„Er will mich nicht wiedersehen“ Tony Kelley behauptet, dass Adrian Yanez Angst vor einem Rückkampf hat, nachdem er in Runde 1 einen brutalen TKO erlitten hat


Tony Kelley ist vieles, aber ein kluger Mann scheint keiner von ihnen zu sein. Kelley erlangte zunächst Schande, als er Andrea Lees Kampf gegen Viviane Gomes in die Enge trieb, als er sie anrief. „Ein dreckiger Brasilianer“ viel Flak bekommen. Anstatt sich zu entschuldigen, verdoppelte er diese Kommentare.

Als Kelley in seinen Kampf gegen Adrian Yanez bei UFC Austin ging, war er sich des Hasses bewusst, den die Fans ihm wegen seiner Kommentare entgegenbrachten, und wiederholte dies immer wieder „Ich mag nicht alle gleich“ in einer bizarren Reaktion auf Rassismusvorwürfe. Kelley ging sogar den zusätzlichen Schritt, den Vogel während seines Wiegens und kurz vor Beginn des Kampfes der texanischen Menge zu zeigen.

Verwandt: „F*ck the Haters“ Tony Kelley gibt nach der peinlichen Niederlage von UFC Austin gegen Adrian Yanez eine obszöne Aussage ab

Tony Kelley versuchte, einen Antrag auf Rückkampf gegen Adrian Yanez zu stellen

Tony Kelley x Adrian Yanez
Yanez dreht den Vogel nach seinem TKO-Sieg zu Kelley um

Yanez, der selbst ein texanischer Junge war, konnte seinen Zustand im Liegen nicht missachten. Kelley griff Yanez sogar persönlich an und nannte ihn einen „Wunsch Version von Jörg Masvidal.“ All dies zu einem kathartischen Ende, als Yanez ein erstes Angebot von Kelley überstand, um selbst eine unerbittliche Offensive zu begehen, Kelley aus dem Gleichgewicht zu bringen und den Schiedsrichter zum Eingreifen zu zwingen, als Yanez weghämmerte. Das perfekte Ende war, als Yanez den Vogel zu Kelley drehte, während er unten war, und die Saga zu einem befriedigenden Ende brachte.

Nicht, wenn du Kelley bist. Heute ging der 35-Jährige zu Instagram, wo er mit Fans stritt, als einer zufällig Adrian Yanez erwähnte. Kelley unterstellte Yanez, dass er nicht noch einmal mit ihm in den Käfig steigen wolle. Yanez stürzte mit dem lachenden Emoji herein, das Kelley dazu veranlasste, in die Offensive zu gehen. Er sagte, „Du wirst mich nicht revanchieren, das weiß ich“ während Sie Adrian Yanez direkt antworten.

Tony Kelley x Adrian Yanez
der Austausch zwischen Yanez und Kelley

Einige Fans wiesen darauf hin, dass er in den Ruhestand gehen sollte, anstatt nach neuen und peinlichen Wegen zu suchen, um ausgeknockt zu werden. Dies kaufte das absolut Schlimmste in Kelley aus, wo er in seinen Antworten Beleidigungen auf Menschen schleuderte, die sie „Di**riders“ nannten. Dann fuhr er fort, rassistische Beleidigungen gegen Latinos zu sagen, die behaupteten, sie würden es lieben „Dreck und Scheiße essen“

Tony Kelley x Adrian Yanez
Kelley greift Fans mit Beschimpfungen an

Lesen Sie auch: Aufgedeckt: Unsichtbares Gespräch zwischen Adrian Yanez und Tony Kelly, die sich über das Finish bei UFC auf ESPN am 37

Lesen Sie auch: „Viel Liebe für Kerry“ – Adrian Yanez erklärt, warum der Vogel im Käfig umgedreht wurde

Verwandt :  „Dana ist wie Casper verschwunden“ – Jake Paul nimmt Dana White unerbittlich ins Visier, um größere Vorteile für UFC-Kämpfer zu erzielen
Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.