Sehen Sie: Chuck Liddell tröstet Tony Ferguson, nachdem er von Michael Chandler bei UFC 274 brutal niedergeschlagen wurde


Nachdem Tony Ferguson bei UFC 274 von Michael Chandler KO geschlagen wurde, wurde er ins Krankenhaus gebracht. Die leichten Konkurrenten trafen in einem Arizona-Crossroads-Kampf aufeinander, wobei Chandler Ferguson in der ersten Runde bezwang, nachdem Ferguson KO geschlagen worden war.

In der zweiten Session ließ er jedoch keine Frage offen, als ein rechter vorderer Tritt sauber auf Fergusons Kinn landete und ihn kalt auf die Leinwand warf.

Michael Chandler, nachdem er Tony Ferguson KO geschlagen hat
Michael Chandler, nachdem er Tony Ferguson KO geschlagen hat

Ferguson wurde nach dem, was UFC-Präsidentin Dana White nannte, ins Krankenhaus gebracht „Der wildeste Knockdown, den ich je gesehen habe.“ Nachdem ein CT-Scan ergab, dass er gesund war, wurde er freigelassen. Der US-Amerikaner hat nun seine bisherigen vier Kämpfe verloren, darunter das Main Event gegen Charles Oliveira und Justin Gaethje.

Zu Beginn der zweiten Runde und trotz des Endes der Runde scheint Ferguson bei UFC 274 in Schwung zu sein. Ferguson übernimmt die Mitte, um die zweite zu beginnen, und Chandler kreist außen. Aus dem Nichts kommt ein Frontkick ins Gesicht von Michael Chandler und Ferguson ist raus.

Siehe auch: – „Was zum Teufel ist gerade passiert“ – Twitter ist wütend über Michael Chandlers brutalen Knockout von Tony Ferguson bei UFC 274

Die KO-Niederlage von Tony Ferguson erschütterte Fans auf der ganzen Welt

Michael Chandler KO Tony Ferguson
Michael Chandler KO Tony Ferguson

Chuck Liddell hat viele Niederlagen erlitten. Er wurde mehrfach brutal niedergeschlagen. Er hatte einen der traurigsten Sündenfälle. Er war bei UFC 274 anwesend. Nach Tonys Niederlage war er sichtlich zu sehen, wie er Tony tröstete, da er selbst mehrfach Opfer von Erkältung war.

Die Pflege schien echt zu sein Toni während Tony verloren aussah. Ein Fan kommentierte„Schwer, Tony so niedergeschlagen zu sehen. Er ist ein Alltimer im Leichtgewicht, aber dieser Frontkick von Chandler war absolut verrückt. Unwirklich.“

Niemand bezweifelt, dass dieser Verlust am schwersten zu verkraften ist, was Bände darüber spricht, wie schlimm es ist, da alle letzten paar Verluste von Tony brutal waren, wobei er absolut bis zu dem Punkt dominiert wurde, an dem er nicht mehr gewonnen hatte. Tony ist höchstwahrscheinlich nur eine Niederlage davon entfernt, aus der UFC ausgeschlossen zu werden. Er befindet sich auf der Kehrseite seiner MMA-Karriere und es ist bedauerlich, da er eines der besten Talente war, die die Leichtgewichtsabteilung gesehen hatte, aber das ist die Natur des Geschäfts.

Lesen Sie auch:- „Damn Bro“ Conor McGregor reagiert auf den Sturz von Tony Ferguson bei UFC 274

Lesen Sie auch:- „Ich bin kampfbereit“ Conor McGregor akzeptiert Michael Chandlers Einsatz bei UFC 274 nach einem verheerenden KO gegen Tony Ferguson

Verwandt :  „Ich wette, ich habe seinen A** geschlagen“ – Tyron Woodley erklärt, dass er vor dem Duell für Wetten mit Jake Paul offen ist
Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.