„Geh zu ihm nach Hause und erledige ihn“ – Khabib Nurmagomedov wählt Brasilien als idealen Austragungsort für den Titelkampf zwischen Charles Oliveira und Islam Makhachev


Khabib Nurmagomedow hat keinen Zweifel daran, dass er will Islam Machatschew und Karl Oliveira kämpfen. Nicht die USA, nicht die VAE, Khabib zieht es vor, dass der Islam Oliveira in seiner Heimat Brasilien schlägt.

Khabib Nurmagomedov hat Islam Makhachev für immer in die Enge getrieben und die Zeit ist endlich gekommen, in der The Eagle zusehen kann, wie sein Freund aus Kindertagen seinen Traum lebt, MMA-Weltmeister zu werden. Islam ist der Favorit, der es mit Charles Oliveira um den vakanten Titel im Leichtgewicht aufnehmen wird. Oliveira wurde kürzlich der Titel wegen seines Missgeschicks beim Wiegen in seinem vorherigen Kampf entzogen.

Nach Oliveiras jüngster Dominanz im Leichtgewicht will nun jeder MMA-Fan sehen, ob der Brasilianer den Test von Islam Makhachev bestehen kann. Charles und Islam haben jeweils 11 Kämpfe und 10 Kämpfe in Siegesserie hinter sich und es gibt keinen besseren Weg, um herauszufinden, wer der König der 155-Pfund-Division ist, als die beiden, die gegeneinander um den Titel im Leichtgewicht kämpfen.

Wie viele Fans möchte Khabib Nurmagomedov „Do Bronx“-Kämpfe in seiner Heimat Brasilien sehen. Während Islam Interesse am Kampf um den Titel in Abu Dhabi gezeigt hat, möchte sein Teamkollege Khabib anders sein. „Ich meine es sehr ernst, wenn Sie mich fragen Wenn sie mich den Ort wählen lassen, entscheide ich mich für Brasilien.“ sagte Khabib im Gespräch mit Brett Okamoto ESPN MMA.

Verwandt „Dana wirft so viel Geld hin“ – Daniel Cormier verrät, was Khabib Nurmagomedov wieder zum Kämpfen bringen würde

„Das ist ein Kampf gegen das Erbe“ Khabib Nurmagomedov darüber, warum Islam Makhachev in Brasilien kämpfen muss

Islam Machatschew
Islam Machatschew

„Wenn sie uns den Standort wählen lassen, entscheide ich mich für Brasilien.“ sagte Khabib. „Ich möchte wirklich, dass der Islam Charles Oliveira in seinem Haus erledigt. Es ist sehr gut für Ihr Erbe. Wenn du bei jemandem nach Hause kommst, erledige ihn, nimm seinen Gürtel und geh zurück. Darüber wird man auch noch nach 50 Jahren sprechen, denn das ist Geschichte.“

Khabib hat sein Vermächtnis als einer der größten, die es jemals in der UFC getan haben, bereits gefestigt. Jetzt unterstützt die UFC Hall-of-Famer seinen langjährigen Freund Islam Makhachev dabei, seine Karriere zu einer der besten aller Zeiten zu machen. Nurmagomedov ist sehr zuversichtlich, dass Makhachev Oliveira schlagen und den Gürtel nach Hause bringen kann.

Reizt Sie die Vorstellung, dass Islam Makhachev in Brasilien gegen Charles Oliveira kämpft?

Lesen Sie auch „I have f**k you money“ – Joe Rogan verrät, warum er keine Angst vor „Cancel Culture“ hat

Verwandt :  Top 5 der besten Charaktere im freien Feuer mit passiven Fähigkeiten für Oktober 2021

„In seinen letzten 3 Kämpfen fallen gelassen“ – Dustin Poirier spielt immer noch Michael Chandlers Lauf in der UFC herunter