Die legendäre Geschichte von Giga Chikadzes verheerendem „Giga Kick“


Giga Chikadze gilt als großer Anwärter auf den Gewinn des UFC-Titels im Federgewicht in den kommenden Jahren. Der Georgier ist seit seinem UFC-Debüt 2019 gegen Brandon Davis ungeschlagen geblieben. Danach hat Chikadze sechs Kämpfer in Folge besiegt und während seiner gesamten Reise seine beeindruckenden Schlagfähigkeiten gezeigt.

Chikadze begann mit vier Jahren Karate zu trainieren und zog später im Alter von 18 Jahren in die Niederlande, um seine Kickbox-Fähigkeiten zu verbessern. Im Laufe der Jahre hat der Kämpfer durch sein Training ein herausragendes Maß an Präzision und Schnelligkeit entwickelt. Chikadze hat viel in seinem Arsenal und kann seine Gegner aus jeder Entfernung mit entscheidender Kraft treffen.

Axt-Kicks, Spin-Kicks, Body-Kicks, Sidekicks, Roll-Over-Kicks, Step-Knee, Overhand-Right usw. sind einige der effizientesten und am häufigsten verwendeten Bewegungen des Kämpfers. Abgesehen davon, dass er so viele Waffen hat, ist der wichtigste Aspekt seines Kampfes das Timing und die Art und Weise, wie Chikadze sie alle mischt, um seinem Gegner im Achteck den maximalen Schaden zuzufügen.

Giga Chikadze bricht seine Unterschrift ‚Giga Kick‘

Giga Chikadze
Giga Chikadze „Giga Kick“

Wann immer Chikadze das Octagon betreten hat, hat er eine großartige Show geboten und die MMA-Fans mit seinem einzigartigen und mutigen Kampfstil unterhalten. Eine der am meisten diskutierten Bewegungen des Kämpfers ist ein Körpertritt, der sein charakteristischer Zug namens Giga-Kick ist.

Der Tritt wurde von Chikadze viele Male verwendet und ist absolut brutal, wenn er perfekt gelandet ist. Der Tritt ist auf die Leber des Gegners gerichtet und hat genug Kraft, um ihn niederzuschlagen, da er großen Schaden verursacht. Chikadze hat seinen Giga-Kick gegen seine Gegner wie Jamey Simmons, Cub Swanson und Edson Barboza eingesetzt. Im Kampf dagegen Schwanson, Chikadze setzte seinen Giga-Kick sofort an und es reichte aus, um seinen Gegner zu Fall zu bringen.

Während eines Interviews mit UFCerklärt Chikadze, warum er seinen Giga-Kick aufgebaut hat und was die Idee dahinter ist. Laut dem Kämpfer ist die Wirkung des Tritts etwas verzögert und wirkt sich stark auf den Kämpfer aus. Der angerichtete Schaden wird das gesamte Spiel des Kämpfers stören, der ihn genommen hat. „Seine Energie, sein Cardio, seine Kraft werden nicht mehr so ​​sein wie vor einer Minute.“ sagte Chikadze über die Wirkung des Tritts.

Lesen Sie auch: „Er sagte: ‚Sie haben Recht‘“ – Giga Chikadze erhielt eine wichtige Information von Dana White

Verwandt :  So ändern Sie schnell die Größe von Bildern auf Ihrem Mac
Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.