„Wer ist vollständiger“ – Khabib Nurmagomedov vergleicht Islam Makhachev mit den Champions Israel Adesanya und Alexander Volkanovski


Ehemaliger UFC-Leichtgewichts-Champion, Khabib Nurmagomedow hat eine kühne Behauptung über seinen Mitkämpfer und Bruder aufgestellt Islam Machatschew. Khabib war einer der dominierendsten Kämpfer in der Geschichte der UFC und ein Anspruch von ihm kann viel bedeuten, da ihn viele für den größten aller Zeiten halten.

Khabib hatte einen ungeschlagenen Rekord von 29 Siegen und null Niederlagen. Khabib hat nicht nur Spiele gewonnen, er hat jede einzelne Runde davon dominiert. In seiner gesamten Profikarriere verlor er nur eine Runde. Khabib hat Siege über Top-Leichtgewichtskämpfer wie Conor McGregor, Dustin Poirier und Justin Gaethje errungen.

Die Lightweight-Division nach Khabibs Rücktritt war sehr interessant. Karl Oliveira kämpfte um den vakanten Gürtel und besiegte Michael Chandler, um der neue UFC-Champion im Leichtgewicht zu werden. Nachdem Charles Champion wurde, hat er die Gürtel zweimal erfolgreich gegen Dustin Poirier und Justin Gaethje verteidigt.

Während Charles sich auf seine nächste Titelverteidigung vorbereitet, gehen viele Fans und MMA-Experten davon aus, dass der Islam als nächstes gegen Charles um die Lightweight-Meisterschaft kämpfen würde. Khabib Nurmagomedov hat dieses Matchup auch häufig und in seinem jüngsten Interview mit unterstützt TMZ-Sporthat Khabib behauptet, dass der Islam ein vollständigerer Kämpfer ist als Israel Adesanya, Alexander Volkanovski und Charles Oliveira.

Khabib sprach in seinem kürzlichen Interview darüber, dass Charles in seinen Kämpfen fallen gelassen wurde, und behauptete auch, dass Alexander Volkanovski kein Bodenspiel habe. Khabib sagte: „Der Islam ist der vollständigste Kämpfer der heutigen MMA. Wer ist ein vollständigerer Kämpfer als der Islam? Charles Oliveira geht in jedem einzelnen Kampf unter. Alexander Volkanovski ringt nicht wie der Islam. Sie alle haben irgendein Problem, aber der Islam hat alles: Schlagen, Ringen, Treten, Clinchen, alles.“

Siehe auch: „Charles Oliveira ist nicht das beste Leichtgewicht“ – Ali Abdelaziz schließt alle Vergleiche zwischen Khabib Nurmagomedov und „do Bronx“

„Lass mich in Ruhe“ – Khabib Nurmagomedov spricht über sein Comeback

Khabib Nurmagomedow
Khabib Nurmagomedov verlässt die UFC

Fans und MMA-Enthusiasten auf der ganzen Welt waren schon immer scharf auf Khabibs Rückkehr ins Achteck. Khabib ging auf dem Höhepunkt seiner Karriere nach dem traurigen Tod seines Vaters, der auch sein Trainer war, in den Ruhestand. Khabibs Vater starb aufgrund von COVID-Komplikationen, was den Kämpfer zwang, vorzeitig in den Ruhestand zu gehen.

Khabib wurde mehrfach nach seiner möglichen Rückkehr ins Achteck gefragt, worauf der Kämpfer immer negativ geantwortet hat. In seinem kürzlichen Interview mit TMZ sprach Khabib über seinen Rücktritt und sagte, dass sich die UFC auf den Islam konzentrieren sollte und nicht auf ihn. Khabib sagte: „10 Jahre war ich bei UFC, ich habe alle dominiert; Ich habe den Titel gewonnen; Ich verteidige sie dreimal, aber ich bin fertig. Bitte lassen Sie mich allein. Ihr braucht einen Gegner für Charles. Jeder kennt seinen Namen, sein Name ist Islam.“

Verwandt :  Zuverlässiger Cloud-basierter Dateispeicher- und Freigabedienst, Seafile (Rezension)

Khabib gab nach seinem Sieg gegen Justin Gaethje bei UFC 254 seinen Rücktritt bekannt und hat bereits gesagt, dass er keine Pläne hat, ins Achteck zurückzukehren. Der ehemalige Champion ist zum Trainer geworden und trainiert Islam Makhachev für seine Kämpfe in der UFC. Khabib hat sich auch darauf konzentriert, seine eigene Fight-Promotion zu etablieren: den Eagle FC.

Lesen Sie auch: „Khabib will den Rauch“ – Khabib Nurmagomedovs Manager versichert sein Interesse, eine TUF-Saison gegen den harten Rivalen Tony Ferguson zu trainieren

Lesen Sie auch: „Er wird Oliveira wie sein Pferd reiten“ – Khabib Nurmagomedov bittet Charles Oliveira, „den Standort“ für den Titelkampf von Islam Makhachev zu senden

Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.