„Doctor Strange 2“: Wen spielt Charlize Theron?

Wie es bei Marvel Cinematic Universe-Filmen üblich ist, Doctor Strange im Multiversum des Wahnsinns stellte sicher, dass die Zukunft seiner Charaktere festgelegt wurde. Und während einer Doctor Strange 2 In der Post-Credits-Szene schien Charlize Theron zu necken, was auf Doctor Strange zukommt.

[Spoiler alert: This article contains spoilers from Doctor Strange in the Multiverse of Madness.]

Charlize Theron trat in der ersten Post-Credits-Szene von „Doctor Strange 2“ auf

Am Ende von Doctor Strange im Multiversum des Wahnsinns, Stephen Strange entwickelt ein drittes Auge, wahrscheinlich weil er die Dunkelfeste benutzt, um im Traum zu wandeln. Diese Konsequenz beendet den Film scheinbar mit einem Cliffhanger, aber glücklicherweise erhalten die Fans in der ersten Post-Credits-Szene mehr Informationen. Leider wirft die Extrasequenz auch weitere Fragen auf.

Nach dem ersten Abspann sieht man Stephen die Straße hinuntergehen, als sich ihm eine Frau nähert. Sie informiert ihn, dass er „einen Einbruch verursacht“ hat und sie „es reparieren werden“. Die Frau reißt dann ein Loch in die Dunkle Dimension. Sie sieht Stephen an und sagt: „Es sei denn, du hast Angst.“ Unbeeindruckt von dieser neuen Entwicklung zeigt Stephen sein drittes Auge und antwortet: „Nicht im geringsten.“

Also in der Zeit zwischen der Schlussszene des Doktor Seltsam Fortsetzung und der ersten Post-Credits-Szene hat sich Stephen an sein drittes Auge gewöhnt. Und er ist so zufrieden damit, dass er dieser mysteriösen Frau, gespielt von Charlize Theron, sein drittes Auge offenbart Doctor Strange 2. Als diese Frau ihn konfrontiert, schlägt Stephen kaum mit der Wimper, also wer ist sie?

“ src=“ frameborder=“0″ allow=“Accelerometer; Autoplay; Clipboard-Write; Encrypted-Media; Gyroscope; Picture-in-Picture“ allowfullscreen>

Wer ist Clea?

Dank des Abspanns wissen wir, dass Charlize Theron Clea spielt Doctor Strange 2. Und in den Marvel-Comics spielt Clea eine sehr wichtige Rolle in der Geschichte von Doctor Strange.

Clea, auch bekannt als Doctor Clea Strange, ist eine Zauberin aus der Dunklen Dimension. Sie ist insbesondere Dormammus Nichte, die Tochter von Umar, Stephen Stranges Frau, und die Herrscherin der Dunklen Dimension. Clea tritt irgendwann auch die Nachfolge von Stephen als Sorceror Supreme an.

In den Comics beobachtete Clea Stephen zuerst aus der Dunklen Dimension, wo sie eine Gefangene ihrer Mutter und ihres Onkels war. Stephen und der Alte retteten später Clea und Stephen trainierte sie. Ihre Beziehung wurde schließlich romantisch und sie heirateten.

Jetzt, wo Stephen und Christine Palmer im MCU scheinbar vorbei sind, vielleicht Doktor Strange 2 stellte Charlize Theron als Clea als sein nächstes Liebesinteresse vor. Aber es besteht kein Zweifel, dass ihre Macht sie nach seiner Erfahrung mit der Dunkelfeste auch zu einer wertvollen Verbündeten für Stephen machen wird.

Verwandt :  Wie viele „Doctor Strange 2“-Post-Credits-Szenen gibt es?

Wird Charlize Theron nach „Doctor Strange 2“ im MCU erscheinen?

Es ist unklar, ob Charlize Theron nach ihrem Auftritt im MCU weiterhin Clea spielen wird Doctor Strange 2 Post-Credits-Szene. Wir wissen jedoch, dass Doctor Strange zurückkehren wird, wahrscheinlich in einem dritten Solofilm. Es liegt also nahe, dass Clea eine bedeutende Rolle im unbestätigten Drittel spielen könnte Doktor Seltsam Film.

Am 6. Mai postete Theron ein Bild von sich in einem lila Kleid Twitter. Die Bildunterschrift des Schauspielers lautete: „Die Katze ist aus dem Sack.“ Clea’s charakteristisches Outfit in den Comics ist lila, also bezog sich Theron auf ihren Auftritt in den Doktor Seltsam Folge.

Fans müssen nur abwarten, ob Therons Clea in einem zukünftigen MCU-Film eine größere Rolle spielen wird. Aber die Chancen für ihre Marvel-Zukunft stehen gut.

Doctor Strange im Multiversum des Wahnsinns läuft jetzt im Kino.