senden

Lesen Sie auch: „Charles Oliveira ist nicht das beste Leichtgewicht“ – Ali Abdelaziz schließt alle Vergleiche zwischen Khabib Nurmagomedov und „do Bronx“